Dungeons & Dragons: Alles, was Sie über das Spielen eines Giffs wissen müssen

WährendDungeons&& Drachenbietet den Spielern eine große Auswahl an Alternativen zur Personalisierung der Persönlichkeit. Eine der frühesten und auch einflussreichsten Entscheidungen, die man bei der Erstellung eines D&D-Charakters über den Kurs der Persönlichkeit hinaus treffen kann, ist die Rasse der Persönlichkeit. Rassen bieten nicht nur eine Vielzahl von Gameplay-Vorteilen wie zusätzliche Attribute, einzigartige Eigenschaften und oft sogar Schadensresistenzen, sondern jede von ihnen hat ihre eigene unverwechselbare Geschichte, die dazu beitragen kann, wie ein bestimmter Charakter in das größere Ganze der Welt einer Kampagne passt. Während viele Rassen zu den Planeten der materiellen Ebene gehören, ist Spelljammer: Experiences precede ist die Heimat zahlreicher dynamischer Rassen, die deutlich von jenseits der Berühmtheiten stammen.

Eine solche Rasse, das Nilpferd-ähnliche Giff, ist eine großartige Option für diejenigen, die einen Charakter bauen wollen, der mit seinen Waffen großen Schaden anrichten kann oder sich eindeutig auf Schusswaffen konzentriert. Wir werden uns also alles ansehen, was ihr über das Spielen eines Giffs in der fünften Version von D&D wissen müsst!

Bieten Sie eine Menge mehr Waffenschaden mit Celestial Flicker

Giff aus Mordenkainens Wälzer der Feinde mit Hilfe von Wizards of the Shore

Eines der auf Anhieb sichtbaren Merkmale der Giff-Rasse ist ihrAstralfunken-Merkmal.Diese Fähigkeit ist Ausdruck der Fähigkeit der Giffs, die mystische Kraft des Himmelsflugzeugs latent zu nutzen und sie mit den Waffen, die sie führen, zu kanalisieren. TDiese Fähigkeit erlaubt es einem Giff, in jeder seiner Runden einem Werkzeugangriff zusätzlichen Druckschaden zuzufügen, der seinem Effektivitätsmerkmal entspricht.

Währendkann diese Fähigkeit nur so oft aktiviert werden, wie es dem täglichen Effektivitätsbonus des Charakters entspricht.entspricht, handelt es sich um völlig kostenlosen zusätzlichen Schaden einer der am wenigsten widerstandsfähigen Schadensarten im Spiel,und das alles, ohne seine Vorteilsaktion nutzen zu müssen.Dies legt nahe, dassHimmelsfunken auf Klassenfunktionen wie den Göttlichen Peiniger eines Paladins, den Schleichangriff eines Schurken oder den zusätzlichen Wutschaden eines Barbaren gestapelt werden kann.kombiniert werden, um euren Gegnern zuverlässig zusätzlichen Schaden zuzufügen, wobei die Macht der Fähigkeit mit dem Erreichen von Graden skaliert.

Siehe auch :  Elden Ring: Wie man den Roten Wolf von Radagon besiegt

Sei ein Feuerwaffenprofi

Giff Warlord via Wizards of the Coast

Obwohl Astralglut dafür sorgen kann, dass ein Giff in der Lage ist, mit jeder Art von Werkzeug zuverlässig schweren Schaden anzurichten, haben Giff den hervorragenden Vorteil, dass sie zu sein.besonders erfahren im Umgang mit Schusswaffen sind.Die Waffenfertigkeit gehört zu den am schwierigsten zu erlangenden Fertigkeiten im Videospiel, da sienormalerweise am einfachsten durch die Scharfschützenaufgabe zu erlangen ist.

Nicht nur sindGiff sind nicht nur sofort kompetent im Umgang mit Waffen, sie ignorieren auch das Ladegebäude dieser Waffen (eine Eigenschaft, die die Gunner-Aufgabe zeigt), und sie ignorieren sogar den Nachteil, der durch das Angreifen mit Geschützen aus großer Entfernung entsteht.Dies bedeutet, dass ein Giff, wenn er eine Feuerwaffe führt, Zugang zu einem 1d12-Werkzeug mit einer zuverlässigen Reichweite von 120 Fuß hat, was es zu einer der besten nicht-magischen Werkzeugoptionen im Videospiel macht, die nur durch den hohen Preis von 500 Gold für Feuerwaffen aufgehalten wird.

Ungeachtet der hohen Kosten von Feuerwaffen in D&D erlaubt dieses Attribut einem Giff-Spieler, als Schütze eines Festes zu dienen, unabhängig von der Klasse des Charakters, was die Tür für eine große Vielfalt an faszinierenden Scharfschützenentwicklungen öffnet.

Zusätzliche Perks

Giff von Scott Murphy

Während ihre hohe Schadensausbeute sowie ihre Erfahrung mit Waffen für viele Spieler die wichtigsten Marketingpunkte von Giff sind, haben sie zusätzliche Belohnungen und Vorteile, die sie abrunden helfen. Vor allem sollte man bedenken, dass sich ein Giff, unabhängig von seiner Klasse, durch seine Stärke auszeichnet, da er nicht nur Zugang zu einemdoppelte Schleppfähigkeitwie ein Goliath oder ein Bugbear,aber auch Vorteile bei allen Zähigkeitsfähigkeitsüberprüfungen und auch Erhaltungswürfen.Während ein Giff-Charakter nicht immer einen hohen Stärkewert haben muss, hilft dies, die Zähigkeit, die er hat, viel zuverlässiger zu machen.

Siehe auch :  Darkest Dungeon: Vollständige Anleitung zu Bezirksgebäuden

Obwohl viel von einem Merkmal, das es wert ist, darüber zu bauen, da Giff wie Hippos aussieht, muss man bedenken, dass diese Wahrheit in einem lustigen Zusatz von einem erwähnt wirdSchwimmgeschwindigkeit, die der Schreitgeschwindigkeit eines Giffs entspricht.

Feinste Klassen für einen Giff

Zauberjammer von Katerina Ladon

Während die Fähigkeit eines Giffs, das meiste aus Waffen zu machen, egal welchen Kurs, es ihnen ermöglicht, als potente Fernkämpfer zu fungieren, sind ihre Fähigkeiten besonders gut für Kurse und auch Unterteilungen geeignet, die es ihnen ermöglichen, das meiste aus ihrer kriegerischen Expertise und auch ihrer Astralfunkenfähigkeit zu machen. Himmelsfunken kann einen Giff in die Lage versetzen, überdurchschnittlich viel Schaden anzurichten, allerdings nur einmal pro Runde und solange sie mit Werkzeugen und nicht mit Zaubern zuschlagen.

Bei der Entwicklung eines Giff-Reisenden,diese Klassen sind wunderbare Optionen, die gut zu den Stärken der Rasse passen:

KunsthandwerkerWährend Artificer ein Kurs sind, der sofort Zugang zu Waffenfertigkeit erhält, kann Giff sie befähigen, sich mit diesen Werkzeugen besser abzuheben. Während dieArtilleristUnterklasse ist am besten für diejenigen geeignet, die beträchtlichen Schaden anrichten wollen, indem sie Gegner aus der Ferne in die Luft jagen, GiffWaffenschmiedkönnen beträchtlichen Schaden austeilen, während sie sich durch ihre hohe Klimatisierung schützen.
BarbarenPaarung von Himmelsfunken und Wut des Barbarenkann selbst ein einzelner Schlag eines Giffs wie ein Lastwagen einschlagen. Obwohl der zusätzliche Wut-Schaden eines Barbaren nur auf Nahkampfangriffe angewandt wird, was bedeutet, dass er sich nicht auf Angriffe mit Schusswaffen bezieht, hilft die Zugänglichkeit zu Schusswaffen immer noch dabei, den Standard-Nachteil der Barbaren-Klasse zu bekämpfen, dass es wenig bis keine Alternativen für den Fernkampf gibt.
KämpferDa der Kämpfer-Kurs darauf ausgelegt ist, Gegner mit Waffen anzugreifen, gehören Giff zu den besten Rassenoptionen für diejenigen, die als Langstreckenboxer spielen wollen, dennGiff können aus großer Entfernung mit Feuerwaffen angreifen, ohne dass sie aufgeladen werden müssen.Da Giff zusätzlich mit Stärke-basierten Vorteilen ausgestattet sind, können sie sowohl als Stärke-basierte als auch als Geschicklichkeit-basierte Kämpfer hervorstechen.
PaladinÄhnlich wie die Verrücktheit eines Barbaren,gelten die Vorteile von „Göttlicher Pein“ nur für Nahkampfangriffe, was bedeutet, dass sie nicht auf die Waffenangriffe eines Giffs angewendet werden kann.Wie dem auch sei, die Fähigkeit, zusätzlichen Kraftschaden auf einen bereits mächtigen Smite-Schlag anzuwenden, sollte nicht ignoriert werden, während der Zugang zu Waffen als zusätzliche Option für den Kampf gegen Gegner aus der Ferne dienen kann.
WaldläuferDa Waldläufer bereits eine Klasse sind, die ziemlich erfahren im Kampf aus der Ferne ist, baut der Zugang zu Feuerwaffen nur auf diesen Staminas auf.Die Kombination der Ähnlichkeit „Zeichen des Suchers“ und „Astralglühen“ kann aus der Ferne großen Schaden anrichten.Als Unterabteilungen wieFeiger Wandererund auchHorizont-Wandererhaben Eigenschaften, die den Schaden eines Schlages besser verstärken können, Giff Rangers sind in der Lage, enormen Schaden aus einer Entfernung von bis zu 120 Fuß zu verursachen.
SchurkeSchurken sind ein Kurs, der für das Austeilen vonGegnern mit einem einzigen Treffer beträchtlichen Schaden zuzufügen, und zwar mit ihrer Eigenschaft Schleich-Schlag.Da ein Giff den Schaden von bis zu einem seiner Waffenangriffe pro Runde erhöhen kann, bedeutet dies, dass Giff-Schurken erklärte Schleichangriffe erstellen können, um noch mehr Schaden zu verursachen, während sie gleichzeitig Zugang zu einer hervorragenden, abwechslungsreichen Werkzeugalternative haben.
Siehe auch :  God of War: Wie man das größere Flammenwappen erhält

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert