PlayStation enthüllt Vorbestellungsinformationen für Pulse Explore Earbuds und Elite Headset

Vielleicht hast du die Ankündigung von PlayStation verpasst, dass neue Ohrstöpsel und ein neues Headset auf dem Weg sind, denn die Enthüllungen erfolgten zusammen mit dem vieldiskutierten PlayStation Portal. Während die meiste Aufmerksamkeit auf das Gerät gerichtet war, mit dem du deine PS5 auf einem Bildschirm in deiner Handfläche spielen kannst, hat PlayStation jetzt die Vorbestellungsdaten für die Ohrhörer und das Headset bestätigt, die beide ab dem 9. November 2023 über PlayStation Direct erhältlich sein werden.

Die Liste der Länder, angeführt von den USA und Großbritannien, in denen beide Geräte vorbestellbar sein werden, sowie weitere Details zu beiden Geräten und dem PlayStation Portal finden sich auf der Website PlayStation Blog. Die Vorbestellungen für die Ohrhörer und das Headset beginnen um 10 Uhr Ortszeit am oben genannten Datum, und dann werden wir sehen, wie beliebt sie sein werden. Während das Portal in Japan ein größeres Geschäft zu sein scheint und fast überall ausverkauft ist, wurden andere Artikel, wie das PS5-Spider-Man-Cover, sofort vergriffen, auch wenn sie neu aufgelegt wurden.

Siehe auch :  Onexplayer Mini Testbericht: Eine Steam-Deck-Alternative mit einigen großen Vorteilen

Das PlayStation Portal könnte in Japan weiterhin ausverkauft sein, aber Vorbestellungen bei verschiedenen Händlern in den USA sind noch möglich.

Die Pulse Explore Earbuds sind die ersten jemals von PlayStation entwickelten Ohrhörer, die am 6. Dezember 2023 auf den Markt kommen werden. Die Ohrstöpsel werden mit einem Etui geliefert, um sie sicher aufzubewahren, und sind mit einem Mikrofon ausgestattet, damit du beim Online-Spielen mit anderen kommunizieren kannst. Außerdem verfügen sie über eine KI-unterstützte Geräuschunterdrückungstechnologie, die versucht, so viele Hintergrundgeräusche wie möglich auszublenden. Für all diese Technologie musst du viel bezahlen, denn die Ohrstöpsel kosten 199,99 US-Dollar.

über PlayStation

PlayStation Pulse Explore Kabellose Ohrstöpsel

Die Pulse Explore Wireless Earbuds sind der erste Satz von PlayStation Ohrhörern. Die Ohrstöpsel werden mit einer Tragetasche geliefert und sind mit einer KI-unterstützten Geräuschunterdrückungstechnologie ausgestattet. Außerdem sind sie mit einem Mikrofon versehen, damit du beim Online-Spielen mit anderen Personen kommunizieren kannst.

Obwohl die Vorbestellungen für das Pulse Elite Headset am selben Tag wie die Ohrstöpsel eröffnet werden, werden Sie es nicht rechtzeitig zu den Feiertagen erhalten können. Das Headset, das erst am 21. Februar 2024 ausgeliefert wird, hat statt zwei Mikrofonen ein einziehbares Bügelmikrofon und die gleiche KI-verbesserte Geräuschunterdrückungstechnologie wie die Ohrhörer. Sowohl das Headset als auch die Ohrhörer können auch PS5-Spiele nutzen, die das 3D-Audio der Konsole verwenden. Das Headset ist etwas günstiger als die Ohrstöpsel und wird für 149,99 $ erhältlich sein, wenn die Vorbestellungen beginnen.

Siehe auch :  DXRacer King Series Gaming-Stuhl im Test: King Me

über PlayStation

PlayStation Pulse Elite Kabelloses Headset

Das Pulse Elite Headset nutzt alle Spiele, die das 3D-Audio der PS5 optimal ausnutzen, und verfügt über eine KI-unterstützte Geräuschunterdrückungstechnologie, um die meisten Hintergrundgeräusche zu unterdrücken. Es kommt auch mit einem vollständig einziehbaren Mikrofon.

Während die Ohrhörer und das Headset natürlich mit jeder PS5 verwendet werden können, scheint PlayStation beide zusammen mit dem Portal auf den Markt gebracht zu haben, um anzudeuten, dass jeder von ihnen das perfekte Paar mit dem tragbaren Gerät sein würde. Mit der Markteinführung am 15. November hat das Warten auf das Portal fast ein Ende und die Verkaufszahlen werden zeigen, ob diejenigen, die lautstark behauptet haben, es sei relativ nutzlos/unnötig, die Mehrheit waren, oder ob sie einfach lauter waren als alle, die im Stillen denken, dass das Portal eine großartige Ergänzung der PlayStation-Familie ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert