Final Fantasy 14-Fans glauben, dass ein Paar Beine auf eine neue spielbare Rasse hinweist

Final Fantasy 14-Fans haben sich die jüngste Veröffentlichung von Patch 6.5 angeschaut, der ein paar neue kleine Andeutungen und Hinweise auf neue Ergänzungen enthält, die mit der Veröffentlichung der Dawntrail-Erweiterung im nächsten Jahr kommen könnten. Ein solcher Hinweis war ein dreiblättriger Klee-Ohrring, der auf die Einführung von Grünmagiern hinzudeuten scheint, während der neueste Hinweis von einem Final Fantasy 14-Dataminer stammt, der ein verdächtig einzigartiges Beinpaar geteilt hat, das die Hinzufügung einer neuen spielbaren Rasse bedeuten könnte.

Dieser Dataminer hört auf den Namen Drbiohazmat und teilte die fraglichen Beine Anfang dieser Woche im Final Fantasy 14-Subreddit (danke Eurogamer). Diese Beine tauchten in einer der Endszenen des Patches auf, aber der Rest des Körpers der Person war von der Kamera verdeckt. Höchstwahrscheinlich wusste Square Enix, dass Dataminer sich auf diese Szene stürzen würden. Es scheint, als ob Square Enix den Torso gar nicht angebracht hat, da der Dataminer nur die Beine und sonst nichts aufdecken konnte.

Siehe auch :  Final Fantasy 7-Fans glauben, dass die Eröffnung von Teil 3 das Snowboarding-Minispiel sein wird

Das ist genug für Final Fantasy 14-Fans, um davon auszugehen, wie dieser Dataminer behauptet, dass die Lauf- und Sprunganimationen dieser Beine sind nichts wie jede der Rassen derzeit im Spiel. Auf den Bildern, die Drbiohazmat zur Verfügung stellt, können wir auch sehen, dass diese Beine behaart sind und dass es auch ein Loch auf der Rückseite der Beinbekleidung gibt, wo ein Schwanz sein sollte. Drbiohazmat behauptet auch, dass das Modell die Fähigkeit hat, seine Ohren zu bewegen, und dass es auch Knochen hat, die als „Schnurrhaare“ bezeichnet werden.

Es gibt nicht viel, aber die Fans scheinen zu glauben, dass diese Beine zu einem weiblichen Hrothgar gehören, einer Rasse von unglaublich buffigen Felinen, die ihr Debüt in der Shadowbringers-Erweiterung hatten. Seit ihrem Debüt war die Rasse ausschließlich männlich, obwohl es in der Geschichte des Spiels durchaus weibliche Hrothgar gibt. Angesichts des Fells an den Beinen, des Hinweises auf Schnurrhaare und der einzigartigen Laufanimationen scheint es sehr wahrscheinlich, dass die Einführung weiblicher Hrothgar bevorsteht.

Siehe auch :  SteamDB-Auflistung deutet darauf hin, dass Returnal für den PC erscheinen wird

Wir werden es aber erst dann mit Sicherheit wissen, wenn wir offizielle Neuigkeiten von Yoshi-P und dem Team hören, was schon diesen Monat während des bevorstehenden Fan-Fest-Events des Spiels der Fall sein könnte. Wenn nicht, dann müssen wir wahrscheinlich bis kurz vor der Veröffentlichung warten, bis wir sehen, wer der Besitzer unseres mysteriösen Beinpaares ist. Wir haben noch kein Veröffentlichungsdatum für Dawntrail, aber wir wissen, dass es irgendwann im nächsten Sommer erscheint, also müssen wir zum Glück nicht mehr allzu lange warten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert