Die 10 besten Charaktere mit tierischen Begleitern

Tierische Begleiter sind ein ganz wesentlicher Bestandteil der menschlichen Kultur. Im Allgemeinen betrachten wir unsere Haustiere als Teil der Familie. Sie können uns unterhalten, uns trösten und uns auch verteidigen. Daher ist es nur logisch, dass Videospiele diese Idee aufgreifen und uns Persönlichkeiten liefern, die mit tierischen Begleitern gepaart sind.

Während Haustiere zweifellos eines der häufigsten Haustiere sind, die in diesen Paarungen vorkommen, gibt es viele verschiedene Haustiergefährten, die im Folgenden erwähnt werden sollten.

10 Kinnison sowie Shiro – Suikoden 2

Es ist schon toll, einen Hundekumpel zu haben, aber was ist mit einem Wolfsgefährten? Nun, das ist genau das, was du mit Shiro bekommst. Sowohl Kinnison als auch Shiro sind attraktive kleine Persönlichkeiten in Suikoden 2. Sie leben im Wald und schließen sich Riou an, um ihn zu beschützen. Wenn man bedenkt, wie unbeholfen sie in der geschäftigen Burg Dunan leben, vermissen sie eindeutig das Leben unter den Bäumen.

Einer der faszinierendsten Aspekte von Shiro ist, wie gutmütig der große Wolf ist. Einmal zeigt er sich besorgt über einen abgestürzten Vogel und weckt auch dein Interesse, ihn zu retten. Shiro ist ein Wolf, aber er hat auch ganz offensichtlich eine Menge Mitgefühl. Diese 2 sind vielleicht ein wenig rätselhaft, aber sie bilden ein hervorragendes Team und sind in den ersten Teilen des Videospiels nützliche Mitglieder deiner Gruppe.

9 Xiaoyu und auch Panda – Tekken

Ein ausgebildeter Kampfhund ist eine Sache, aber ein Wachpanda ist absolut viel beeindruckender. Das ist genau das, was Panda ist. Sie kommt mit Tekkens Xiaoyu und beschützt sie. Und noch besser: Dieser Panda kann Kung Fu! Sie hat auch einen karatekämpfenden Grizzlybären als Bewunderer.

Außerhalb der Tag-Videospiele sehen wir Xiaoyu und Panda nicht oft miteinander kämpfen, aber wir sehen, wie sie miteinander trainieren, und beide tauchen in einer Reihe von Geschichten des jeweils anderen auf. Alles in allem sind sie ein bemerkenswertes Paar, aber das Eins-gegen-Eins-Kriterium der meisten Tekken-Videospiele hemmt ihre Synergie als Kampfteam ein wenig.

Siehe auch :  Dungeons & Dragons: Die 10 tödlichsten Gifte, geordnet

8 Darkness und auch Interceptor – Last Dream 6

Shadow ist kein Typ, der freiwillig viele Freunde hat. Sein einziger guter Freund auf der Welt ist sein zuverlässiger Hundekumpel Interceptor, ein nachweislich großes Kind. Interceptor ist ein treuer Kumpel. Außerdem nimmt er gerne mal eine Prise Darkness und wenn er will, teilt er auch seine eigenen Schläge aus – auch für große Schäden.

So mystisch wie Shadow ist, und er ist ziemlich mystisch, so rätselhaft ist auch Interceptor. Zum einen scheint Interceptor eine Vorliebe für Relm zu haben. Es wird angedeutet, dass sie das kleine Mädchen von Shadow war, aber woher genau weiß Interceptor das? War er dabei, als sie geboren wurde? Kann Interceptor Blutsverwandtschaften riechen? Wir werden es wohl nie verstehen.

7 Mario und auch Yoshi – Super Mario Globe

Sicher, zahlreiche Charaktere haben tierische Freunde, doch die Zahl derer, die zumindest teilweise durch ihren Haustierfreund aufgestiegen sind? Wenig. Ja, Mario ist der Star der Serie, aber wie alle anderen war auch er früher einfach nur ein dummes Kleinkind. Wer hat sich all die Jahre um Mario gekümmert? Yoshi, genau der.

Obwohl diese Partnerschaft natürlich einseitig ist, denn wir alle wissen, was mit Yoshi passiert, wenn Mario einen großen Sprung machen muss. Du warst auf jeden Fall zu groß für ihn, Yoshi.

6 Minsc sowie Boo – Baldur’s Gateway

Minsc ist ein furchterregender Krieger, der von dem ebenso furchterregenden Boo begleitet wird, der natürlich ein Hamster ist. Ist Boo privat ein Miniatur-Riesenhamster, wie Minsc behauptet? Es scheint unwahrscheinlich, aber wir mögen ihn trotzdem.

Manchmal gibt es große Helden in kleinen Bündeln, und wir glauben, dass Boo genauso ein Champion ist, wie Minsc behauptet. Entscheide dich für die Augen, Boo. Entscheide dich für die Augen!

Siehe auch :  Witcher 3: 10 Dinge, die nur Spielern der vorherigen Spiele im Franchise aufgefallen sind

5 Nakoruru sowie Mamahaha – Samurai Shodown

Warum einen tierischen Begleiter wählen, der mit dem Boden zu tun hat, wenn man den Tod vom Himmel regnen lassen kann? Nakoruru aus Samurai Shodown ist eine Beschützerin der Natur, daher ist es nur logisch, dass die Tiere eine Vorliebe für sie haben. Dennoch hat der Adler Mamahaha eine besonders enge Bindung zu ihr.

Mamahaha erweist sich als ziemlich klug. Man sieht sie mit Nakoruru interagieren und ihr auch sagen, dass ihr Vater entführt wurde. Im Kampf kämpfen die beiden als Einheit. Mamahara kann Nakoruru beim Tragen helfen oder aus der Luft springen und ihre Gegner angreifen. Das ist ein starkes Paar mit einem gemeinsamen Ziel und einer kampferprobten Verbindung.

4 Bartz und auch Boko, Final Fantasy 5

Chocobos gehören zu den bemerkenswertesten imaginären Tieren in Spielen, aber man sieht nur selten, dass sie eine enge Verbindung zu den Hauptfiguren aufbauen. Das ist bei Boko nicht der Fall. Bartz und Boko sind zu Beginn des Videospiels ein Paar, aber im Laufe des Spiels wird Boko nie sinnlos.

Dieser Chocobo ist am Ende so bemerkenswert, dass er in einer Reihe von Final Fantasy-Spielen Erwähnung findet und zu einem Standardnamen für eine Vielzahl von Chocobos wird, denen man in nachfolgenden Spielen begegnet. Bartz mag der Held von Final Fantasy 5 sein, aber Boko wurde zu einem Märchen.

3 Ken und auch Koromaru – Persönlichkeit 4 Feld Ultimax

Während sowohl Ken als auch Koromaru in Identity 4 ein gewisses Maß an Verwandtschaft erkennen lassen, wurden die beiden erst in Personality 4 Field Ultimax offiziell zu einem Duo. Die meisten von Kens Spezialverlagerungen im Videospiel werden von Koromaru ausgeführt. Dies ermöglicht es Ken in der Regel, Angriffe zu platzieren und seine Gegner in schwierige Situationen zu bringen.

Siehe auch :  Final Fantasy 12: Alter, Größe und Geburtsjahr jedes Hauptcharakters

Dieses furchterregende Duo integriert seine Aktivitäten und kämpft auch als Einheit. Eine verblüffende Besonderheit ist, dass Koromaru in Field Ultimax Kens Kapuzenpulli aus dem Originalspiel trägt. Allein diese Information ist schon einen Kuss des Kochs wert.

2 Beast Hunter sowie Palico – Beast Hunter

Es gibt eine Tatsache, die jeder tief in seinem Herzen versteht: Es gibt einfach nicht genügend Katzenfreunde in Videospielen. Nun, Monster Seeker trägt seinen Teil dazu bei, diesen bedauerlichen Trend zu stoppen. Der Palico kann dem Jäger auf verschiedene Weise helfen.

Sie kämpfen an der Seite des Jägers, sie können ihm helfen, ihn aus seinem Überraschungszustand zu befreien, und sie können ihn sogar wiederherstellen. Das Zusammenspiel mit einem guten Palico ist wie ein Vers in Bewegung. Während der Jäger ein Avatar für den Spieler ist und es ihm aus diesem Grund an Charakterisierung mangelt, sind die gemütlichen Palico mit Persönlichkeit gefüllt und machen das Fehlen des Suchers mehr als wett.

1 Jack und auch Hanpan – Wild Arms

Jack kommt mit seinem robusten Kumpel Hanpan, der zufälligerweise ein blauer Hamster ist – na gut, offensichtlich ist er eine „Windmaus“. Was dieses Set angeht, ist Hanpan der viel günstigere von beiden. Eigentlich wäre es nicht übertrieben, ihn als das Gehirn der ganzen Sache zu bezeichnen. Während Jack ein kleiner Hitzkopf ist, ist Hanpan normalerweise sehr viel vorsichtiger.

Hanpan trägt auch eine ganze Menge zum Gameplay von Wild Arms bei. Nur durch ihn können wir beim Durchqueren von Dungeons entfernte Hebel erreichen. Er nimmt ebenfalls am Kampf teil, indem er Jack unterstützt, und ist auch nicht ganz unschuldig daran, dass er sich die Pfoten schmutzig macht. Wir wissen nicht genau, wie die beiden zu Freunden wurden; wir wissen nur, dass es Jack viel besser geht, wenn er Hanpan um sich hat, der ihn führt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert