Fortnite macht sich mit neuem Pack über Kommentare zu toten Spielen lustig

Das neueste Kosmetikpaket von Fortnite nimmt Kritiker aufs Korn, die dem Spiel vorwerfen, ein "totes Spiel" zu sein. Das steht sogar direkt auf dem Rollkragenpullover.

Das "Checkered Past Pack", das letzte Woche angekündigt wurde, bietet den Spielern ein neues Outfit mit einem olivfarbenen und karierten Motiv, eine Waffenhülle mit Kerben und Riemen, ein Erntewerkzeug, das wie ein Stock aussieht (vielleicht eine Anspielung auf das Alter des Spiels), einen Totenkopf mit Knochen, der ebenfalls das Karomuster aufweist, und 600 V-Bucks.

Aber es ist das Outfit, das Epics Antwort auf die Vorwürfe der Spieler zu sein scheint, Fortnite sei ein "totes Spiel", mit den Worten, die quer über die Brust des stylischen Tanktops mit Schildkrötenausschnitt gestickt sind.

Die meisten der Reaktionen auf Epic's Anspielung des Checkered Past Packs in der letzten Woche drehten sich darum, dass Fortnite ein totes Spiel sei, und Epic selbst forderte die Fans sogar dazu auf, sich gegenseitig mit den Kosmetika des Packs zu "verraten". Allerdings gab es einen esports-Spieler, der auf die heutige Ankündigung mit einem... interessanten Idee reagierte.

Siehe auch :  Forschung sagt voraus, dass die Leute zu Weihnachten viel mehr Mario Kart spielen werden

Wenn du dich mehr für Fortnites Vorliebe für IP-Bindungen interessierst, deutet der neueste Leak auf ein neues Luke Skywalker-Outfit hin. Der bekannte Fortnite-Leaker HypeX sagte, dass es in dieser Saison einige Star Wars-bezogene Herausforderungen sowie Lichtschwerter aus "Eine neue Hoffnung" und "Die Rückkehr der Jedi" geben wird, was alles darauf hindeutet, dass Luke in dieser Saison erscheinen wird. Einige Fans glauben sogar, dass Luke bereits im Trailer zu Staffel 4 zu sehen war, als der Jedi in einem Bacta-Tank schwamm. Wenn das stimmt, würde sich Luke zu Finn, Rey, Kylo Ren, dem Mandalorianer und mehreren Trooper-Kostümen aus Star Wars gesellen.

Ein weiterer kommender Skin wird wahrscheinlich Iron Man Zero aus der Zusammenarbeit von Fortnite und Marvel sein. Was mit einer Serie von fünf Comics und einem Spider-Man Zero-Skin begann, wird anscheinend damit enden, dass Iron Man einen klobigen Anzug im Stil von Hulkbuster trägt. Es gibt noch keine Bestätigung von Epic Games, aber das letzte Comicbuch steht kurz vor der Enthüllung, also werden wir wahrscheinlich nicht lange warten müssen.

Siehe auch :  Crytek stellt Hitman 3-Regisseur als Leiter der Crysis 4-Entwicklung ein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.