Pokémon Schwert & Schild: So fordern Sie kostenlose Kampfpunkte an

Spieler von Pokémon Sword & Shield können derzeit einige Kampffaktoren völlig kostenlos beanspruchen. Hier ist genau, wie es geht.

Seit fast zwei Monaten sind Pokémon Sword & & Guard auf dem Markt. Es besteht die Möglichkeit, dass ein paar vernünftige Spieler, die dies lesen, bereits über die Hauptgeschichte der Spiele gespielt haben und sich nun damit befassen werden, diesen Pokédex zu vervollständigen und zahlreiche andere Beschäftigungen sowie Aufgaben zu erledigen. Einige Fitnesstrainer haben möglicherweise auch den Kampfturm von Sword & & Guard absolviert, der erst nach Abschluss der Hauptgeschichte verfügbar ist.

Wenn Sie im Battle Tower antreten, erhalten Sie Kampfpunkte für Ausbilder. Diese Faktoren können gegen wertvolle Gegenstände wie naturverändernde Münzen eingetauscht werden. Die Schwierigkeit besteht darin, dass Battle Things für Fitnesstrainer unerreichbar sind, die die große Geschichte noch nicht beendet haben – zuvor. Videospiel Fanatic bietet derzeit bis zu 20 Battle Indicate allen Sword & Guard-Spielern kostenlos an.

Die Punkte liegen ganz einfach vorne, auch. Alles, was die Ausbilder tun müssen, ist, sich an diese grundlegenden Schritte zu halten. Wählen Sie im Lebensmittelauswahlbildschirm "Enigma-Geschenk", dann "Get An Enigma-Geschenk", kreuzen Sie "Geschenk mit Code/Passwort erhalten" an, halten Sie sich weiterhin an die Auslöser, um eine Online-Verbindung herzustellen, und geben Sie anschließend den Download-Code ein " G1GANTAMAX" oder "KAMPFTEAM", wenn Sie dazu aufgefordert werden, dann müssen diese 20 Kampfpunkte derzeit Ihre eigenen sein.

Siehe auch :  Das Leben ist seltsam: Wie man Warren romantisiert

mit Dot Esports

Apropos Gigantamax, Fight Things sind nicht die einzigen Punkte, die heute in Sword & & Guard für absolut nichts zu gewinnen sind. Trainer können zusätzlich einen Gigantamax-Mauzi sowie einige ungewöhnliche Pokébälle beanspruchen, während die Saison des Angebots im Namen von Game Freak im neuen Jahr fortgesetzt wird. Dieses Meowth-Schnäppchen ist ein Schnäppchen, das die Spieler sicherlich ausnutzen wollen, da es ab heute die einzige Möglichkeit ist, eine Gigantamax-Variante des Pokémon in beiden Videospielen zu erhalten.

Während der allererste Code derzeit verfügbar ist und am 30. Januar 2020 endet, wird der zweite bis zum 28. Februar 2020 funktionieren. Wenn es um die Meowth und Pokéballs geht, werden diese Angebote viel schneller enden-- 15 Tage früher, um genau zu sein, am 15. Januar 2020. Sichern Sie sich Ihr Stück vom Kuchen und profitieren Sie von allen 3 kostenlosen Geschenken und meckern Sie nicht, dass Game Freak Ihnen nie etwas kostenlos zur Verfügung stellt.

Siehe auch :  Final Fantasy XIV: Eine Einführung zum Aufbau einer Hintergrundgeschichte für einen Miqo'te-Charakter

Ressource: NintendoSuppe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert