CD Projekt Red nennt Cyberpunk 2077 wieder ein RPG

CD Projekt Red hat nach dem jüngsten Update begonnen, Cyberpunk 2077 wieder als RPG zu bezeichnen.

Obwohl Cyberpunk 2077 bei seiner Veröffentlichung mit zahlreichen Problemen zu kämpfen hatte, war eines der größten, dass es viele der RPG-Komponenten vermissen ließ, die während seiner Entwicklung garantiert oder angedeutet wurden. Enttäuschende Gameplay-Features wie Lebenspfade in Verbindung mit dem Mangel an Anpassungsoptionen führten dazu, dass einige Spieler behaupteten, Cyberpunk sei eher ein Ego-Shooter als ein RPG.

CD Projekt Red schien dieser Behauptung zuzustimmen und strich langsam das Wort „RPG“ aus der Werbung und dem Marketing des Videospiels. Stattdessen begann das Unternehmen, den Begriff „Open-World-Adventure“ zu verwenden, auch auf der Steam-Webseite des Spiels. Auf der Webseite hieß es zuvor: „Cyberpunk 2077 ist eine Open-World-Action-Adventure-Geschichte, die in der dunklen Zukunft von Night City spielt – einer schädlichen Megalopolis, die von Macht, Schönheit und unaufhörlichen Körpermodifikationen geprägt ist.“

‚ RPG‘ ist derzeit zurück in der Videospielübersicht! von cyberpunkgame

CD Projekt Red scheint der Meinung zu sein, genug getan zu haben, um Cyberpunk 2077 wieder als RPG zu bezeichnen, denn im Einklang mit dem Current-Gen-Update hat das Unternehmen die Beschreibung des Spiels auf Steam geändert, um den Schwerpunkt auf die Rollenspielfunktionen zu legen. Wie von VRickenYT auf dem Cyberpunk-Subreddit erkannt heißt es auf der Steam-Seite von Cyberpunk Heavy: „Cyberpunk 2077 ist ein Open-World-Action-Adventure-RPG, das in der dunklen Zukunft von Night City spielt – einer schädlichen Megalopolis, die von Macht, Anziehungskraft und pausenloser Körperanpassung erfüllt ist.“

Siehe auch :  Mortal Kombat 1 wird keine Charaktervariationen haben, aber es wird Brutalitäten haben

Obwohl es sich technisch gesehen nur um einen Stil handelt, der wieder in die Zusammenfassung des Spiels eingefügt wird, zeigt es, wie CDPR Cyberpunk sehen möchte und gibt einen Hinweis darauf, wie es das Spiel in Zukunft weiterführen und verändern möchte. Die Modifikation hat einige Reaktionen hervorgerufen, wobei der größte Kommentar unter dem Reddit-Blogpost lautete: „Unglaublich, dass sie es plötzlich wieder als RPG bezeichnen, nachdem sie nur ein paar Vorteile neu ausbalanciert haben.“

Es ist erwähnenswert, dass CD Projekt Red nicht aufgehört hat, Cyberpunk 2077 komplett als RPG zu bezeichnen, da einige Storefronts den Deskriptor tatsächlich als Tag eingefügt haben, aber es scheint es mehr zu begrüßen, da man endlich seine Haare ändern kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert