Mortal Kombat Fans sind sich nicht sicher, wer jemand in der MK1 Enthüllung ist

Mortal Kombat Fans sind alle ein wenig verwirrt über die spezifischen Identitäten der Charaktere, die im Mortal Kombat 1 Enthüllungstrailer gezeigt wurden, besonders wenn es um Kung Lao, Sub-Zero und Scorpion geht.

Nach jahrelangen Spekulationen und Andeutungen sollte man meinen, dass NetherRealm Studios mit der Enthüllung, dass es sich bei ihrem nächsten Spiel um Mortal Kombat 1 handelt, alle Fragen beantworten würde, die die Fans im Laufe der Jahre hatten. Nun, da irrst du dich, denn der Enthüllungstrailer für das nächste Mortal Kombat enthüllte, dass es sich um einen Reset der Zeitlinie handelt, der nicht nur die Persönlichkeiten aller Spieler verändert hat, sondern auch die meisten, aber nicht alle, jünger macht.

Das hat zu einer ordentlichen Portion Verwirrung darüber geführt, wer die einzelnen Charaktere eigentlich sind. Alles beginnt mit einer der ersten Aufnahmen im Trailer, die zeigt, wie Raiden aufwacht und auf ein Feld läuft. In Anbetracht der Tatsache, dass der Aftermath-DLC von Mortal Kombat 11 damit endete, dass Liu Kang mit dem Großen Kung Lao sprach, nahmen viele an, dass es sich um ihn handelte, und hatten keine Ahnung, dass es eigentlich ein menschlicher Raiden sein sollte, vor allem wenn man bedenkt, wie viel jünger er aussieht.

Siehe auch :  Interview mit The Dark Pictures Anthology: Man of Medan Schauspielerin Ayisha Issa

Twitter-Nutzer TheSpineRip musste sogar ein Foto posten, um klarzustellen, dass es sich um Raiden handelt der im Intro zu sehen ist. Er teilte ein Bild der Aufnahmen mit der Bildunterschrift: „Das ist in der Tat Raiden mit Kung Lao in dieser Szene. Nicht der große Kung Lao“. Den Kommentaren unter dem Posting nach zu urteilen, wussten viele Leute nicht, dass es sich um Raiden handeln sollte, obwohl der Hut, der Blitz in der Ferne und Shinnoks Amulett deutlich machen, dass es sich um einen menschlichen Raiden handelt.

Diese Verwirrung überträgt sich auch auf Kung Lao, denn es ist derzeit nicht klar, ob es der ist, den wir kennen oder ob es sich um den Großen Kung Lao handeln soll.. Auf der Website wird er nur Kung Lao genannt, also haben wir im Moment wirklich keine Ahnung, aber ein Großteil der Verwirrung rührt von den Identitäten der ersten beiden Figuren her, die wir sehen.

Siehe auch :  Die Sims 4: 12 beste Belohnungseigenschaften

Raiden und Kung Lao sind die Hauptursachen für die Verwirrung (Liu Kang, Mileena und Kitana sind zum Glück ziemlich offensichtlich), aber sie überträgt sich auch auf Scorpion und Sub-Zero, die viel jünger sind, als wir sie je zuvor gesehen haben. Es gibt aber zumindest eine positive Seite der Verwirrung – die Fantheorien.

Eine interessante Theorie stammt von dem Twitter-Nutzer RealmKast dem aufgefallen ist, dass sowohl Scorpion als auch Sub-Zero das Emblem der Lin Kuei auf der Brust tragen. Sie vermuten, dass diese Version von Scorpion tatsächlich Takeda sein könnte (Scorpions Sohn in Mortal Kombat X), was eine interessante Wendung wäre.

Ein weiterer beliebter Diskussionspunkt ist die Identität des Sub-Zero, den wir in dem Trailer sehen. Wir wissen, dass er Sub-Zero ist, aber es gab zwei von ihnen im Mortal Kombat-Kanon – Bi-Han und Kuai Liang. Twitter-Nutzer Scotia834 weist darauf hin, dass Sub-Zero älter aussieht als Scorpion aussieht und keine Narbe hat, was darauf hindeuten würde, dass er der erste Sub-Zero, Bi-Han, ist.

Siehe auch :  Nintendo Switch Datamine enthüllt Expansion Pack wird 38 N64-Spiele erhalten, 52 für Sega Genesis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert