The Legend of Zelda: Breath of the Wild – Wo ist das Master-Schwert zu finden?

Das Master-Schwert ist eine Ikone des Videospiels und fast ein Synonym für The Legend of Zelda, und es kehrt in Breath of the Wild. Das Master-Schwert in Breath of the Wild zu finden, ist eine Herausforderung für sich, da es tief in den Verlorenen Wäldern versteckt ist und jeden tötet, der nicht würdig ist, die Klinge zu führen.

Es reicht nicht aus, das Master-Schwert zu finden – Link braucht auch genug Herzen, um einen Strom von Schaden zu überleben. Nur dann kann der Held der Wildnis das Schwert der Helden vor ihm zurückfordern. Hier erfährst du, wie du dir einen Weg durch die geheimnisvollen Verlorenen Wälder bahnen kannst, um diese legendäre Waffe in deine Hände zu bekommen.

Aktualisiert am 5. April 2023 von Rebecca Phillips: Das Master-Schwert ist zwar nicht unbedingt notwendig, um Breath of the Wild abzuschließen, aber es ist aus einem bestimmten Grund ikonisch und eine Waffe, die du in deinem Arsenal haben willst. Es ist die einzige Waffe, die nicht wirklich kaputt geht, und du brauchst es, wenn du die zermürbende Prüfung des Schwertes bestehen willst. Damit ihr die legendäre Klinge ganz einfach finden könnt, haben wir diesen Leitfaden aktualisiert.

Wo man das Meisterschwert findet

Siehe auch :  Tasha's Cauldron Of Everything hat die bisher durstigste Kunst von D&D

Das Master-Schwert befindet sich im Korok-Wald der sich in den Verlorenen Wäldern befindet. Diese Wälder befinden sich tief im Großen Hyrule-Wald, nördlich von Schloss Hyrule, in der Waldregion von Hyrule.

Der nächstgelegene Turm ist der Waldturm – Gehe von dort aus den Pfad nach Norden hinauf.

Der Minishi-Wald führt direkt in den Großen Wald von Hyrule., den man von der Eldin-Region, dem Lanayru-Sumpf oder Zentral-Hyrule aus erreichen kann.

Alle drei Regionen haben Wanderpfade, die unweigerlich in die Verlorenen Wälder führen.

Sobald Link den Wald betritt, wird er in den Verlorenen Wald übergehen, wo du Folgendes tun musst ihn durch den Nebel navigieren musst.

Wie man durch die Verlorenen Wälder kommt

Wenn du den Verlorenen Wald betrittst, wirst du leuchtende Laternen sehen, die den Weg beleuchten. Schau genau hin, und du wirst sehen bemerkst du, wie der Wind die Flammen antreibt. und dir die richtige Richtung weist.

Nachdem du diesen eine Weile gefolgt bist, werden die Laternen enden. Nimm die Fackel die an einer der Laternen lehnt, und zünde sie am Feuer an. Genau wie bei den Laternen wird der Wind die Flammen in eine bestimmte Richtung treiben. Folge der Richtung der Flamme durch den Wald.

Siehe auch :  Othercide: Das dunkle taktische Rogue-Lite erklärt

Wenn du in die falsche Richtung gehst, werden die Geister des Verlorenen Waldes Link packen und ihn zum Anfang zurückbringen.

Link stolpert schließlich in die Mitte des Verlorenen Waldes, wo er Koroks, dem Großen Deku-Baum und dem legendären Meisterschwert gegenübersteht.

Wie man das Meisterschwert erhält

Sobald du den Korok-Wald erreichst, siehst du eine Zwischensequenz, und das Master-Schwert liegt auf seinem Sockel vor dir. Ihr braucht mindestens 13 volle Herzcontainer um das Master-Schwert herauszuziehen.

Vorläufige (gelbe) Herzen zählen nicht. Wenn du nicht genug Herzen hast, bekommst du ein Game Over.

Das Meisterschwert entzieht Link während des Ziehens Gesundheit. Solange du jedoch 13 Herzen hast, überlebt Link unbeschadet und kann das Master-Schwert zu seiner Ausrüstung hinzufügen.

Um das Meisterschwert so schnell wie möglich zu bekommen, Schließe mindestens 40 Schreine ab, ohne Geistkugeln für Ausdauer auszugeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert