Once Human Review-Bombe auf Steam wegen "Excessive" ToS

Höhepunkte

  • Netease behauptet, staatliche Ausweise auf der Grundlage lokaler Gesetze und für die Zustimmung der Eltern zu sammeln.
  • Das Feedback der Spieler hat zu positiven Veränderungen in Once Human geführt, mit einer schnellen Reaktion der Entwickler bezüglich neuer Optionen zur Charaktererstellung.

Es waren ein paar harte Wochen für neu gestartete Free-to-Play-Spiele.

Erst letzte Woche wurde The First Descendant für seine „räuberischen“ Monetarisierungspraktiken und scheinbar fragwürdigen Drop Rates kritisiert. Jetzt wird Once Human, das erst gestern auf den Markt kam, auf Steam wegen erheblicher Datenschutzbedenken kritisiert.

„Identitätsdiebstahl Speedrun“

Wenn du ein neues Spiel startest, erwartest du wahrscheinlich, dass es einige Nutzungsbedingungen gibt, an die du dich halten musst. Was du weniger erwartest, ist, dass in diesen Bedingungen nach einem „amtlichen Ausweis“ gefragt wird. Das ist genau das, was Once Human tut.

Unter dem „Persönliche Informationen, die wir von Ihnen erhalten Im Abschnitt „Datenschutz“ der Richtlinie heißt es, dass „Vor- und Nachname, Titel, Vorwahl, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, (Instant-)Messaging-Konto, Postanschrift, Geburtsdatum, Alter, Geschlecht, Land/Region und staatlich ausgestellte Ausweise, wie z. B. Reisepassdaten“ erfasst werden können. Das scheint eine Menge zu sein und hat in der jungen Community des Spiels große Bedenken ausgelöst. Diese Politik hat zu einem Schwall von negativen Kritiken auf Steam mit Dutzenden von Spielern, die ihr Misstrauen gegenüber dem, was von ihnen erwartet wird, zum Ausdruck bringen.

Siehe auch :  Dutch '87 Arnold Schwarzenegger und eine kostenlose Testversion für Predator: Hunting Grounds

„Eines meiner schnellsten „Deinstalliert“-Spiele bis jetzt. Die Datenschutzrichtlinien sind ein No-Go für mich“, so ein Nutzer schrieb, und viele andere gaben an, dass sie das Spiel aufgrund der Nutzungsbedingungen „schließen“ oder „deinstallieren“ mussten.

Ein anderer Spieler bezeichnete das Spiel als ein „Identitätsdiebstahl-Speedrun„, ein Gefühl, das von anderen aufgegriffen wurde, die es schnell mit Spyware verglichen. Einige Nutzer berichteten sogar, dass beim Starten des Spiels auch andere Programme geöffnet wurden im Hintergrund ihres PCs geöffnet wurden.

Derzeit hat das Spiel über 3.000 Steam-Bewertungen, die gemischt ausfallen, wobei nur 56 % dieser Bewertungen positiv sind.

Offizielle Antwort von Netease

Starry Studio, eine Tochtergesellschaft des Entwicklers und Publishers Netease, hat die Flut negativer Kritiken schnell zur Kenntnis genommen und eine Erklärung in Once Human’s veröffentlicht offiziellen Discord-Server.

In der Erklärung wird behauptet, dass das Unternehmen nur dann staatliche Ausweise erheben würde, wenn „die örtlichen Gesetze uns dazu zwingen, wenn die Identität der Eltern eines Nutzers überprüft werden muss, um die Zustimmung für ihr Kind zu erhalten, oder wenn der Nutzer seine Altersangaben korrigieren möchte“. Wir fügen hinzu, dass „ID-Informationen sofort gelöscht werden, nachdem wir den Zweck der Erhebung der ID-Informationen erfüllt haben.“

Siehe auch :  Spider-Man 2 beleuchtet die Kluft zwischen Millennials und der Generation Z

Außerdem heißt es, dass „Informationen wie Nutzernamen von Social-Media-Konten, Namen und Adressen nur in Nutzerumfragen erfasst werden, an denen die Nutzer freiwillig teilnehmen“ und dass die Spieler „so viele oder so wenige Informationen in diesen Nutzerumfragen angeben können, wenn sie sich dafür entscheiden, überhaupt an der Umfrage teilzunehmen.“

Obwohl die Bedenken berechtigt sind, sollte die Antwort von Netease dazu beitragen, alle Bedenken der Spieler zu zerstreuen.

Es ist auch ein positives Zeichen, dass Netease auf das Feedback der Spieler hört, denn es ist bereits die zweite Antwort innerhalb der ersten 24 Stunden nach dem Start von Once Human. Kurz nach der Veröffentlichung des Spiels waren die Spieler enttäuscht, als sie erfuhren, dass sie immer nur einen Charakter erstellen konnten und dieser dauerhaft an einen einzigen Server gebunden sein würde. Starry Studio hat dieses Problem schnell behoben und in ihrem offiziellen Discord bestätigt, dass „die Erstellung mehrerer Charaktere jetzt möglich ist!“

Siehe auch :  Monster Hunter World: Icebornes nächstes Update fügt eine Xeno'jiiva-Belagerung hinzu

Sobald ein Mensch

Once Human führt das MMO in eine neue Richtung und versetzt den Spieler in die Rolle eines Meta-Menschen inmitten einer postapokalyptischen Zukunft. Du musst Stardust überleben, eine außerirdische Kreatur, die eine dunkle und chaotische Welt infiziert und beeinflusst.

Siehe bei Steam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert