Animal Well Review: Du wirst nicht glauben, wie tief dieser Brunnen geht

Es ist schon Wochen her, dass ich Animal Well beendet habe, und es geht mir immer noch nicht aus dem Kopf. Ich verwende das Wort „fertig“ hier ziemlich großzügig. Ich habe den Endboss besiegt (ein weiteres Wort, das ich großzügig verwende), habe den Abspann gesehen und bin sogar zurückgegangen, um die Welt vollständig zu erkunden und jedes einzelne Pixel auf der Karte auf diese ach so befriedigende Metroidvania-Art aufzudecken. Und doch weiß ich, dass es noch so viel mehr zu finden gibt.

Die Geheimnisse von Animal Well gehen unglaublich tief, und jede Entdeckung führt zu neuen Möglichkeiten. Das ist auch der Grund, warum ich es nicht mehr aus der Hand legen kann. Seine ungelösten Rätsel klammern sich an mich und verlangen nach ihrer Lösung. Ein Wort der Warnung: Wenn du den Tierbrunnen einmal betreten hast, wirst du ihn vielleicht nie wieder verlassen.

Ich bin vernarrt in Animal Well, seit ich es vor Jahren auf der PAX zum ersten Mal gesehen habe. Das siebenjährige Soloprojekt von Entwickler Billy Basso ist eines der beeindruckendsten Pixel-Art-Spiele, die ich je gesehen habe. Die Art und Weise, wie er Reflektionen und Licht einsetzt, um jeder Umgebung Tiefe und Dimension zu verleihen, ist meisterhaft und schafft eine Stimmung, die sowohl ruhig und friedlich als auch bedrohlich und feindlich ist. Diese Gegensätze werden durch die Musik und das Sounddesign noch verstärkt: Ein verträumter, arhythmischer Synthesizer-Soundtrack, der sich über die Symphonie der Natur legt. Wassertropfen, Flügelschläge, das Getrappel der kleinen Füße von Eichhörnchen und Kaninchen, ein körperloser Hundedämon, der einen unaufhörlich verfolgt – die Stimmung von Animal Well ist einzigartig. Wenn du ihn verstehst, wirst du nicht genug davon bekommen können.

Siehe auch :  Vice NDRCVR bringt die Spieler zurück in die Retro-Zukunft der 1980er Jahre

Wenn wir über Metroidvanias sprechen, ist es oft sinnvoll, sich auf die Art und Weise zu konzentrieren, wie sie von den etablierten Standards abweichen. Animal Well ist fest in den eingefahrenen Konventionen des Genres verwurzelt, aber die Art und Weise, in der es davon abweicht, macht es zu einem grundlegend anderen Erlebnis. Viele Spiele haben sich aus Super Metroid entwickelt, aber Animal Well ist auf einem abzweigenden Pfad. So wie Hades‘ erzählerischer Ansatz für Roguelikes ein neuer Ausgangspunkt für das Genre war, stellt Animal Well etwas Neues dar, das im Metroidvania-Bereich dringend benötigt wird.

Was Animal Well am meisten von anderen Metroidvanias unterscheidet, ist das Fehlen von Kämpfen. Es gibt zwar Gefahren – der bereits erwähnte Geisterhund zum Beispiel – und der kleine Blob, den du spielst, hat einen Gesundheitsbalken, aber im Spiel geht es darum, Bedrohungen zu vermeiden, deine Gegenstände zu benutzen, um die Kreaturen abzulenken oder außer Gefecht zu setzen, die dich gerne fressen würden, und vor allem zu lernen, wie man mit den Tieren zusammenarbeitet, um Rätsel zu lösen.

Die Machtphantasie bleibt dieselbe: Du beginnst schwach, verängstigt und verloren in einer großen, verwirrenden Welt, und schließlich wirst du der Herr dieser Welt. Aber während ein typisches Metroidvania diese Entwicklung durch Superraketen, Powerbomben und Energietanks ermöglicht, kann man in Animal Well nur zum Meister werden, wenn man lernt, sich sicher in der Welt zu bewegen und mit den dort lebenden Tieren zusammenzuleben.

Siehe auch :  Terraria Kalamität: Die 10 besten Schurkenwaffen

Upgrades sind in Animal Wells Lock-and-Key-Ansatz zur Erkundung genauso wichtig wie in jedem anderen Spiel, aber diese alltäglichen Upgrades haben überraschend neuartige Ausdrücke. Um die vielen Rätsel des Spiels zu lösen und sich einen Weg durch die kunstvoll konstruierte, vernetzte Welt zu bahnen, sind Sie auf alltägliche Gegenstände wie Frisbees, Jo-Jos und Slinkys angewiesen.

Sie alle bieten unkonventionelle Möglichkeiten, mit der Welt zu interagieren. Anstatt einen Doppelsprung freizuschalten, schaltest du einen Seifenblasenstab frei, mit dem du Seifenblasen pusten und auf sie springen kannst, um höhere Orte zu erreichen. Mit der Frisbee, dem Slinky und dem Jo-Jo können Sie Schalter aktivieren, die Sie normalerweise nicht erreichen können, und zwar auf drei verschiedene Arten. Die Art und Weise, wie diese Gegenstände zusammenwirken, hat eine unglaubliche Tiefe, und selbst nach mehr als einem Dutzend Stunden Erkundung finde ich immer noch neue Verwendungsmöglichkeiten für sie.

Apropos Spielzeit: Die Spielzeit kann sehr unterschiedlich ausfallen. Wenn du ziemlich viel Erfahrung mit Metroidvanias und Rätselspielen hast, solltest du in der Lage sein, die Credits in fünf bis sieben Stunden abzuarbeiten. Danach bist du auf der Jagd nach Ostereiern, die überall in der Welt versteckt sind, viele davon an Stellen, die unglaublich schwer zu finden sind. Als ich die Karte vollständig erkundet und jedes Pixel ausgefüllt hatte, fehlten mir irgendwie immer noch zehn Eier. Um dieses Spiel zu knacken, braucht es eine Gemeinschaft von Spieldetektiven, denn alle Eier zu finden, ist noch nicht das Ende. Je mehr du in Animal Well investierst, desto mehr wirst du herausbekommen. Es ist unglaublich, wie viele Geheimnisse Basso in das Spiel gepackt hat. Nichts in Animal Well ist so einfach, wie es scheint.

Siehe auch :  8 Dinge, die wir vor der Gründung von Crafty Survivors gerne gewusst hätten

Animal Well hat mich in seinen Bann gezogen, und ich glaube fest daran, dass es der größte Indie-Hit seit Balatro werden wird. Es gibt noch so viel mehr, was ich sagen möchte, aber jedes zusätzliche Wort würde Gefahr laufen, einen entscheidenden Teil des Erlebnisses zu ruinieren. Es gibt so viele Freuden in kleinen Entdeckungen, die man in einem so etablierten Genre nur noch selten findet, und ich kann es kaum erwarten, zu sehen, welchen Einfluss Animal Well auf zukünftige Spiele hat.

Dieses Spiel spielt man am besten zusammen mit Freunden, die ohne Erwartungen hineingehen und die Hindernisse gemeinsam bewältigen können. Erwarten Sie nicht, dass Sie alles alleine lösen können, aber tun Sie gleichzeitig alles, um nicht um Hilfe zu bitten. Wenn du dich mit solchen Widersprüchen anfreunden kannst, wirst du an Animal Well viel Freude haben.

Überprüft auf PC

Pro

  • Sound und Grafik arbeiten zusammen, um eine wunderschöne, eindringliche Welt zu schaffen.
  • Unterläuft die Metroidvania-Konventionen, um ein völlig einzigartiges Erlebnis zu schaffen.
  • Unglaublich viele Geheimnisse, die es aufzudecken gilt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert