Demon Slayer – The Hinokami Chronicles Sequel angeblich in Entwicklung

Ein zuverlässiger Sega-Insider hat behauptet, dass ein Sequel zu Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba – The Hinokami Chronicles derzeit in Entwicklung ist, vermutlich bei CyberConnect2.

Obwohl es hier und da ein paar Enttäuschungen gab (ich schaue dich an, Jujutsu Kaisen: Cursed Clash), waren die letzten Jahre großartig für Anime-Spieladaptionen, auch wenn viele von ihnen der gleichen Arena-Kämpfer-Formel folgten, die durch Naruto: Ultimate Ninja Storm populär wurde.

Eine Anime-Spieladaption, die diesem Trend mit Sicherheit folgen kann, ist Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba – The Hinokami Chronicles. Es wurde nicht nur von den Machern von Ultimate Ninja Storm, CyberConnect2, entwickelt, sondern bietet auch eine ganz eigene Interpretation der Standardmechanik und eine getreue und wunderschöne Nacherzählung der ersten Staffel des Anime.

Demon Slayer – The Hinokami Chronicles ist zwar erst vor ein paar Jahren erschienen, aber es scheint, dass wir in nicht allzu ferner Zukunft ein weiteres Spiel der Serie bekommen werden. Drüben auf Twitter behauptete der verlässliche Sega-Insider MbKKssTBhz5 (der zuvor angekündigt hatte, sich aus dem Leaking zurückzuziehen, bevor er seine Meinung änderte), dass eine Fortsetzung von The Hinokami Chronicles jetzt in Entwicklung sei.

Siehe auch :  Bethesda erwog, aus Starfield ein Fallout-Sequel zu machen

Obwohl MbKKssTBhz5 nicht verraten hat, wer die Fortsetzung entwickeln wird, kann man davon ausgehen, dass CyberConnect2, das Team hinter dem ersten Spiel, für Tanjiros nächstes Abenteuer zurückkehren wird. Der Demon Slayer-Anime steht kurz vor dem Beginn seiner vierten Staffel, die sich auf den Hashira-Trainingsbogen konzentrieren wird. Auch wenn wir noch lange nicht am Ende der Geschichte angelangt sind, gibt es also eine Menge, aus dem das nächste Spiel schöpfen kann.

Einige Fans haben Bedenken geäußert, dass der Anime nicht viel weiter in der Geschichte des Mangas ist als das erste Spiel, aber es ist erwähnenswert, dass
Ultimate Ninja Storm 3 entschied sich für ein nicht-kanonisches Ende
um mit der gleichen Situation umzugehen.

Abgesehen davon, dass MbKKssTBhz5 andeutete, dass ein neues Spiel der Serie in Entwicklung ist, verriet er nicht viel mehr über das Projekt oder wann wir damit rechnen können, davon zu hören. CyberConnect2 muss noch an Ultimate Ninja Storm Connections und Dragon Ball Z: Kakarot arbeiten, und wir haben keine Ahnung, wie lange das Projekt schon in der Entwicklung ist, also ist es wahrscheinlich noch ein paar Jahre von der Veröffentlichung entfernt.

Siehe auch :  The Legend Of Zelda: Breath Of The Wild - 8 beste Elixiere

Interessanterweise ist dies nicht das erste Mal, dass eine Fortsetzung von The Hinokami Chronicles in Entwicklung sein soll. Der Twitter-Nutzer NinjaStormCo behauptete bereits im Juni dass eine Fortsetzung im März dieses Jahres in die Entwicklungsphase eingetreten ist, was sich mit den Behauptungen von MbKKssTBhz5 deckt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert