Wolverine X-Mansion Fight Leaks in Insomniac Hack

Anfang der Woche wurde ein interner Wolverine-Gameplay-Trailer in den gehackten Insomniac-Dateien gefunden. Zum Vergleich: 1,7 Terabyte an Daten wurden von Spider-Man und Ratchet gestohlen. & Clank-Entwickler gestohlen und online geteilt, und angesichts der enormen Größe des Lecks wühlen sich die Leute immer noch durch den Inhalt und finden neue Dinge.

Letzten Monat wurden zwei X-Mansion-Dateien gefunden: die Außenkarte, die von einem Wald umgeben ist, und die Bibliothek. Kürzlich hat jemand einen spielbaren Kampf in der Villa zum Laufen gebracht, aber er hat derzeit keine Texturen.

Wir werden die undichten Stellen hier nicht veröffentlichen, da die gehackten Informationen auch Details über
Mitarbeiter
Dazu gehören Slack-Screenshots, Personaldokumente und Scans von Reisepässen.

Das Spiel spielt vor der Gründung der X-Men, daher ist es unklar, welche Rolle das Herrenhaus spielen wird. Einige spekulieren, dass es sich um eine Tutorial-Karte handelt, während andere glauben, dass es sich um ein Mutantengelände handelt, das noch nicht von Xaviers Gruppe heldenhafter Lehrer genutzt wird.

Siehe auch :  Bloodborne PSX-Entwickler kündigt Bloodborne Kart an

Das neue Gameplay-Material unterstützt diese Theorie, denn das Anwesen ist von einer Steinmauer umgeben, an der Stacheldraht angebracht ist. Wolverine muss einbrechen und gegen eine Reihe von Gegnern kämpfen, die den Roboterjägern aus dem geleakten Trailer unglaublich ähnlich sehen – dieselben, die wir gesehen haben, wie er sich durch einen Wald gepirscht hat. Es passt alles zusammen.

Aus der durchgesickerten Aufstellung in den gehackten Dateien wissen wir, dass Insomniac ein X-Men-Spiel entwickelt, das im Jahr 2030 erscheinen soll, also vier Jahre nach Wolverine – es ist also möglich, dass das Herrenhaus schon vorher eingerichtet wird. Da es sich hierbei jedoch um interne Daten handelt, die nicht veröffentlicht werden sollten, und die weder von Insomniac noch von PlayStation offiziell bekannt gegeben wurden, sollten sie mit Vorsicht genossen werden. Zwischen jetzt und der eigentlichen Enthüllung kann sich noch alles ändern, so dass die Villa möglicherweise nicht in der endgültigen Version des Spiels enthalten sein wird.

Siehe auch :  Destiny 2 enthüllt jede neue Artefakt-Mod, die in Saison 18 kommt

In diesen 1,7 Terabyte ist ein großer Teil der Entwicklung von Wolverine enthalten, einschließlich der Handlung. Wir werden hier nicht auf Einzelheiten eingehen oder auf Charaktere, die noch nicht angekündigt wurden, aber der Hack hat Insomniac nicht abgeschreckt. „Vielen Dank für die große Anteilnahme und die unerschütterliche Unterstützung“, twitterte das Unternehmen. „Wir wissen das sehr zu schätzen. Wir sind sowohl traurig als auch wütend über den jüngsten kriminellen Cyberangriff auf unser Studio und den emotionalen Tribut, den er von unserem Entwicklerteam gefordert hat.

„Wir wollen, dass jeder die Spiele, die wir entwickeln, so genießen kann, wie wir es beabsichtigen und wie es unsere Spieler verdienen. Wie auch immer, wie Logan.Insomniac ist unverwüstlich. Marvel’s Wolverine wird wie geplant fortgesetzt. Das Spiel befindet sich in einer frühen Phase der Produktion und wird sich im Laufe der Entwicklung zweifellos stark verändern, wie alle unsere Pläne. Wir werden offizielle Informationen teilen, wenn die Zeit reif ist.“

Siehe auch :  Einige Spieler fordern eine Entschädigung für die Ausfallzeit von Gran Turismo 7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert