GTA 6 Filmmaterial und Kartendetails könnten gerade auf TikTok durchgesickert sein

Angebliches Gameplay-Material von GTA 6 und Details über die Karte wurden auf TikTok geteilt und geben uns einen kurzen Blick auf eine Version von Vice City, die mit dem übereinstimmt, was in den Leaks des letzten Jahres zu sehen war.

Wie dem Internet mittlerweile mehr als bewusst ist, sind es nur noch wenige Tage bis zur lang erwarteten Enthüllung von Grand Theft Auto 6. Man sollte meinen, dass bei so wenig Zeit bis zur offiziellen Enthüllung nichts mehr im Weg stehen könnte, aber ein Leaker hat das Gegenteil bewiesen, indem er angebliches Bildmaterial des Spiels und einige Details über die Karte veröffentlicht hat.

Weitere Informationen:

Was können wir von dem Trailer zu GTA 6 erwarten?

Der Trailer zu GTA 6 wird bald veröffentlicht, aber können wir die Zukunft vorhersagen, wenn wir einen Blick auf Rockstars Vergangenheit werfen?

Das vermeintlich durchgesickerte Material zeigt einen Großstadtbereich von Vice City aus einer scheinbaren Entwicklungsversion von GTA 6 Die Kamera wird frei bewegt, als wäre sie nicht an einen Charakter gebunden, und am unteren Rand des Bildschirms befinden sich eine Reihe von Entwicklerhinweisen.

Siehe auch :  Fortnite's New Heisted Exotic Weapons React To Audio

Es verrät sicherlich nicht viel, aber GTA-Fans haben es schnell mit dem durchgesickerten Material aus dem letzten Jahr verglichen und festgestellt, dass es in einigen Bereichen übereinstimmt, mit einigen der gleichen Gebäude und Wahrzeichen zwischen den beiden. Der Leaker teilte auch Informationen über die Karte des Spiels und behauptete, dass sie drei Städte hat und doppelt so groß ist wie Los Santos.

Obwohl das Material an sich nicht allzu bahnbrechend ist, abgesehen davon, dass es uns einen weiteren Blick auf eines der am meisten erwarteten Spiele aller Zeiten gewährt, werden die Dinge interessanter, wenn man bedenkt, wer es geleakt hat. Das Video wurde zufällig auf TikTok von einem Nutzer namens azzarossi gepostet, der laut der zuverlässigen GTA-Quelle GTA Base der Sohn eines Rockstar Games-Mitarbeiters sein soll.

GTA Base sagte: „In einer völlig unerwarteten Wendung der Ereignisse scheint es, dass das ‚durchgesickerte‘ Filmmaterial vom Sohn eines Rockstar Games-Mitarbeiters stammt… Die Beweise, die darauf hindeuten, dass das Video von jemandem stammt, der mit dem fraglichen Mitarbeiter verwandt ist, sind ziemlich überzeugend“.

Siehe auch :  Neuer VALORANT Glitch lässt Cyphers Spycam in der Luft schweben

GTA Base stellte später klar, dass es möglich ist, dass das Bild, das als Beweis für eine Beziehung zwischen dem Leaker und dem Mitarbeiter verwendet wird, eine Fälschung sein könnte und dass es möglich ist, dass eine dritte Partei versucht, sich als sie auszugeben. Rockstar Games hat sich noch nicht zu der Situation geäußert, also ist es besser, es als Gerücht zu behandeln, bis es bestätigt ist.

Weiter

Von Lorcanas neuen und auffälligen Klamotten können wir eine Menge lernen

Die Karten, die am besten aussahen, sich aber am schlechtesten spielen, können uns viel darüber verraten, was wir von zukünftigen Lorcana-Sets erwarten können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert