John Cena ist der Coverstar von WWE 2K23, das angeblich am 17. März erscheint

Ein Dataminer hat enthüllt, dass WWE 2K23 am 17. März erscheinen wird und dass es zum ersten Mal seit WWE 2K15 John Cena als Coverstar haben wird.

Zu Beginn dieser Woche, berichtete ein Insider, dass WWE 2K23 bis Ende März erscheinen wird. mit einer offiziellen Enthüllung am Tag des kommenden Royal Rumble-Events. Dank eines Dataminers haben wir nun eine konkretere Vorstellung davon, wann das Spiel im März erscheinen wird.

Wie von VGC berichtet berichtet, wurde die Entdeckung vom Twitter-Nutzer ALumia_Italia gemacht, der regelmäßig Bilder und Dateien aus dem Xbox Store und Windows Store teilt. ALumia_Italia teilte das Titelbild und das Veröffentlichungsdatum von WWE 2K23 in einem Tweet, bevor er ihn schnell wieder löschte, vermutlich um den Titel nicht versehentlich zu verraten.

Das Titelbild von WWE 2K23, oder zumindest die Cross-Gen-Version, die geleakt wurde, zeigt John Cena in seiner ikonischen „Du kannst mich nicht sehen“-Pose. Es gibt hier einen Witz darüber, dass jemand nicht wirklich auf dem Cover ist, aber ich habe es für den Gurt verwendet und werde es wahrscheinlich für den Tweet tun, also werde ich es nicht ein drittes Mal tun.

Siehe auch :  Call of Duty League soll angeblich wieder YouTube-exklusiv werden

John Cena ist unbestreitbar einer der berühmtesten WWE-Wrestler aller Zeiten, daher mag es dich überraschen, dass er zum ersten Mal seit WWE 2K15 auf dem Cover zu sehen ist. Rey Mysterio war der Cover-Star des letzten Jahres, gefolgt von Becky Lynch und Seth Rollins für 2K20 und AJ Styles in 2K19.

Obwohl ALumia_Italia den Tweet schnell wieder loswurde. schnell wieder losgeworden ist, sind das Cover und das Veröffentlichungsdatum seit der Enthüllung in den sozialen Medien verbreitet worden, es ist also ein ziemlich offenes Geheimnis. 2K hat noch keine Details zum Spiel offiziell bekannt gegeben, aber es hat begonnen, es anzudeuten, indem es heute ein Bild einer WWE 2K-Matte mit den Worten „Bald“ geteilt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert