Jemand stellt den Dokumentarfilm Walking With Dinosaurs über Jurassic World Evolution 2 Mods nach

über Past Eons Productions

Das animatronische T-Rex-Modell im Originalfilm Jurassic Park sah so lebensecht aus, dass es auch nach fast 30 Jahren noch immer die beste Darstellung eines Dinosauriers ist, die die meisten von uns je gesehen haben. Es gab viele andere Medien - innerhalb und außerhalb der Reihe - die Dinosaurier zeigten, aber selbst die modernste Technologie konnte dieses Gefühl nicht wiedergeben.

Hoverver, ein YouTuber, hat beschlossen, eine andere Dinosaurier-bezogene IP nachzustellen, nämlich die CGI-Dokumentation Walking with Dinosaurs von 1999. Oh, und er hat dies mit Jurassic World Evolution 2 und seinen Mods getan.

Entdeckt von PCGamesNhat der YouTuber Past Eons Productions die BBC-Miniserie mit Jurassic World Evolution 2 nachgebaut. Sie haben bereits die erste Staffel mit dem vorherigen Spiel der Serie nachgebaut. Natürlich ist es fast unmöglich, eine Serie nur mit dem Basisspiel nachzubauen, also hat Past Eons die reichhaltige Modding-Community der Serie durchforstet.

Einige der gängigen Mods, die sie verwenden, sind Freies Bauen, die alle Bau- und Terraforming-Beschränkungen aufhebt, sowie die Beschränkungen für einzelne Dinosaurier, falls ein bestimmter Dino im Spiel fehlt - wie Levi's Deinosuchus Hatcheri zum Beispiel. Past Eons hat kürzlich die erste Folge der zweiten Staffel von Walking With Dinosaurs veröffentlicht und arbeitet außerdem an einer eigenen Dino-Dokumentation namens A Walk With Dinosaurs - ziemlich ähnlich, ja.

Siehe auch :  Kingdom Hearts: Melodie der Erinnerung – Wie viele Songs sind im Spiel?

"In dieser neuen Staffel gehen wir 76,6 Millionen Jahre in die Vergangenheit zurück, um die Kreaturen der späten Kreidezeit Laramidia zu treffen", heißt es in der Beschreibung der zweiten Staffel. "Wir werden das ganze Jahr über in einem außergewöhnlich trockenen Jahr unter ihnen wandeln und versuchen, ihre Strategien zu verstehen, um nicht nur gegen die Elemente, sondern auch gegen sich selbst zu überleben."

In ihrer Rezension zu Jurassic World Evolution 2 sagte unsere eigene Helen Ashcroft, dass das Spiel "Verbesserungen auf der ganzen Linie liefert. Es nimmt die besten Teile des Originalspiels, fügt neue Spielmöglichkeiten hinzu und verändert die Spielmechanik, damit sie sich realistischer und interessanter anfühlt - das macht alles fesselnder und immersiver. Es ist einfacher, gerade Wege und Zäune zu bauen, die Dinosaurier zu füttern und sogar die Zeit zu beschleunigen, doch die Verwaltung der Raptoren ist immer noch eine willkommene Herausforderung. Auch wenn ich vielleicht noch nicht der beste Dinosaurier-Aufseher bin, kann ich mir nicht vorstellen, dieses Spiel für lange Zeit aus der Hand zu legen."

Siehe auch :  Die ursprünglichen Cyberpunk-Schöpfer veröffentlichen kostenloses Witcher-RPG - und Sie können es jetzt spielen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.