Valorant: Alle Klassen erklärt

Valorant ist ein taktisches Fünf-gegen-Fünf-Shooter-Spiel, das ähnlich wie CSGO rasante und lebendige Kämpfe bietet. Der Unterschied ist, dass, in Valorant, jeder Repräsentant einen einzigartigen Satz von Fähigkeiten hat die er nutzen kann, um sich einen Vorteil gegenüber den Gegnern zu verschaffen. Diese Agenten werden in zahlreiche Klassen eingeteilt .

Der Kurs eines jeden Vertreters spezifiziert seine Spielweise und seine Kampffähigkeiten. Obwohl sie alle auf ihre eigene Art und Weise einzigartig sind, können diese Klassen genutzt werden, um die exzellenten Agenten für sich selbst zu finden. Derzeit gibt es vier Kurse in Valorant: Wächter, Kontrolleur, Initiator und auch Duellant . Jede Klasse bietet ein völlig anderes Ziel in einem Team.

Wache

Sentinel ist, in jeder Hinsicht, der Verteidigerkurs in Valorant . Sie sind dazu gedacht, eine Website zu halten und auch ihre Fähigkeit, dies zu tun ist stark, dass, wenn ein Gegner erkennt, dass einer dieser Vertreter ist auf einer bestimmten Website, würden sie sicherlich versucht sein, zu ändern und drücken Sie die verschiedenen anderen Website.

Im Allgemeinen bestehen ihre Fähigkeiten aus Stolperdrähten, Verlangsamungen oder anderen Dingen, die Sie auf den Standort eines Gegners in der Nähe aufmerksam machen würden . Diese Fähigkeiten werden in der Regel an Engpässen positioniert, an denen ein Feind sie nicht erwartet, und wenn er sie durchquert, wird Ihr gesamtes Team auf jeden Fall über ihren Bereich informiert.

Wenn du als Wächter für deine Gruppe spielst, Ihre wahre Macht strahlt in den Verteidigungsrunden . Sie können auch sehr sein nützlich sein, wenn Sie auf der Seite der Angreifer sind. da Sie Ihre Kapazitäten an den Flanken positionieren können und außerdem jede Möglichkeit ausschließen können, vom flankierenden Gegner in einen Hinterhalt gelockt zu werden.

Sage ist ein ausgeprägter Wächter da sie keine Fähigkeiten besitzt, die dir Informationen über das Gebiet eines Gegners geben können. Stattdessen soll sie den gegnerischen Vorstoß verringern und ihn davon abhalten, bestimmte Bereiche zu betreten, während sie zusätzlich Kollegen heilt und wiederbelebt.

Um Guard zu spielen, benötigt man viel Ausdauer, da man an einem Ort bleiben und darauf warten muss, dass die Gegner in die eigenen Kapazitäten laufen. Außerdem ist es gut, nur einen Wächter in einer Gruppe zu haben. Mehr als das kann das allgemeine Gleichgewicht eures Teams beeinträchtigen.

Siehe auch :  Horizon Forbidden West: Alles, was Sie über den Skill Tree wissen müssen

Kontrolleur

Einfach ausgedrückt, Controller ist der Kurs, der Smokes in Valorant enthält . Es gibt jedoch einige Ausnahmen, wie zum Beispiel, Jett hat Raucher, aber sie ist kein Controller. Diese Repräsentanten können bestimmte Orte blockieren, während sie eine Website markieren, was dazu beiträgt, die Winkel zu reduzieren, um die man sich kümmern muss .

Das Wichtigste, was all diesen Agenten gemeinsam ist, ist ihre Fähigkeit zu rauchen. Erstaunlicherweise, obwohl alle diese Vertreter rauchen können, sind sie dennoch unterschiedlich und speziell . Brimstone hat zum Beispiel drei Rauchschwaden, während Omen zwei hat, die sich aber mit der Zeit wieder aufladen. Vipers Rauch fügt dem Gegner Verfall zu, und Astra kann ihren Rauch überall auf der Karte an beliebiger Stelle einsetzen.

Als Controller, ist es Ihre Aufgabe, dafür zu sorgen, dass Ihre Teamkollegen nicht von abseits gelegenen Seiten wie dem Himmel oder der hinteren Website eliminiert werden. . Sie müssen einen risikofreien Zugang garantieren, da die Kollegen mit Agenten anderer Klassen ihre Energie einsetzen, um die Website loszuwerden. Während der Nachbepflanzung können Sie es dem Gegner unglaublich schwer machen, hineinzukommen, wenn Sie wissen, wo sie sind.

Während der Spaß Controller, Sie müssen eine gute Reaktionszeit und Entscheidungsfähigkeit haben . Es wird sicherlich Zeiten geben, in denen Sie schwierige Entscheidungen treffen müssen, weil Sie nur begrenzte Kapazitäten haben und nicht alles blockieren können. Normalerweise ist ein Controller mehr als genug in einer Gruppe, und auch mehr kann eine Einschränkung sein.

Initiator

Wie der Name schon sagt, Initiator die Mühe, wenn die Gruppe gemeinsam beschließt, eine Website voranzutreiben . Ohne sie wird es schwierig, die gegnerische Verteidigungslinie zu verletzen (Wortspiel beabsichtigt). Wenn Sie einen Standort betreten wollen, ohne einen Haufen Kollegen zu verlieren, können Initiatoren Ihnen dabei helfen, dies zu tun.

Siehe auch :  Skyrim: Wie man Riekling-Anhänger rekrutiert

Normalerweise gibt es keine Grundfertigkeiten für Initiatoren. Einige von ihnen haben Aufklärungsfähigkeiten, andere können blitzen, und schließlich können einige von ihnen Ecken räumen, die besonders schwer zu räumen sind. . Unabhängig vom Initiator, den ihr einsetzt, wird sich das Team auf der Angriffsseite stark auf euch verlassen.

Wenn du diesen Kurs spielst, müssen Sie extrem feindselig sein . Du bist technisch gesehen der Anführer deines Teams auf der Seite der Angreifer, da du ihnen ein umweltfreundliches Signal gibst, indem du deine Fähigkeiten vor Ort einsetzt. Während du deinen Kollegen einen risikofreien Weg bahnst, teilst du ihnen auch den Platz des Gegners.

Einen Initiator zu spielen, bedeutet nicht, dass man zuerst auf die Website gehen muss. . Normalerweise wäre es genau das Gegenteil. Sie benötigen, um einfach ein wenig weit zu bleiben und auch alle Ihre Energie, um Ihre Gruppe in das Eindringen der Website sicher zu helfen. Die meiste Zeit werden Sie die letzte Person sein, die die Website betritt.

Duellant

Und zu guter Letzt, wohl einer der beliebtesten Kurse in Valorant, und außerdem derjenige mit den meisten Agenten in diesem Kurs . Duellant bedeutet im Grunde, dass du dich im Kampf eins gegen eins auszeichnen musst. Dies kann auch bedeuten, dass Sie mit mehr als einem Gegner zur gleichen Zeit befassen, und auch Sie sind immer noch erwartet, um zu gewinnen.

Dies ist die Funktion, die bei einer Übernahme auf der Seite des Angreifers als erstes die Website betritt . Wenn der Initiator deines Teams das umweltfreundliche Signal gibt, kann jeder Duellant die schützende Entwicklung des Gegners beschädigen und ihn auch besiegen, indem er auf sein Gesicht trifft.

Duellanten verfügen in der Regel über Blitz-, Betäubungs- und Schnellbewegungsfähigkeiten, die euch helfen, den Kampf frontal zu bestreiten oder zu verschwinden, wenn die Chancen gegen euch stehen. Ein exzellenter Duellant kann ein Problem für die Gegner sein denn die Teilnehmer dieses agilen Kurses sind schwer zu eliminieren, wenn sie richtig gespielt werden.

Siehe auch :  So bauen Sie Prinzessin Zelda in Dungeons & Dragons

Riot scheint auch Kampf bei der Stabilisierung der Vertreter in diesem Kurs . Die Charaktere dieses Kurses sind alle über den Ort mit einigen von ihnen zu stark, und auch einige sind grenzwertig sinnlos in einem Videospiel (sorry Feuer Mann). Dies ist eine äußerst angenehme Rolle zu spielen, und seine Popularität ist gerechtfertigt.

Als Duellant, erwartet man, dass man sich Gegner aussucht, die allein sind und nicht von ihren Kollegen gedeckt werden. . Leider wirst du auch von deinen Kollegen verurteilt, wenn du nicht in der Lage bist, die Verteidigung des Gegners zu durchbrechen und das Gelände zu betreten.

Wie Sie Ihre Komfortklasse finden

Anhand der oben genannten Details sollten Sie in der Lage sein, den Kurs zu finden, der am besten zu Ihnen passt. Wenn Sie jedoch neu bei FPS-Spielen oder Videospielen im Allgemeinen sind, wäre es am besten, wenn Sie einfach in ein Videospiel einzusteigen und jeden Kurs selbst auszuprobieren .

Letztendlich, hängt es auch davon ab, was Ihre Gruppe braucht, so dass der Vertreter und auch die Klasse, die Sie wählen müssen, in jedem einzelnen Spiel variieren können . Wenn ihr in Valorant kompetitiv spielen und in der Rangliste aufsteigen wollt, müsst ihr mehr als eine Klasse beherrschen. Man kann zwar immer noch ein "One-Trick" sein und Jett in jedem einzelnen Spiel sofort sperren, aber das ist in der Regel eine absorbierte Untreue.

Die idealen Teamzusammenstellungen für jede einzelne Karte sind unten aufgeführt, aber ihr müsst euch nicht an die Veröffentlichung halten. Wenn du sicher bist, dass du als Vertreter einer anderen Klasse besser abschneiden kannst als vorgeschlagen, dann tu es.

Karte Wächter Controller Initiator Duellant
Binden EineEineZweiEine
Haven ZweiEineEineEine
Split EineEineEineZwei
Aufstieg EineZweiEineEine
Eisbox EineEineEineZwei
Windhauch OneTEineZweiEine
Fraktur ZweiEineEineEine
Perle EineEineEineZwei