Nintendo enthüllt Limited Edition Pastellrosa Prinzessin Pfirsich Showtime Joy-Con

Auch wenn es fast sicher scheint, dass Nintendo sich darauf vorbereitet, den Nachfolger der Switch anzukündigen, gibt es auf seiner Current-Gen-Konsole im Jahr 2024 noch eine Menge zu tun. Mario vs. Donkey Kong ist nur noch etwas mehr als zwei Wochen entfernt, und ein Thousand Year Door-Remake und ein Luigi’s Mansion 2-Remaster werden ebenfalls bald veröffentlicht. Zwischen diesen kommenden Switch-Spielen ist Prinzessin Peach Showtime eingebettet, und das erste Spiel mit Peach in der Hauptrolle seit sehr langer Zeit wird auch seine eigene limitierte Joy-Con-Edition bekommen.

Nintendo nutzte die Gelegenheit, um Switch-Besitzer daran zu erinnern, dass Showtime weniger als zwei Monate entfernt ist, und veröffentlichte einen neuen Trailer für das Spiel, der mehr von Peachs Identitäten im Spiel zeigt, einschließlich ihres Ninja- und Cowgirl-Aussehens und ihrer Fähigkeiten. Zusätzlich zu dem neuen Trailer hat Nintendo auch ein Bild eines neuen Paares pastellrosa Joy-Con veröffentlicht und darauf hingewiesen, dass die neue Farbe zusammen mit Showtime veröffentlicht wird.

Siehe auch :  Bereiten Sie sich mit diesen offiziellen World of Warcraft-Gaming-Stühlen von Secretlab auf Shadowlands vor

Es wurde kein festes Veröffentlichungsdatum für die Joy-Con genannt, obwohl die Einbeziehung des 22. März als Veröffentlichungsdatum für Showtime darauf hindeutet, dass die neuen Controller nicht vor der Veröffentlichung des Spiels selbst in zwei Monaten erhältlich sein werden. Da Showtime bereits vorbestellt werden kann, ist die Chance groß, dass du dir die Joy-Con vor der Veröffentlichung des Spiels sichern kannst. Ein Muss für jeden, der sie haben möchte, denn Nintendo hat die pastellfarbenen Ergänzungen als limitierte Auflage beschrieben.

Während der siebenjährigen Laufzeit der Switch wurden viele offizielle Joy-Con-Farboptionen für die Switch veröffentlicht, und es ist etwas überraschend, dass Rosa nicht von Anfang an Teil der Pastell-Kollektion war. Vielleicht ein weiterer Indikator dafür, wie weit in die Zukunft Nintendo die Dinge geplant hat. Da Nintendo wusste, dass Showtime auf dem Plan stand, lange bevor es der Welt vorgestellt wurde, könnte es gut sein, dass sie mit der Veröffentlichung einer pastellfarbenen Option gewartet haben, bis Showtime erscheint, damit die Farbe im Marketing für das Spiel verwendet werden kann.

Siehe auch :  Valve verkauft Second-Hand Steam Decks sollte der Standard sein

Wenn du nach anderen Möglichkeiten suchst, deine Switch-Controller-Sammlung über die pastellfarbenen Joy-Con hinaus zu erweitern, solltest du das Nitro Deck in Betracht ziehen. Es ist nicht nur ein Zubehörteil, das die Switch im Handheld-Modus aufwertet, sondern auch eines, das im angedockten Zustand als Profi-Controller fungiert. Und das Beste ist, dass die GameCube-ähnliche Version mit eigener Tragetasche gerade im Angebot ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert