Malenia von Elden Ring war ursprünglich viel schwieriger zu schlagen

Malenia gehört derzeit zu den bekanntesten Managern von FromSoftware, so sehr, dass eine Beschwörung viral ging, um sie immer wieder für verschiedene andere Spieler zu besiegen, doch anfangs waren sie viel härter. Zählen Sie Ihr wahres Glück, dass sie vor der Markteinführung herausgepatcht wurde.

Dataminer kotn3l hat ein Build vor dem Patch 1.0 gefunden, in dem Malenia eine weitere Variation ihres Markenzeichens, viel aggressivere Angriffe und ein viel besseres Blocking hatte, was sie zu einem viel zermürbenderen Gegner machte (danke, PC-Spieler ). Im Launch-Konstrukt verfügt sie über einen extrem schwer auszuweichenden Flurry-Angriff, der selbst die härtesten Verdorbenen sofort töten kann, vampirische Drainage-Rohrkapazitäten, 2 Lebenspunkte und mehr. In der unveröffentlichten Version kann sie extrem schwierig gewesen sein.

In der ursprünglichen Entwicklung konnte Malenia ihren Flurry-Angriff einsetzen, sobald du den Kampf begonnen hast, während du sie nach 1.0 auf 80 Prozent Gesundheit und Wohlbefinden herunterbringen musst. Und es wird noch schlimmer. Sie hat zwei Flurry-Angriffe in der unveröffentlichten Build und auch jeder nutzt seine eigene Abklingzeit, was bedeutet, dass sie sie back-to-back verketten könnte, während viel besser blockiert Ihre eigenen Schläge, die Verwaltung erhebliche Schäden, während unter wenig.

Siehe auch :  Mainstream-Medien verstehen Videospiele immer noch nicht

durch FromSoftware

Ihre beste Fähigkeit, der oben erwähnte Blitzschlag, hieß ursprünglich „Malenias Klinge“, in Anlehnung an die Zusammenfassung ihres Schwertes. Allerdings hatte sie weniger Anschläge und weniger Stopps, was darauf hindeutet, dass sie etwas einfacher gewesen sein könnte. Wie Dataminer kotn3l vermutet, wurde dieser Angriff höchstwahrscheinlich direkt in den Wasservogeltanz umgewandelt.

Malenia ist allein für ihre erste Phase berüchtigt, doch in der zweiten Phase häufen sich die Punkte, wenn du bereits wenig Heilmaterial und Willenskraft hast. Im Original war ihr Boom-Explosions-Angriff langsamer, während sie den Aeonia-Schlag viel häufiger einsetzte. Sie hatte auch keine Fatality-Diskussion, so dass sie stillschweigend verlor, wenn sie besiegt wurde, was nicht gerade der triumphale Erfolg war, den wir bei der Veröffentlichung hatten.

Das nächste Mal, wenn ihr euch über Elphael, die Zahnspange des Haligtree, auf diesen tückischen Kampf zubewegt, denkt einfach daran, wie viel herausfordernder er hätte sein können. Wer weiß? Vielleicht ist das die Inspiration, die du brauchst, um ihr einen oder zwei Hämmer in den Schädel zu hämmern, damit du schnell siegst. Vielleicht hast du aber auch Glück und entdeckst Let Me Solo Her doddering regarding.

Siehe auch :  Die 10 besten Rüstungssets in The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom, in einer Rangliste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert