Final Fantasy 7 Rebirth hat einen Bezug zu Kingdom Hearts 2

Final Fantasy 7 Rebirth enthält scheinbar einen Verweis auf Kingdom Hearts 2 und die süße Leckerei, die ganz Twilight Town zu lieben scheint – das Meersalz-Eis.

Wie nicht anders zu erwarten, wenn man bedenkt, dass beide Titel von Square Enix stammen und sich in der Vergangenheit oft überschnitten haben, bauen Final Fantasy und Kingdom Hearts gerne kleine Ostereier und Anspielungen in die Spiele des jeweils anderen ein, von der Erwähnung von Keyblades bis hin zu Sora taucht als Beschwörung in World of Final Fantasy auf. Diese Tradition wird auch in Final Fantasy 7 Rebirth fortgesetzt.

Kleine Spoiler für Final Fantasy 7 Rebirth und einige Details zum Handlungsverlauf weiter unten.

Wie von Noisy Pixel hervorgehoben hingewiesen hat, enthält Final Fantasy 7 Rebirth eine subtile Anspielung auf ein Grundelement der Kingdom Hearts-Serie, das in Kingdom Hearts 2 begann. Nach dem Erreichen der goldenen Untertasse und dem Fortschreiten der Haupthandlung wird man damit beauftragt, Barret zu finden, was einen in die Corel-Region der Karte führt.

Siehe auch :  Dragon Age Inquisition: Wie man Meisterwerk-Schlösser öffnet

Du bist aber nicht der Einzige, der Barret sucht, denn auch die Türken sind auf dem Weg nach Corel. Eine dieser Türken, Elena, bleibt in der Wüste stecken und beschwert sich über das heiße Wetter, was schließlich dazu führt, dass sie Rude um ein Eis bittet, um die Hitze zu ertragen. Später im Spiel ist in einer Zwischensequenz zu sehen, wie Elena in einem Hubschrauber ein Eis isst – ein Bild, das Fans sicherlich wiedererkennen werden.

Wenn du dir das Eis, das Elena isst, genau ansiehst, wirst du feststellen, dass es eine verblüffende Ähnlichkeit mit dem Meersalz-Eis hat, das zum ersten Mal in Kingdom Hearts 2 als Lieblingseis der Twilight Town-Bande gezeigt wurde. Es wird zwar nicht ausdrücklich als Meersalz-Eis bezeichnet, aber die blaue Färbung deutet darauf hin, dass es sich um dasselbe handelt.

Es gibt einen leichten Unterschied in der Form zwischen dem Eis, das Elena isst, und dem Meersalz-Eis in Kingdom Hearts (das dicker ist und nicht die gleichen Linien hat), aber es scheint immer noch dasselbe zu sein.

Siehe auch :  Warner Bros. Discovery sucht nach dem Scheitern der Verhandlungen mit Dan Lin immer noch nach seinem eigenen "Feige
Dein Browser unterstützt das Video-Tag nicht.

Es ist keine große Anspielung auf Kingdom Hearts und könnte auch einfach nur zufällig blau sein, aber der helle Farbton und die Tatsache, dass es ein Synonym für Kingdom Hearts ist, lassen es wie eine bewusste Entscheidung erscheinen. Und für eine sehr hungrige Fangemeinde ist es das Bedeutendste, was wir seit einiger Zeit von der Serie gesehen haben, also müssen wir es einfach hinnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert