GTA 5 wird dich nicht mehr dazu bringen, deine Daumen zum Sprinten zu benutzen

Nach fast einem Jahrzehnt wird man in GTA 5 nicht mehr mit dem Daumen sprinten müssen, da Rockstar im Rahmen des GTA Online-Sommer-Updates eine alternative Steuerungsoption hinzugefügt hat.

GTA-Fans mögen ihre Aufmerksamkeit voll und ganz auf die spätere offizielle Enthüllung von GTA 6 gerichtet haben, aber das bedeutet nicht, dass GTA 5 nichts mehr zu bieten hat. Im Gegenteil, Rockstar hat kürzlich die Details des kommenden Sommer-Updates bekannt gegeben San Andreas Mercenaries, das ein paar interessante Ergänzungen enthält, die GTA Online für langjährige Fans viel einfacher zu spielen machen dürften.

Die größte davon ist die Hinzufügung einer alternativen Steuerungsoption für das Sprinten. Die Rockstar Games Newswire-Post verrät, dass das Update eine Option enthalten wird, die es den Spielern ermöglicht, die Lauftaste gedrückt zu halten, um zu sprinten, anstatt sie wie wild zu tippen und ihren Daumen unsäglichen Schaden zuzufügen.

Ich kann gar nicht mehr zählen, wie oft ich in GTA Online von einem Freund mitten im Nirgendwo abgesetzt wurde und meine Mitfahrgelegenheit über die halbe Karte geschickt wurde, so dass ich wie ein Idiot über die Karte sprinten musste und mein Daumen und die X-Taste dabei um Gnade bettelten. Das wird kein Problem mehr sein, wenn das Update am 13. Juni erscheint – lebe wohl Daumenschmerz, ich werde dich fast vermissen.

Siehe auch :  Der neueste Patch von Deadly Premonition 2 fügt die Option für invertierte Kameras hinzu und korrigiert die Framerate weiter

Das ist nicht die einzige Änderung an der Lebensqualität, die in GTA Online eingeführt wird. Mit dem Update werden die Spieler endlich die Möglichkeit haben, alle ihre zerstörten Fahrzeuge bei Mors Mutual Insurance auf einmal einzufordern, anstatt wie in den letzten zehn Jahren eines nach dem anderen zu erledigen. Es ist eine kleine Änderung, aber eine, die seit.nun ja, zehn Jahren gefordert wurde, also ein Lob an Rockstar, dass sie es endlich ins Spiel implementiert haben.

Einige der anderen von den Spielern geforderten Verbesserungen, die in dem Newswire-Post erwähnt werden, beinhalten benutzerdefinierte Beschreibungs-Tags in Garagen, um Fahrzeuge leichter finden zu können, die Willard Eudora und Albany Classique Broadway können nun für Taxifahrten genutzt werden und verschiedene Wettereffekte werden dem Rockstar Creator hinzugefügt, einschließlich der stark geforderten Möglichkeit, Schnee zu haben. Diese Änderungen reichen zwar nicht ganz aus, um sich den Daumen nicht mehr zu ruinieren oder eine Menge Anrufe tätigen zu müssen, aber sie werden trotzdem geschätzt.

Siehe auch :  Windows 11 wird Ihre älteren Spiele besser machen

Es hat vielleicht ein ganzes Jahrzehnt gedauert, aber dieses Update zeigt deutlich, dass Rockstar sich bewusst ist, wie frustrierend diese beiden Features sind, was hoffentlich darauf hindeutet, dass das Unternehmen einige dieser Lektionen in GTA 6 übernehmen wird. Warum sollte man GTA Online so spät in seinem Lebenszyklus mit einer solchen Option aktualisieren, wenn man nicht daran denkt, sie weiterzuführen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert