Ubisoft verabschiedet sich von Assassin’s Creed Valhalla mit dem The Last Chapter DLC

Ubisoft wird sich bald von dem am längsten laufenden Zugang im Assassin’s Creed-Franchise-Geschäft, Valhalla, verabschieden. Das Basisspiel wurde am 10. November 2020 veröffentlicht und wurde mit einer beträchtlichen Anzahl von DLCs ergänzt, darunter Wrath of the Druids, The Siege of Paris und zuletzt Dawn of Ragnarok. Die Reise des Spielercharakters Eivor wird höchstwahrscheinlich in The Last Chapter enden, das in den kommenden Monaten erscheinen wird. Die letzte Phase wird sicherlich für alle bestehenden Besitzer des Spiels kostenlos sein.

“ Seit der Markteinführung sind wir tatsächlich dabei geblieben, neue und auch interessante Inhalte zu schaffen“, behauptete Game Supervisor bei Ubisoft Gareth Glover in einem der aktuellsten Ubisoft Ahead. „Wir haben bereits neue Videospielmodi und Aktivitäten in der Welt von Valhalla veröffentlicht, wie River Raids, Tombs of the Fallen, Mastery Obstacles und zuletzt die Schurken-Lite The Forgotten Saga. Heute freue ich mich, ankündigen zu können, dass wir in ein paar Monaten ebenfalls The Last Phase einführen werden.“

Siehe auch :  Killer Klowns From Outer Space Vorschau - Klownpocalypse Now

Ubisoft enthüllte neben der Neuigkeit auch einen Trailer. „Odin“, kann man Eivor sagen hören. „Ich spüre deine Nähe. Ein Aufschrei der Erinnerungen, der weit in die Vergangenheit reicht. Ich habe wirklich alles für meine Individuen getan, was ich konnte. Es ist an der Zeit, Abschied zu nehmen. Aufbruch zu fernen Küsten und neuen Abenteuern.“

Der Programmierer hat noch kein Veröffentlichungsdatum verraten, sondern den DLC als „bald kommend“ bezeichnet. Wenn es um die Geschichte geht, enthüllte der Trailer nur ein paar Rahmen im Wert von Material, aber Eivor kann gesehen werden, wie er vor einer Karte plant und auch Ravensthorpe zu Fuß verlässt.

“ The Last Chapter ist eine kostenlose Verfolgungsjagd, die einige der im Videospiel etablierten Handlungsstränge gut miteinander verknüpft“, beschrieb Glover. „Wir werden sehen, wie Eivor sich mit einigen Schlüsselcharakteren wiedervereinigt, darunter einige einflussreiche historische Charaktere. Wir können es kaum erwarten, dass ihr es erlebt.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert