Microsoft gibt denen, die Xbox All Access nicht erhalten haben, eine zweite Chance

Wenn Sie aufgehört haben zu arbeiten, um eine Vorbestellung zu machen Xbox-Serie X oder S mit Xbox All Erhalten Sie aufgrund der Nachfrage Zugriff, vielleicht haben Sie Glück. Es scheint, dass Microsoft E-Mails an Personen schickt, die Zeit für die Beantragung von Xbox All Accessibility verloren und daher Vorbestellungen verpasst haben. In dieser E-Mail wird bestätigt, dass zahlreiche Xbox Series X- und S-Geräte zugeteilt wurden und dass diese Personen ein einzigartiges Home-Fenster zum Bestellen erhalten.

Xbox All Gain Access ist eine einzigartige, brandneue Methode, um eine Konsole zu erhalten. Anstatt direkt für die Maschine auszugeben, können Verbraucher zwei Jahre lang monatliche Zahlungen leisten. Die Kostenübungen auf etwa 25 US-Dollar pro Monat für die Serie S und auch 35 US-Dollar pro Monat für die Serie X sowie der Xbox Video Game Pass Ultimate/Live sind für diese 2 Jahre enthalten. Es wurde als Game Changer bezeichnet, insbesondere nachdem Microsoft EA Play in den Game Pass aufgenommen und Bethesda gekauft hat. Der einzige Fehltritt ist, dass diejenigen, die Xbox All Access wollen, eine Kreditlinie über ein separates Unternehmen beantragen müssen. Dieser Prozess kostete am Xbox-Vorbestellungstag viel Zeit – bis die Genehmigung oder Ablehnung einging, war der Vorrat komplett aufgebraucht.

Derzeit scheint Microsoft den Fehler seines Timings erkannt zu haben und gibt Xbox All Accessibility-Hoffnungsträgern eine zweite Chance. Experte für die Gaming-Branche Wario 64 zwischen diesen E-Mails geteilt.

In der E-Mail, die an Microsoft Shop-Kunden gesendet wurde, wird erkannt, dass der Empfänger eine Vorbestellung von Xbox All Access nicht abgeschlossen hat. Als Vergleich hat Microsoft tatsächlich ein Sonderangebot an Xbox Collection X- und S-Spielekonsolen zugeteilt. Microsoft Store-Kunden (kein Wort zu verschiedenen anderen Stores) haben 72 Stunden Zeit, um eine dieser Spielkonsolen zu deklarieren und ihre Xbox All Access-Bestellung abzuschließen. Noch mehr Details werden diesen ausgewählten Paaren sicherlich am 19. Oktober zugesandt.

Der Umzug ist ein wunderbares Mittel, um Vertrauen in Microsoft aufzubauen, während die neue Konsolengeneration hierher kommt. Die Xbox-Firma hat derzeit einige Aufnahmen von Sony für das Chaos der PlayStation 5-Vorbestellungen gemacht. Andererseits führte der komplizierte Xbox-Name an und für sich zu einigen Problemen. Xbox All Access war zwar ein ausgezeichneter Vorschlag, wurde aber auch schlecht berücksichtigt, indem er gleichzeitig mit den allgemeinen Vorbestellungen fallen gelassen wurde. Diese zweite Möglichkeit muss es Microsoft ermöglichen, die Verbraucher zu halten, die sich vom ersten Tag an für die Xbox Collection X/S entschieden haben.

Ressource: Wario 64

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.