The Witcher 3 – Schatzsuche: Familienglück Nebenquest Komplettlösung

Trotz seiner Seefahrertradition sind die Küsten von Skellige mit den zerstörten Schiffen unglücklicher Seefahrer übersät. Auf The Witcher 3, kannst du in den gefrorenen Gewässern der Region tauchen, um diese Wracks nach wertvoller Beute zu durchsuchen, die ihre Besatzungen zurückgelassen haben.

In Treasure Hunt: Family Fortune kann Geralt den Weg zu einem gesunkenen Schiff vor der Küste von Ard Skellig finden. Er findet den ersten Hinweis im Ruinengasthaus, der ihn zu dem Schiff und dem Schatz führt. Wenn du eine schnelle Geldspritze brauchst und in Skellige bist, wird dich dieser Leitfaden zur Beute führen.

Beginn der Schatzsuche: Familienglück

Die Notiz, mit der diese Quest beginnt, findet sich in einem zerstörten Haus an der Küste an der Ruined Inn Fast Travel Punkt. Dieser Ort, östlich von Fyresdal, wurde dank einer Befall von Sirenen.

Auch wenn es nicht zwingend erforderlich ist, sollte man versuchen die Sirenen zu töten und zerstören ihr Nest sowohl für deine Sicherheit als auch für die Belohnung, die du dafür bekommst.

Siehe auch :  Paper Mario Website-Update enthüllt neuen Charakter

Ruined Inn ist auch die Heimat des Diagramms für das Bärenstahlschwert. Es befindet sich in den verkohlten Ruinen des ehemaligen Gasthauses, die Treppe hinunter und wird von Gespenstern bewacht. Du kannst es dir auch holen, wenn du schon mal hier bist.

Wenn du bereit bist, kannst du das Haus durchsuchen nach einem Brief neben einer Leiche suchen. Wenn du ihn liest, beginnt die Quest.

Den versunkenen Schatz holen

In Anbetracht der Tatsache, dass sich der Schatz auf einem Schiff befindet, wäre es am klügsten, wenn du sich ein Boot in der Nähe zu schnappen und zum Ziel zu segeln. Du könntest schwimmen, aber das würde viel länger dauern.

Du wirst von Sirenen angegriffen während ihr segelt. Obwohl es verlockend ist, das Boot zu verlassen, um sich zu wehren, ist es am sichersten auf dem Boot zu bleiben und schieße mit deiner Armbrust. Die Waffe verursacht mehr Schaden, wenn man sitzt oder schwimmt, natürlich.

Siehe auch :  Die Kirby-Schöpfer schließen eine Rückkehr zu 2D nicht aus

Sobald du am Wrack bist, tauche zum gesunkenen Teil des Schiffes und halte Ausschau nach einer einsamen Truhe. Wenn du sie öffnest, wird die Quest beendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert