Henry Cavill verlässt die Besetzung von The Witcher

Der Schauspieler hinter Geralt von Rivia, Henry Cavill, wird die Besetzung der beliebten Serie The Witcher nach der dritten Staffel verlassen, wie der offizielle Twitter-Account der Fernsehserie mitteilt. Cavill war bis zu diesem Zeitpunkt das Gesicht der Serie.

"Es ist offiziell", tweetete der Social-Media-Account. "The Witcher kehrt für Staffel 4 zurück, und Henry Cavill wird nach Staffel 3 seine Schwerter an Liam Hemsworth als neuen Geralt von Rivia übergeben. Willkommen in der Witcher-Familie, Liam Hemsworth."

Dies kommt im Zuge der Nachricht, dass Produzent Netflix die Serie für eine vierte Staffel verlängern wird. Während ein definitives Veröffentlichungsdatum noch nicht bestätigt wurde, ist die Ausstrahlung von Staffel 3 von The Witcher für irgendwann in diesem Jahr geplant, höchstwahrscheinlich im Sommer. Der tatsächliche Inhalt bleibt völlig unbekannt.

"Meine Reise als Geralt von Rivia war voll von Monstern und Abenteuern, und leider werde ich mein Medaillon und meine Schwerter für Staffel 4 niederlegen", sagte Cavill über den Wechsel. "An meiner Stelle wird der fantastische Liam Hemsworth in die Rolle des Weißen Wolfs schlüpfen. Wie bei den größten literarischen Figuren übergebe ich die Fackel mit Ehrfurcht vor der Zeit, die ich mit der Verkörperung von Geralt verbracht habe, und mit Begeisterung, wie Liam diesen faszinierendsten und nuanciertesten aller Männer darstellen wird. Liam, guter Herr, diese Figur hat so eine wunderbare Tiefe, es macht Spaß, einzutauchen und zu sehen, was du finden kannst."

Siehe auch :  Das neueste Leisure Suit Larry: Wet Dreams Dry Twice kommt nächsten Monat auf die Konsolen

Hemsworth hatte auch ein paar Worte über diese Wachablösung zu sagen. "Als Witcher-Fan bin ich überglücklich über die Gelegenheit, Geralt von Rivia zu spielen", so Hemsworth. "Henry Cavill war ein unglaublicher Geralt und ich fühle mich geehrt, dass er mir die Zügel in die Hand gibt und mir erlaubt, die Klingen des Weißen Wolfs für das nächste Kapitel seines Abenteuers zu übernehmen. Henry, ich bin schon seit Jahren ein Fan von dir und war inspiriert von dem, was du aus dieser geliebten Figur gemacht hast. Ich muss vielleicht in große Fußstapfen treten, aber ich freue mich wirklich darauf, in die Welt von The Witcher einzutreten."

Hemsworth ist ein erfolgreicher australischer Schauspieler, der vor allem für seine Rollen als Josh Taylor in der Seifenoper Neighbors und Marcus in der Fernsehserie The Elephant Princess bekannt ist. Hemsworth spielte die Rolle des Will Blakelee in The Last Song, Gale Hawthorne in The Hunger Games und Jake Morrison in dem Film Independence Day: Resurgence.

Siehe auch :  Max Payne zu spielen fühlt sich an, als würde man einen Abend lang einen Stapel 90er-Jahre-Comics durchblättern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert