Die größten Gaming-Nachrichten für den 15. Juli 2022

Einen schönen Freitag, Leute. Wie praktisch jeden Freitag war es ein überraschend arbeitsreicher Tag mit einer Menge PC-Gaming-Neuigkeiten, die vor dem Beginn des Wochenendes die Runde machen.

Heute gab es ein bisschen von allem – Verkaufszahlen, Skalierung, Enthüllungen zu Fortschritten und sogar Versprechen, dass ein Spiel wahrscheinlich repariert werden wird. Klingt für mich nach einem normalen Tag im Jahr 2022. Lies weiter, wenn du wissen willst, was sich heute in der Welt der Videospiele abgespielt hat.

Die Jotnar-Version von God of Battle Ragnarok ist innerhalb von 5 Minuten ausverkauft und wird für ₤ 600

God of Battle Ragnarok schickt sich an, eines der interessantesten Spiele des Jahres 2022 zu werden, obwohl wir bisher nur einen einzigen richtigen Trailer gesehen haben. Selbst danach reichte dieses Videomaterial aus, um Anhänger zu gewinnen, die die Zeit für die teure Version des Spiels von Inkassounternehmen und Jotnar markieren, wobei die Vorbestellungen heute in Echtzeit ablaufen. Es war keine lange Warteschlange, denn beide Varianten des Videospiels waren innerhalb einer Stunde ausverkauft. Bei der Jotnar-Edition dauerte es sogar nur etwa 5 Minuten, bevor sie angeboten wurde, so dass nur diejenigen, die dort saßen und warteten, ein Exemplar reserviert bekommen konnten. Wie nicht anders zu erwarten, werden die Exemplare jetzt auf eBay verhökert.

Siehe auch :  Fortnite First-Person-Modus wird Berichten zufolge in den nächsten Saisons eintreffen

Sega arbeitet an einem Patch für Sonic Origins

Eines der umstrittensten Themen der letzten Wochen war tatsächlich der traurige Startzustand von Sonic Origins, einem Paket, das das Jubiläum von Sonic feiern sollte. Es wurde so negativ, dass die Modder, die an dem Spiel arbeiten, sogar behauptet haben, sie würden aufgeben – was allerdings nicht bedeutet, dass Sega das auch tut. Als Reaktion auf die vielen Kritiken versprach das Studio heute schließlich, dass es proaktiv an einem Spot arbeitet. Die Zeit wird es zeigen, nehme ich an, aber wir sollten aufhören, solche Punkte zu veröffentlichen, ja?

Computermarkt erfährt angeblich „stärksten Rückgang seit 9 Jahren“

Es scheint, als würde der Spielemarkt nie und nimmer zurückgehen, oder? Nun, so hoffnungsvoll diese Perspektive auch sein mag, sie entspricht bei weitem nicht den Tatsachen. Eine Aufzeichnung hat kürzlich ergeben, dass der PC-Videospielmarkt im Jahr 2022 den stärksten Rückgang seit 9 Jahren erlebt hat. Der Grund für den Rückgang ist angeblich aufgrund der „geopolitischen Instabilität“, zusammen mit der Wahrheit, dass viele Menschen sind nur viel mehr Gedanken über Chromebooks.

Siehe auch :  Days Gone Lead schlägt zurück auf Spieler, die nicht zum vollen Preis kaufen

durch 343

Russlands Invasion hat sich angeblich auf Halo Infinite’s Map Hold-ups ausgewirkt

Es ist offensichtlich, dass sich Halo Infinite in letzter Zeit in einer etwas schwierigen Lage befindet, aber wie es aussieht, gibt es einige respektable Gründe, warum es solche Schwierigkeiten hatte. Anonymen Quellen zufolge arbeitete 343 Industries mit dem russischen Team Sperasoft zusammen, das bei der Kartenplanung und auch bei der Weiterentwicklung behilflich war. Aufgrund der russischen Invasion in der Ukraine ist 343 nicht mehr in der Lage, auf das Team zurückzugreifen, was die Herstellung der Karten erheblich verzögert hat.

über FromSoftware

Elden Ring ist in den USA derzeit ein Top-10-Hot-Seller aller Zeiten

Kommen wir zum Schluss mit einer hervorragenden Nachricht. Jeder weiß, dass sich Elden Ring wie warme Semmeln verkauft, doch die aktuellen NPD-Zahlen haben gezeigt, dass es in den USA bereits in die Top 10 der Allzeit-Rekordhalter aufgestiegen ist. Das ist für jede Art von Spiel eine großartige Zahl, aber sie ist noch viel herausragender, wenn man bedenkt, dass Elden Ring erst seit Anfang des Jahres erhältlich ist, was bedeutet, dass es in kurzer Zeit einige wirklich bemerkenswerte Zahlen erreicht hat.

Siehe auch :  Solium Infernum Review - Die Hölle sind andere Menschen