Rückkehr nach Monkey Island: Akt 1 Komplettlösung - Ein freundlicher Ort

Nach der Entdeckung einiger ziemlich schockierender Informationen über das wahre Ende des zweiten Videospiels der Serie, Rückkehr zur Affeninsel kommt sofort in Fahrt und führt Sie in ein Erlebnis ein, das an einem sehr angenehmen Ort beginnt, der Insel Mêlée.

In einem der zweifellos größten Fanservice-Aufrufe des Spiels beginnt dieser Akt damit, dass Guybrush sich wieder mit der Suche aus dem ersten Spiel vertraut macht. Ein kurzes Gespräch legt Ihre Aufgabe fest: ein Schiff sowie eine Mannschaft zusammenzustellen, um das Geheimnis der Affeninsel ™ zu finden - klingt vertraut, nicht wahr? Lasst uns beginnen.

Gespräch mit den Piratenanführern

Nach der Begrüßung der Jagd, zu den Docks . Schlendern Sie entlang, und betrachten Sie das Plakat auf dem Weg, um herauszufinden, wer der brandneue Chef ist (und ihr Spruch - sie ist schwierig auf sanftmütig ), und danach die Scumm-Leiste eingeben wenn Sie sie erreichen. Sie können sich noch nicht in die Ferne begeben, um LeChuck herauszufordern.

Auf der rechten Seite der Scumm-Leiste können Sie mit den neuen Piratenanführern sprechen . Unabhängig davon, wie Sie diese Diskussion führen, ist das Ergebnis dasselbe - am Ende des Tages müssen Sie alternative Arrangements finden, um Ihre Mission zu starten um das Geheimnis der Affeninsel zu entdecken.

Sie können jetzt versuchen, LeChucks Schiff zu entern, indem Sie den Steg neben der Scumm-Bar hinuntergehen und ein Gespräch mit dem Quartiermeister aber egal, wie das Gespräch verläuft, sie wird erkennen, dass du Guybrush Threepwood bist, und dir zu verstehen geben, dass du auf der schwarzen Liste stehst, wenn du versuchst, an Bord zu kommen. Dies bietet euch allerdings ein neues Ziel: verdeckt eure Identifikation und auch versuchen, eine Aufgabe als Swabbie an Bord von LeChucks Schiff zu bekommen . Dazu müssen Sie einen Mopp und eine Tarnung finden. Sobald Sie an Bord sind, ist Ihr Plan, LeChucks Schiff zu beschlagnahmen.

Erkundung der Low Road

Auf dem Rückweg zum Dock seht ihr ein bekanntes Gesicht vorbeilaufen. Folgt ihr nach rechts und rechts in die Niedere Straße . Dort werden Sie ein weiteres bekanntes Gesicht antreffen, Elaine . Ein Gespräch mit ihr, um herauszufinden, wovon sie abhängig ist - von der Bekämpfung von Skorbut mit Limetten, natürlich!

Sobald ihr wieder frei seid, untersucht die Büste in der Nähe des Bogens und geht danach nach links und sprecht auch mit den Männern mit niedriger ethischer Faser, wenn ihr wollt. Wenn das erledigt ist, ist es Zeit für die Geschäfte in der Low Street zu erkunden . Erstens, den Kopf in die International House of Mojo auf der entsprechenden .

Hier erreichen Sie Gespräch mit der Voodoo-Lady . Wenn ihr hineingeht, überreicht sie euch die Buch der Tipps , das du nutzen kannst, um dich bei einem Problem subtil in die richtige Richtung zu schubsen (das brauchst du nicht, du hast uns!). Sprich weiter mit ihr, um mehr über Dunkle Magie, Elaine und LeChuck zu erfahren und um einen Hinweis darauf zu erhalten, wo du einen Wisch bekommst.

Nachdem du mit der Voodoo-Frau gesprochen hast, wirf einen Blick auf den leeren Beutel mit Verkleidungen auf dem Regal neben ihr. Sie hat keine mehr, aber sie wird euch erlauben, etwas über einen Augenklappe von Jon Laney , ein Artefakt, mit dem du dich selbst verkleiden kannst und das derzeit im Piratenmuseum der Insel Mêlée aufbewahrt wird. Das ist eine weitere Sache, die man auf die To-Do-Liste setzen kann.

Untersucht die Zeremonienklinge und den Vergebungsfrosch unter dem Bildschirm. Nachdem du sie analysiert hast, greifen Sie beide mit einem Rechtsklick . Sie können ebenfalls den Schädel im hinteren Teil des Ladens abholen . Nachdem das erledigt ist, könnt ihr die internationale Heimat von Mojo verlassen sowie Wallys Laden betreten in der Nähe: Wally's Maps-n-More!

Triff dich mit Wally, um mehr über die Piraten der dunklen Magie zu erfahren, die Mêlée befallen haben, und versuche dann, die das Monokel von seinem Tisch zu klauen . Ganz wie in alten Zeiten - oh, es stellt sich heraus, dass er eigentlich will, dass du es nimmst! Sie können alle Karten auf einige amüsante Zeilen untersuchen, aber hier geht es nur darum, Wally zufrieden zu stellen und das Monokel zu bestellen.

Siehe auch :  Little Town Hero - So greifen Sie auf das geheime Musikmenü zu

Verlassen Sie den Laden und auch gehen Sie zur High Road durch den Torbogen.

Entdeckung der High Street

Während der Gemischtwarenladen und die Gasse nicht mehr zu entdecken sind, gibt es derzeit eine Schlüsseldienst auf der linken Seite des Geländes.

Treten Sie ein, um Locke Smith zu treffen - sprechen Sie mit ihr. Eine wichtige Information, die Sie hier aufschnappen können, ist, dass Locke kann einen Schlüssel herstellen, wenn er die Seriennummer des Schlosses kennt. . Diese können nur sein mit einem Vergrößerungsglas betrachtet werden .

Nachdem Sie diese interessanten Details herausgefunden haben, verlassen Sie den Laden und begeben sich in das gegenüberliegende Gefängnis. Unten haben Sie die Möglichkeit, mit Otis und Stan zu reden. Aus diesen Gesprächen können Sie das folgende brandneue Ziel erhalten: Otis aus dem Gefängnis befreien . Stan wird Sie auch bitten, seine Zahnbürste aus seinem Büro zu holen. Der Versuch, dies zu tun, endet jedoch als sinnlose Verfolgungsjagd - seine Zahnbürste ist in seinem vernagelten Büro eingeschlossen.

Wir können Otis jedoch aus dem Gefängnis befreien: Benutze das Monokel, das du in Wallys Laden bekommen hast, für das Schloss an Otis' Zellentür. . Guybrush wird die Identifikationsnummer, die er dort findet, aufschreiben und zu seinem Bestand hinzufügen. Mit dieser Nummer in der Hand geht er zurück zum Schlosser. Gebt Locke Smith die Seriennummer, und Sie erhalten außerdem eine Schlüssel -- damit können Sie Otis' Zellentür öffnen und ihn befreien. Sie erhalten keine Gegenleistung, sondern nur die wunderbare Genugtuung, dass Sie einem alten Freund geholfen haben. Ja, das war absolut optional .

Du kannst Stan nicht befreien Übrigens. Er ist davon überzeugt, dass er freigesprochen wird, und er wird es auch nicht zulassen.

Damit können Sie nun auf die Straße zurückkehren, Kopf mit dem Bogen sowie Betreten Sie das Herrenhaus des Chefs . Hier machen Sie sich wieder vertraut mit Carla, Schwertmeisterin und spätere Gouverneurin . Nachdem ihr das Gespräch beendet habt, seht euch in der Umgebung um. Schauen Sie sich die Bücher im Bücherregal an und notieren Sie sich auch deren Titel. Zusätzlich, untersuchen Sie das verpackte Tier am besten -- Wenn Carla sagt, dass ihr es mitnehmen könnt, tut es. Damit haben wir eigentlich alle Mêlée-Tiere überprüft, und es ist Zeit, die Expedition abzuschließen und die Herausforderungen zu lösen.

Wie man auf LeChucks Schiff kommt

Wenn du mit dem Quartiermeister sprichst, erfährst du 2 Dinge, die du brauchst, um auf LeChucks Schiff zu kommen: einen eigenen Wisch und eine Tarnung. Schließlich ist Guybrush Threepwood die gesamte Schwarze Liste. Die gute Nachricht ist, dass Mêlée Island alle notwendigen Ressourcen hat, um diese Aufgaben zu erfüllen. Wir beginnen mit dem Wischen.

Genau wie man einen Schwamm bekommt

Bevor wir die verschiedenen anderen Orte der Insel zum ersten Mal besuchen, zurück in die Scumm-Bar .

Nehmen Sie den Kurs seitlich vom Anwesen des Gouverneurs nach die Karte der Insel Mêlée zu öffnen um schneller zum Ziel zu gelangen, indem Sie direkt auf den Standort des Docks klicken.

Nachdem du in der Scumm-Bar angekommen bist, kannst du eine Trivia Schedule auf dem Tisch sowie auch Dachs Cobb auf das allererste Spiel der Ape Island-Reihe zu verweisen, um ein Leistung .

Gehen Sie wieder in den hinteren Teil der Scumm-Bar - Sie können noch einmal mit den Piratenanführern sprechen Das wird jedoch erfolglos sein. Gehen Sie stattdessen direkt in die Küche und versuchen, den Mopp in den Rand zu bekommen . Im Folgenden werden Sie eine längere Diskussion mit dem Koch über speziell nur, wie Sie einen Wisch zu erwerben haben. Ihr müsst einen Wischgriff aus einem bestimmten Baum schnitzen. Der Chefkoch gibt Ihnen jedoch nicht viel mehr Details als das. Er wird Ihnen sicherlich zu verstehen geben, dass der Moppkopf in erster Linie alles sein kann sein. Bevor Sie den Raum verlassen, gehen Sie durch die Tür rechts nach draußen und heben Sie die Schnur auf .

Siehe auch :  Verlorenes Urteil: So schalten Sie die geheime Glücksspielhalle frei

Wie man den Moppstiel-Baum findet

Jetzt, verlassen Sie die Scumm-Bar , gehen Sie zurück zur Karte der Mêlée-Insel, und dann direkt zurück zur Scumm-Bar . Es wird sicherlich noch ein weiteres brandneues Gesicht geben, mit dem du sprechen kannst. ein sauber aussehender Mann . Er wird Sie für einen Steward halten und verlangen, dass Sie ihm etwas zu essen bringen. Das Gespräch mit dem Koch in der Küche offenbart, dass er ein Rezept haben möchte, das ihm auf dem Anwesen des Gouverneurs angeboten wurde aber er kennt das Gericht nicht.

Bei diesem Faktor können Sie Wally fragen, um eine Karte zum besten Baum mit dem Holz zu erhalten, um einen Mop zu machen . Er wird dir mitteilen, dass er nur eine Splitter des Holzes um eine Karte zu erstellen - Sie haben Ihr neues Teilziel: einen Teil des Wischs der Köchin zurückholen .

Zurück zum Anwesen . In der Vitrine finden Sie einen Leitfaden, den Sie benötigen. " Zutaten" von Barbie LeFlay . Der Versuch, den Leitfaden zu leihen, erweist sich jedoch als aussichtslos. Carla wünscht eine Entschuldigung und zwar eine gute. Gib ihr den Gnadenfrosch den du in der Internationalen Residenz von Mojo bekommen hast - du wirst herausfinden, da du verlangst, individuelle Entschuldigungen für den Frosch zu verfassen wenn Sie wollen, dass sie etwas wert sind.

Bei Laid-back Setting müssen Sie nichts auf den Frosch schreiben. Carla wird ihn sicher gleich beim ersten Versuch genehmigen.

Benutze deine Federkiel auf den Frosch und wählen Sie außerdem die folgenden Alternativen:

  • Kostbare Carla,
  • Entschuldigung für den Verlust der Anleitung, die ich erhalten habe.
  • Ich verstehe, dass Sie auf weichen Qualitäten schwierig sind.
  • ... wie Ihre Aktivitäten auf Santo Domingo zeigen.
  • Sie machen mir eine Heidenangst.

Mit diesen Alternativen auf dem Frosch komponiert, versuchen, noch einmal Entschuldigung zu sagen . In diesem Moment wird es funktionieren - jetzt können Sie effizient das Rezeptbuch ausleihen .

Gehen Sie zurück zur Scumm-Bar und auch gib der Köchin einen Leitfaden . Da der Koch ständig abgelenkt ist, können Sie jetzt die Zeremonienmesser das du im International Home of Mojo abgeholt hast auf dem Mopp in der Kante.

Mit Ihrem neuen Splitter gehen Sie zurück zu Wallys Laden. Nimm ein zweites Monokel während Sie dort sind, und dann Wally das Bit geben . Er wird dir eine Karte .

Mit der Karte in der Hand, sollten Sie derzeit in den Wald der Mêlée-Insel gehen . Ignorieren Sie das Museum auf der rechten Seite und öffnen Sie die Karte. Sie sollten eine gute Vorstellung davon haben, was Sie hier tun müssen:

  • Gehen Sie vom Waldeingang aus nach Norden in den Wald hinein. Während ihr auf diese Anzeige kommt, das rituelle Messer, um ein Exemplar der fleischfressenden Pflanze zu sammeln.
  • Nimm den besten Ausgang in der Nähe der violetten Blumen.
  • Gehe in der Nähe der lila Blumen nach Norden.
  • Nehmen Sie den idealen Ausgang in der Nähe der fleischfressenden Pflanzen.
  • Nimm den linken Ausgang in der Nähe der umweltfreundlichen Pilze. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie die Karte hier benutzen, die Perspektive ändert sich.
  • Nimm die mittlere Abfahrt in der Nähe der grünen Pilze.
  • Nehmen Sie den linken Ausgang in der Nähe der lila Blumen.

Bei der informellen Einstellung müssen Sie sich nicht um die Anpassung des Blickwinkels kümmern oder darauf achten, dass Sie die Blätter auf bestimmte Pflanzen ausrichten. Nehmen Sie einfach den auf der Karte angezeigten Weg und nehmen Sie die Abgänge links, rechts und in der Mitte, wie sie auf der Karte angezeigt werden.

Siehe auch :  Monster Hunter Rise: Wo man Karbaliterz findet

Wenn Sie diese Anweisungen befolgt haben, gelangen Sie zu einer Lichtung und dem markanten Mêlée Island Mop Handle Tree. Benutze die rituelle Klinge am Baum um sich eine Wischmopp zu besorgen .

Genau wie man einen Moppkopf bekommt

Wie du dir vielleicht schon gedacht hast, gibt es zahlreiche Dinge, die du gerade hast und die du als Wischkopf verwenden kannst! Verbinden Sie Ihren glänzenden, brandneuen Moppstiel mit einem der folgenden Gegenstände:

  • Die Zeichenfolge Sie befinden sich in der Scumm-Leiste.
  • Die ausgestopfte Tier aus dem Herrenhaus des Chefs.
  • Die Schädel den du aus dem Laden des Voodoo-Mädchens hast.
  • Die Schwamm den ihr vielleicht gerade erbeutet habt, wenn ihr außerhalb des Durchgangs zur Schiffswerft gegangen seid.

Die Auswahlmöglichkeiten führen alle zu einem nützlichen Wisch. Glückwunsch, Sie haben einen Mopp . Jetzt fehlt nur noch eine geschickte Tarnung.

Wie man eine Tarnung erhält

Jetzt, wo du wieder am Eingang des Waldes bist, geht in die Galerie der Piratenkunde auf der rechten Seite . Ihr trefft dort auf Conrad, den Manager. Sprechen Sie mit ihm und werfen Sie auch einen Blick auf die Bildschirme im Museum - besonders hervorzuheben ist der Koffer mit der Augenklappe von Jon Laney , die du zur Herstellung einer Tarnung benötigst.

Wenn du versuchst das Kofferschloss mit einem Monokel zu untersuchen wie Sie es bei Otis' Zellentür getan haben, werden Sie feststellen, dass die Seriennummer zu klein ist, um sie zu lesen. Stattdessen, kombiniere die beiden Monokel zu einer effektiveren Lupe zusammen, die auch verwenden Sie das . Wie zuvor werden Sie mit einer Seriennummer .

Gehen Sie nach rechts in den Lagerraum auf der Rückseite des Museums und heben Sie die Kiste mit der Crackermischung auf .

Bei Casual Setting ist der Vorratsraum sicherlich gesichert - Sie müssen keine Keksmischung abholen.

Mit diesen Produkten in der Hand, gehen Sie zurück zur High Road und auch zur betreten Sie die Schlosserei . Geben Sie ihr die neue Identifikationsnummer, und Sie erhalten eine neuen Schlüssel . Wenn Sie schon mal hier sind, reichen Sie ihr die Crackermischung aus dem Lagerraum - du bekommst welche altbackene Kekse als Belohnung.

Bei der informellen Einstellung können Sie einfach die Kekse nehmen.

Gehen Sie zurück zum Museum. Wenn Sie versuchen, die Kiste zu öffnen, wird der Papagei Conrad informieren und Sie werden erwischt - was den Versuch, die Augenklappe zu stehlen, zunichte macht. Stattdessen, füttere den Papagei mit den alten Keksen die Sie vom Schlosser erhalten haben und auch dann öffnen Sie den Koffer . Schnell die Augenklappe stehlen, und du wirst den Laden sofort mit deiner Beute im Schlepptau verlassen.

Bringt die Augenklappe zum Voodoo-Mädchen in ihrem Laden in der Low Road und bitte sie, sie aufzuladen. Sie wird dich sicherlich bitten, dass du den Biss der Tausend Nadeln mitbringen . Biete ihr die fleischfressende Pflanze Muster die du im Wald geholt hast.

Im informellen Modus musst du den Biss der Tausend Nadeln nicht erhalten.

Wie genau bekommt man einen Arbeitsplatz auf LeChucks Schiff?

Nach all diesen Vorbereitungen musst du in der Lage sein, an Bord von LeChucks Schiff zu gehen. Kopf zu seinem Schiff und danach gehe am Quartiermeister vorbei und verstecke dich hinter den Hundekisten auf der linken Seite . Unten habt ihr die Möglichkeit die Augenklappe von Jon Laney aufzusetzen. aus dem Blickfeld.

Sprechen Sie mit dem Quartiermeister mit der Augenklappentarnung, und auch sie kannst du täuschen. Danach, präsentierst du ihr den Mopp, den du gemacht hast. und du kannst an Bord des Schiffes gehen, womit du diesen Akt beendest und dir auch selbst eine Aufgabe als Schwabbler sicherst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.