Hearthstone: Was ist das Standardformat?

Hearthstone gibt es schon seit langer Zeit - verdammt, es nähert sich schnell seinem 10. Blizzard hat einen echten Fortschritt gemacht, als sie beschlossen, Warcraft in ein wettbewerbsfähiges Sammelkartenspiel zu packen. Die Sache ist die, wenn ein Kartenvideospiel zu groß wird, wird es schwieriger, sich darum zu kümmern. Hier kommen dann die Formate ins Spiel.

Formate gibt es schon seit den Anfängen des Stils, und sie sind Hearthstone sogar um Jahre voraus. Sie wurden entwickelt, um dem Videospiel einen gewissen Anschein von Ausgewogenheit zu verleihen und gleichzeitig den Entwicklern die Freiheit zu geben, neue und faszinierende Karten zu entwickeln. Hearthstone hat 2 Hauptformate, und diese sind sowohl Wild als auch Requirement.

Was ist ein Layout?

Ein Stil ist, mit anderen Worten, eine besondere Methode, ein bekanntes Spiel zu spielen . Layouts tauchen typischerweise in lang laufenden Videospielen auf, sobald ihr Kartenpool tatsächlich zu unüberschaubar groß geworden ist . Wenn dies der Fall ist, wird das Gleichgewicht zu einem Problem denn jede Verbesserung Ihres Spiels muss im Vergleich zu unzähligen anderen Karten, die Jahre zuvor veröffentlicht wurden, bewertet werden.

Siehe auch :  COD: Warzone: Die besten Drop Zones in Danzig

Die meisten Kartenvideospiele entsprechen einer Art von Formatierung , wobei bekannte Kartenspiele wie Magic: The Gathering zu den Pionieren dieser Praxis gehören. Allerdings übernehmen nicht alle Spiele diese Methode des Wachstums, wobei eines der bekanntesten Beispiele Yu-Gi-Oh ist, das über Karten im Wert von Jahrzehnten verfügt, die (im Wesentlichen) alle in beliebiger Weise spielbar sind.

Was ist ein Anforderungsformat?

Das Standardformat in Hearthstone ist die Standardmethode, um zeitgenössisches Hearthstone zu spielen. . Criterion Style erlaubt den Spielern nur die Verwendung von Karten aus einem kleinen Pool von Hearthstones komplettem Roster . Die betreffenden Karten werden nur aus Sets stammen, die im aktuellen sowie des vorherigen Geschäftsjahres zusammen mit dem Grundlegende und Klassiker Karten, mit denen Hearthstone gestartet ist. Du kannst den Anforderungsstil sowohl zart als auch wettbewerbsorientiert spielen, indem du Rangliste spielen.

Warum Anforderungslayout spielen?

Standard-Layout ist für Spieler, die eine der aktuellsten Hearthstone-Erfahrungen wollen . Die aktuellsten Mechaniken, die neuesten Karten, und auch eine Metaspiel in ständiger Bewegung das die Kreativität auf der Tischplatte prägt. Jede brandneue Einführung verändert das Spiel als Ganzes erheblich riesige Auswahl an Karten eliminiert wird und eine ebenso große Auswahl ist enthalten und hält das Videospiel frisch.

Siehe auch :  Little Noah: Spross des Paradieses - Wie man den Titanen besiegt

Die Nachteile des konventionellen Spielens

Wenn Sie nur Criterion spielen, dann müssen Sie sich mit der Lebensdauer eines jeden Kaufs abfinden . Hearthstone ist kein wirtschaftliches Spiel und es kann sein sehr teuer sein um das Deck Ihrer Träume herzustellen. Voraussetzung, jedoch, eine schwierige Einschränkung für die Lebensdauer dieses Decks . Bei vielen, erhalten Sie zwei Jahre herauszuholen. Wahrscheinlicher ist, dass Sie zu einem Upgrade gezwungen sein werden alle paar Monate wenn die wichtigsten Karten aus Ihrem Dienstplan gestrichen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.