NeuroVoider, Aground und Space Invaders kommen im Januar zu Xbox Games With Gold

Der Dezember könnte der Monat des Schenkens sein, aber das bedeutet nicht, dass Xbox wahrscheinlich aufhören wird, dank Games with Gold völlig kostenlose Spiele zu verteilen. Der Januar steht vor der Tür und hält eine Reihe von Schätzen bereit, die es wert sind, abgeholt zu werden.

Der erste unter ihnen ist NeuroVoider, der Twin-Stick-RPG-Schurken-Lite-Shooter von Flying Oak Gamings. In NeuroVoider spielen Sie ein Gehirn, das aus einem Container geflohen ist und den Körper eines Roboters übernommen hat. Das Videospiel spielt nach dem Roboter-Armageddon, und die Roboter haben noch nicht aufgehört zu feiern, weil die Menschheit ausgelöscht wurde. Das heißt, bis du auftauchst und mit nuklearbetriebenen Todeslasern auf jede Art von Roboter schießt, die du siehst.

NeuroVoider verfügt über prozedural generierte Levels, Feinde und auch Beute mit 8.736 einzigartigen Gegnern, die es zu besiegen gilt. Ja, sie haben gezählt. Das Spiel bietet außerdem einen Couch-Koop-Modus für vier Spieler und einen Soundtrack von Dan Terminus, der es wirklich in sich hat. Erwarte jede Menge Beute, riesige Bosskämpfe und Überschwemmungen.

Siehe auch :  Ich trank mit Jinx und stahl Shimmer für Silco bei Arcane: Enter The Undercity

Als nächstes kommt Grounded von Fancy Fish Gamings. Aground wurde erst 2014 auf den Markt gebracht und erinnert stark an Starbound. Nur statt reiner Sci-Fi, gibt es eine Menge Magie sowie Drachen zu genießen auch.

Aground beginnt zunächst als Bergbau-, Handwerks- und Durchkommens-RPG, führt aber schnell in ungewöhnliche Gebiete, in denen du verschüttete moderne Technologien neu erlernst, Magie entdeckst und auf dem oben erwähnten Drachen herumfliegst. Sie können brandneue Inseln oder völlig neue Welten sehen; es liegt an Ihnen. Aground hat auch einige sehr gute Kritiken auf Steam, so ist es definitiv einen Blick wert für $0.

Als Nächstes folgen zwei Videospiele aus der Xbox 360-Ära, die dank der Abwärtskompatibilität nach vorne gebracht wurden. Glowing Silvergun wurde als eines der effektivsten Shmups bezeichnet, das es nie aus Japan herausgeschafft hat, mit kontinuierlichen Arbeitgeberkämpfen und einem Soundtrack und Grafiken, die auch heute noch Bestand haben. Room Intruders Infinity Gene ist zusätzlich ein Top-Down-Shooter, doch im Gegensatz zum klassischen Arcade-Videospiel entwickeln die Spieler schließlich neue Fähigkeiten, wie das vertikale Bewegen auf der Karte oder das Abfeuern brandneuer Werkzeuge.

Siehe auch :  Dr. Disrespect veröffentlicht E3-Recap-Video und vermeidet Kontroversen im Badezimmer

Wie immer, herunterladen und installieren diese bereit kostenlos während der angegebenen Zeiträume und Sie werden sie dauerhaft behalten.

  • NeuroVoider ($ 13.99 ERP): Verfügbar vom 1. bis 31. Januar
  • Aground ($ 14.99 ERP): Erhältlich vom 16. Januar bis 15. Februar
  • Radiant Silvergun ($ 14.99 ERP): Erhältlich vom 1. bis 15. Januar
  • Space Invaders Infinity Gene ($ 9.99 ERP): Verfügbar vom 16. bis 31. Januar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert