Phil Spencer kommentiert Xbox-Leaks, wird Pläne mitteilen „wenn wir bereit sind“

Dieser Artikel behandelt eine sich entwickelnde Geschichte. Schauen Sie weiterhin bei uns vorbei, da wir weitere Informationen hinzufügen werden, sobald sie verfügbar sind.

Es war ein ziemlich harter Tag für Xbox und Microsoft, da ein Stapel von Gerichtsdokumenten aus dem jüngsten FTC-Prozess so ziemlich alle Xbox-Pläne für die nächsten Jahre enthüllte. Aus geschäftlicher Sicht ist das eine ziemliche Katastrophe, doch Phil Spencer hat sein Bestes getan, um den Schaden zu begrenzen, indem er die undichten Stellen zugegeben und eine Erklärung in den sozialen Medien veröffentlicht hat.

Siehe auch :  Assassin's Creed Origins kommt "in den nächsten zwei Monaten" zum Xbox Game Pass

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert