Steelrising: Rückkehr nach Les Invalides, Faubourg Saint-Germain Komplettlösung

Ihr Bestreben, den Widerstand zu retten, führt Sie derzeit zurück nach Les Invalides. Aber keine Sorge, Steelrising verwendet keine Gebiete wieder, die Sie bereits gelöst haben. Dieses Mal werden Sie den Faubourg Saint-Germain entdecken, ein ganz neues Gebiet auf dieser weitläufigen Karte.

Sie werden Ihre Zeit damit verbringen, sich durch palastartige Anwesen zu schlängeln, zerstörte Apartments oder Eigentumswohnungen auszurauben und typischerweise Roboter zu zerquetschen. Sie können auch einen Tango mit einem vertraut aussehenden Unsteady Automat tanzen. Lesen Sie diese Übersicht, um auf dem richtigen Weg zu bleiben und sich nicht hoffnungslos zu verzetteln. Vielleicht können wir Ihnen sogar helfen und Sie auf die besten Preise hinweisen.

Faubourg Saint-Germain

Sie beginnen diese Phase, indem Sie durch die riesigen goldenen Tore neben Ihrem Wagen einfahren. Folgen Sie dem Straßenverlauf und biegen Sie am Torbogen links ab. Sie werden in einem Anwesen teilnehmen. Unter der Treppe befindet sich ein Lightning Ram und über der Treppe ein Lancer. Lauft rechts am Lightning Ram vorbei, holt euch zuerst den Lancer und schaltet dann den Rohling aus. Auf der Wandfläche des Busches befindet sich ein offener Durchgang. Unterquert ihn. Wenn ihr einen Abstecher nach rechts macht, werdet ihr sicherlich einen dieser Lungenautomaten finden.

Während du dich vielleicht dazu hinreißen lässt, den Lunger zu überrumpeln, übersiehst du, dass sich links von ihm ein Lancer befindet (der von einer Struktur verdeckt wird), der darauf wartet, dich zu erschießen, während du dich an seinem Kumpel vorbeischleichst. Locken Sie den Lunger also lieber zu sich, weg von den Aufräumarbeiten; auf diese Weise müssen Sie sich nicht um die Geschosse des Lancers kümmern, während Sie ihn bekämpfen. Nachdem Sie ihn eliminiert haben, jagen Sie den Lancer ebenfalls nach unten. Rechts von der Stelle, an der der Lunger patrouillierte, befindet sich ein offener Eingang, gehen Sie dorthin und holen Sie sich auch den Komponententrick von dem umgestürzten Automaten am Rand und gehen Sie dann den Weg entlang, auf dem Sie gegen den Lunger und den Lancer gekämpft haben.

In dem folgenden Gebiet, das Sie betreten, gibt es eine Vestalin; lösen Sie sie aus, Gehen Sie dann in den Hof und entdecken Sie die beiden Beweisstücke. Der allererste bleibt in Ihrem Haus selbst. Ihr werdet sicherlich eine dieser Visionen haben. Öffnen Sie den Oberkörper in diesem Raum, um die Quadrille Culottes, Schuhe, und auch die Feuer und auch Eis Waffe zu erhalten. Sobald ihr das Gebäude verlassen habt, geht ihr nach links (ihr müsst einen Busch umschiffen). Das nächste Beweisstück befindet sich vor einem kleineren Gebäude gleich hier drüben. Sobald Sie die beiden Beweisstücke haben, gehen Sie zurück zur Vestal.

Siehe auch :  Maglam Lord: 5 wichtige Kampftipps

Gehen Sie die Straße hinunter, die sich gegenüber dem Anwesen befindet, in dem wir die Hinweise gefunden haben. Schauen Sie sich um, und Sie werden einen Greiffaktor sehen. Greifen Sie dort hinauf, gehen Sie dann durch die Wohnung und auch auf die Terrasse. Räumung rückwärts Diese Veranda ist gekrümmt, so dass ihr einen Air Dash ausführen und auch direkt darüber segeln könnt. Sie werden Monsieur Neckers Condominium sicher betreten.

Das Stadthaus von Monsieur Necker

Holen Sie sich nun die Trompete spielenden Automaten und öffnen Sie die vorderen Tore, indem Sie den Hebel ziehen. Auf der Treppe werden Sie sicherlich gegen einen Crawler-Automaten und einen Teersprüh-Automaten kämpfen, der eine Variante des Metzger-Typs ist. Der Teerschleuder-Automat kann dich mit warmem Teer aus seinem Eimer bewerfen, und er kann den Teer in seinen ofenähnlichen Bauch schütten, um daraus Feuer zu entfachen.

Allerdings kann er mit einem voll aufgeladenen Angriff auch auf den Hintern fallen. Wenn Sie also eine Lücke sehen, lassen Sie einen Schlag zu und dann einen weiteren folgen. Im Großen und Ganzen unterscheiden sie sich nicht so sehr von der keulenschwingenden Variante. Wenn du weiter nach oben gehst, wirst du noch 2 weitere Trompete spielende Automaten ausschalten. Haltet nun Ausschau nach einer Menge großer Baumstämme, die in der Nähe eines umgeknickten Zauns gestapelt sind. Springt auf sie und auch über den Zaun. Du kommst wieder zurück zum Faubourg Saint-Germain.

Faubourg Saint-Germain

Nimm das schöne Ornament am Ende der Straße, um eine weitere Erinnerung zu aktivieren Gehen Sie dann zu dem Stadthaus zu Ihrer Rechten. Greifen Sie nach oben in den zweiten Stock, gehen Sie durch das Haus und springen Sie auf der gegenüberliegenden Seite hinunter. Springen Sie hinunter und zerstören Sie den ersten nicht instabilen Automat vom Typ Pilliary Ram. Es gibt noch einen weiteren herkömmlichen Automaten und einen Spinnen-Automaten, also seien Sie nicht schockiert, wenn Sie am Ende gegen alle gleichzeitig kämpfen müssen. Um dies zu verhindern, locken Sie den Skulptur-Ram in die Nähe des Gebäudes, aus dem sie gesprungen sind. Biegen Sie nun links ab und Sie werden den unberechenbaren Frostakolythen bekämpfen.

Siehe auch :  Story Of Seasons: Pioniere von Olive Town - Blaire Romance Guide

Unbeständiger Frost-Akolyt

Also … das ist nur der Kugel-Ketten-Automat. Das ist genau derselbe, gegen den du schon viele Male gekämpft und ihn eliminiert hast. Der instabile Falke war ein Punkt; das war kein Gegner, gegen den du schon oft gekämpft hast. Wenigstens hat der Unberechenbare Frostakolyth eine relativ neue Stufe. Es handelt sich um ein Armaturenbrett für den Rücken. Was die Art und Weise, wie ihr diesen Kampf angehen solltet, nicht wirklich dramatisch verändert. Tun Sie also einfach das, was Sie immer tun.

Wenn der unberechenbare Frostakolyth seinen Wirbelangriff ausführt, bleibe aus der Vielfalt heraus und treffe ihn dann mit einem Scheinangriff, wenn er in Gefahr ist. Wenn er seine großen vertikalen Schwünge einsetzt, weiche an ihm vorbei aus und lande einen heftigen Angriff auf seinem Rücken. Wenn sie die Eisenkugeln miteinander schlagen, sollten Sie bedenken, dass sie diesem Schlag oft eine zweite, schnellere Version folgen lassen. Bekämpfe diesen Unsteten Automat einfach so, wie du die Routineversion bekämpfst. Sobald du den Unsteten Frostakolythen entfernt hast, aktiviere die Vestalin und fordere alle Dinge rund um die Kirche (insbesondere die Spielmarke vor den Türen) .

Faubourg Saint-Germain

Zurück im Faubourg, nehmen Sie die Treppe nach unten. Zu Ihrer Linken befindet sich eine zerbrechliche Wandfläche. Schlagen Sie sie ein, aber machen Sie sich auf einen Angriff gefasst. Zu eurer Rechten steht ein Automat, der eine Spitzhacke schwingt. Bevor ihr euch also die alchemistischen Kapseln holt, die in der Mitte der Phase schimmern, schaltet diesen Automaten aus; sein Kumpel wird danach sicherlich versuchen, euch zu eliminieren. Sobald ihr die Automaten getötet habt, sich an der Kante darüber festhalten, um den Edlen Geist zu bekommen. Geht nun durch die Öffnung in der Wand zurück und auch die Treppe hinunter.

Siehe auch :  Ghostrunner: Alle Artefakte Guide – Teil 2

Hier könnt ihr mit weiteren Leuten sprechen, aber es gibt keine Mission zu erledigen (zumindest derzeit). Ihr müsst auch einen weiteren Pilliary Ram Automat eliminieren. Wenn Sie nun den Kurs beibehalten, werden Sie sicherlich auf dem Friedhof landen. Schnappt euch den Kriegergeist, der vor einem Mausoleum sitzt. und beseitigen Sie den Kugel-Ketten-Automaten. Öffnen Sie die Vertreibung, und Sie werden auch den Kirchenbereich öffnen, in dem Sie gegen den instabilen Frostakolythen gekämpft haben.

Geht die Aktionen zurück, die euch an der Wandfläche vorbeiführen, an der ihr aufgetaucht seid, aber geht diesmal nach rechts. Reichert euch jetzt mit eurem Verletzungshaken an der Plattform an. Air Dash über die Wandfläche, fallen auf die Straße unten, und bereiten Sie sich auf ein Team von 3 Automaten Gesicht. Es gibt einen typischen Automaten, einen Pick-Axe-Automaten und einen kugel- und kettenschwingenden Automaten. Sobald ihr sie ausgeschaltet habt, bestellt alle Produkte in der Gegend, einschließlich eines Edlen Geistes .

Folgen Sie von hier aus dem Weg und öffnen Sie die Fluchtwege zu den früheren Abschnitten der Etappe. Wenn ihr euch umseht, werdet ihr sicherlich einen umgestürzten Automaten mit einem Edelgeist darauf entdecken. Versuchen Sie nun, eine anfällige Stelle einer Wandfläche zu finden, treten Sie sie nieder und Sie werden mit Sicherheit einen weiteren umgestürzten Automaten entdecken, der die Komponente „Ausdauerndes Leiden“ der Stufe 2 hat.

In der Nähe dieses Automaten befindet sich ein Haus mit einer Terrasse, die ihr mit dem Enterhaken erreichen könnt. Greifen Sie dort hinauf, und Sie werden auch eine Komponente Trick zu finden. Verlassen Sie dann den anderen Balkon, führen Sie einen Luftsprung auf der Terrasse des gegenüberliegenden Gebäudes aus und springen Sie anschließend auf die Straße darunter.

Am einen Ende der Straße befindet sich ein umgestürzter Automat mit Gusseisen darauf; das andere Ende wird von einem Automat vom Typ Falke bewacht. Sobald Sie den Falken in Sicherheit gebracht haben, biegen Sie um die Ecke und sammeln auch den Edlen Geist ein. Dann fliegen Sie über den Fluss. Sie haben es formell zum Resort geschafft. Bereiten Sie sich darauf vor, den Schatzmeister von Les Invalides zu eliminieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert