Mortal Kombat-Schöpfer Ed Boon will zu den Shaolin-Mönchen zurückkehren

Mortal Kombat wird dieses Wochenende 30 Jahre alt, und sein Schöpfer Ed Boon hat sich auf diesen Anlass vorbereitet, indem er sich den Fragen der Fans der langjährigen Serie gestellt hat. Nun, eigentlich hat Boon Fragen über alles Mögliche beantwortet. Die Fragen zu Mortal Kombat brachten jedoch einige der interessantesten Antworten, darunter die Enthüllung, dass Boon das Spin-Off zu Shaolin Monks wieder aufgreifen will.

Auf die Frage, ob es jemals ein Shaolin Monks 2 geben wird, antwortete Boon „Gott, ich hoffe es“. Das war auch nicht die einzige Frage, die ihm zu dem Spin-Off gestellt wurde. Ein anderer Mortal Kombat-Fan fragte, wo das Remaster oder die Fortsetzung von Shaolin Monks jetzt sei, worauf Boon antwortete: „Im NRS-Tresor“. Damit bestätigte er, dass NetherRealm mit ziemlicher Sicherheit an einer Wiederbelebung des Spiels arbeitet, sei es in Form einer besser aussehenden Version oder eines komplett neuen Teils.

Boon hat schon 2013 über ein neues Shaolin Monks-Spiel gesprochen und es angeteasert. Der Mortal Kombat-Schöpfer kündigte im Oktober desselben Jahres ein HD-Remake des Spiels an und gab ein Jahr später zu, dass die Idee diskutiert worden war. Diese Teaser kamen nie zum Tragen, und Pläne für eine Fortsetzung Jahre zuvor, die sich Berichten zufolge auf Scorpion und Sub-Zero konzentriert hätte, kamen nie wirklich auf den Weg.

Siehe auch :  Die Wiederauferstehung von Cyberpunk 2077 übernimmt auch das Steam-Deck

Boon hat auch zugegeben, dass Shaolin Monks seiner Meinung nach der beste Mortal Kombat-Ableger ist, daher macht es Sinn, dass er das Spiel einer neuen Generation von Fans vorstellen möchte. Interessant ist auch Boons Antwort auf Anfragen zu verschiedenen anderen Remakes und Remasters. Während seines letzten Q&A scheint er der Meinung zu sein, dass 20 Jahre genug Zeit vergangen sind, damit sich ein Remaster für NetherRealm lohnt, während er nicht glaubt, dass es sich lohnt, Mortal Kombat 9 zu remastern, da es erst 11 Jahre alt ist.

Einige MK-Fans hoffen, dass NetherRealm an diesem Wochenende eine große Ankündigung machen wird, um das 30-jährige Bestehen der Serie zu feiern. Boon hat bereits versucht, die Erwartungen zu dämpfen, indem er klarstellte, dass das nächste Spiel des Studios nicht im Rahmen der Feierlichkeiten enthüllt werden wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert