MTG’s Cowboy Bebop Karten werden bei Standard-Events später in diesem Jahr erhältlich sein

Highlights

  • Wizards of the Coast hat eine Zusammenarbeit zwischen Magic: The Gathering und der beliebten Anime-Serie Cowboy Bebop angekündigt.
  • Die Spieler werden in der Lage sein, bei Standard Showdown-Events alte Versionen bestehender Karten mit neuen Cowboy Bebop-Grafiken in die Hände zu bekommen.
  • Ossification, Disdainful Stroke, Go for the Throat, Lightning Strike und Snakeskin Veil werden das ganze Jahr über erhältlich sein, beginnend mit Ossification am 2. August.

Wizards of the Coast hat angekündigt, dass es im Laufe des Jahres zu einer ganz besonderen Zusammenarbeit kommen wird, denn es wurde bekannt gegeben, dass Magic: The Gathering zur Feier des kürzlich erschienenen Outlaws of Thunder Junction-Sets mit der beliebten Anime-Serie Cowboy Bebop kreuzen wird. Es gibt insgesamt fünf Karten in dieser Zusammenarbeit, jede eine alte Version einer bestehenden Karte, aber mit neuer Kunst auf der Grundlage der Anime-Introsequenz basiert.

Ursprünglich als Japan-Exklusivität angekündigt, hat Wizards auf der offiziellen Magic: The Gathering-Website erklärt, dass ihr diese Karten ab dem 2. August bei wöchentlichen Standard-Showdown-Events in jedem lokalen Wizards Play Network (WPN)-Laden erhalten könnt. Mit dem praktischen Store Locator von Wizards of the Coast könnt ihr den nächstgelegenen Laden finden, die Sie hier finden können.

Siehe auch :  Disney Lorcana stellt auf der PAX Unplugged ein neues Format vor und verschenkt drei Promo-Karten

Was die enthaltenen Karten angeht, könnt ihr euch im Laufe des nächsten Jahres Cowboy Bebop-Versionen von Ossification (Tinybones), Disdainful Stroke (Oko), Go for the Throat (Rakdos), Lightning Strike (der Thunder Junction-Ersatz von Guns) und Snakeskin Veil (Vraska) schnappen, die alle in traditioneller Folie sind und als Verbrechen zählen, abgesehen von Letzterem, das vor ihnen schützt. Ihr könnt sie alle unten ausprobieren.

Wann kann man jede Karte bekommen?

Es ist erwähnenswert, dass nicht alle diese Karten in einem Event verteilt werden, und ihr müsst euren Zeitplan offen halten, wenn ihr alle haben wollt. Verknöcherung ist die erste Karte, die bei Standard-Showdown-Events verteilt wird, die am 2. August beginnen und am 19. September enden. Danach könnt ihr euch zwischen dem 27. September und dem 7. November „Verächtlicher Schlag“ holen, was dann zur Veröffentlichung von „An die Gurgel gehen“ zwischen dem 15. November und dem 30. Januar 2025 führen wird.

Lightning Strike wird dann zwischen dem 7. Februar und dem 2. März erhältlich sein, während Snakeskin Veil nach einer erheblichen Lücke das Schlusslicht bildet und zwischen dem 4. April und dem 29. Mai verteilt wird. Wie ihr an den Daten sehen könnt, gibt es genügend Zeit, in der die Karten erhältlich sein werden, so dass es viele Gelegenheiten geben wird, eine zu ergattern, wenn ihr sie haben wollt.

Siehe auch :  Disney hat Lorcana: Das erste Kapitel Produkte wieder auf Lager

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert