Herr der Ringe: Die Ringe der Macht trifft Amazon Prime am 2. September

Wir haben endlich einen Namen für Amazons lang erwartete "Herr der Ringe"-Fernsehserie: "Die Ringe der Macht". Dazu gibt es einen Teaser-Trailer, der auch den 2. September 2022 als besten Tag angibt.

Der kurze Blick auf Die Ringe der Macht ist ungefähr so viel Teaser, wie Teaser-Trailer erhalten. Die Zusammenfassung des Videoclips gibt jedoch Aufschluss darüber, was wir von der sehr gut vorbereiteten Show erwarten können.

" "Diese beeindruckende Dramatisierung ist Hunderte von Jahren vor den Ereignissen von J.R.R. Tolkiens 'Der Hobbit' und auch 'Der Herr der Ringe' angesiedelt", heißt es einleitend. [It] wird die Kunden sicherlich in eine Zeit zurückversetzen, in der Weltmächte geschmiedet wurden, Königreiche zur Pracht aufstiegen und auch zum Schlamassel wurden, unwahrscheinliche Helden untersucht wurden, Wünsche an den feinsten Fäden hingen und auch der beste Bösewicht, der je Tolkiens Feder entsprungen ist, drohte, den ganzen Globus in Dunkelheit zu hüllen."

" Die Sammlung beginnt in einer Zeit des geliebten Friedens und folgt einem Ensemble von bekannten und neuen Persönlichkeiten, die sich dem lange befürchteten Wiederauftauchen des Bösen in Mittelerde entgegenstellen".

Siehe auch :  Disney's Illusion Island als Switch-Exklusivtitel angekündigt, erscheint 2023

Eines dieser bekannten Gesichter, von denen in der Zusammenfassung die Rede ist, ist höchstwahrscheinlich Galadriel, da wir ihre legendäre Eröffnungsrede im Trailer hören. In diesem Moment wird sie jedoch nicht von Cate Blanchett gespielt, sondern von der walisischen Schauspielerin Morfydd Clark (Saint Maud, The Falling).

Trotz anfänglicher Skepsis scheint der Trailer bei vielen Anhängern gut anzukommen. Während sie zweifelsohne Blanchetts Übertragung der Eröffnungsrede vermissen, gewinnt Clark die Menschen für sich - insbesondere mit der besagten Aussprache von Mordor. Das ist cool.

2022 ist bereit, ein großartiges Jahr für Amazon Prime-Abonnenten zu werden, da die Erfolgsserie The Boys ebenfalls zurückkehren wird. Staffel 3 erscheint am 3. Juni, was darauf hindeutet, dass uns ein Sommer voller Programme zum Anschauen bevorsteht. Fantasy-Fans können sich außerdem auf eine zweite Staffel von The Witcher freuen, die zu den meistgesehenen Programmen des Dienstes gehört. In Anbetracht dessen ist Herr der Ringe fast schon ein Quotenhit auf Amazon.com.

Siehe auch :  Die erste Lan-Veranstaltung von MultiVersus war ein chaotischer, aber vielversprechender Start

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert