Cyberpunk 2077-Fans sind ziemlich glücklich mit dem Hinzufügen von ordentlichem Regen in Patch 1.21

Cyberpunk 2077 hat ab 1.2 einen kleineren Spot erhalten und auch Gamer freuen sich besonders über ein behobenes Problem.

Nach dem, was allgemein als schrecklicher Start am Ende des Jahres 2020 angesehen wird, bleibt CD Projekt Red, um Cyberpunk 2077 zu reparieren als 500 Bedenken sowie Bugs. Diese Woche ist tatsächlich ein kleiner 1.21-Patch übrig geblieben, um das Spiel zu verbessern, und enthält eine Grafik, die von denen gefeiert wird, die es gesehen haben.

Das Klima. Eines der vielen Elemente, die als Ergänzung zu anderen Videospielen für Cyberpunk vorgeschlagen wurden, war die lebhafte Wetterlage. Abgesehen von geskripteten Stürmen haben jedoch viele Spieler berichtet, dass sie in Evening City nur klare und auch helle Tage erlebt haben. Nicht perfekt für ein Spiel, das in eine dystopische Zukunft eingebettet sein soll.

Einige dieser Spieler haben berichtet, dass sie sich heute erheblich verändert haben. Der unten aufgeführte Clip programmiert Evening City, wenn es sintflutartig regnet. Nicht als Teil eines Ziels oder eines geskripteten Moments, sondern einfach als willkürlicher Regenschauer, die Ähnlichkeit, für die Sie in einem Fahrzeug bleiben möchten. Nicht nur, damit Ihr Charakter trocken bleibt, sondern auch, weil der Sound, der diese Wetterbedingungen bietet, wirklich etwas ist, wenn Sie in einem Auto bleiben.

Dies ist das erste Mal, dass ich in Evening City so starken Regen sehe – wunderbare Wirkung. Ich glaube, der Zufallsgenerator für die Wetterbedingungen wurde verbessert, da ich in den letzten Stunden im Videospiel mehr Regen gesehen habe als im gesamten Videospiel zuvor. von Cyberpunkspiel

Das Poster ist nicht der einzige Cyberpunk-Spieler, der behauptet, seit dem 1.21-Upgrade tatsächlich ein lebendigeres Klima erlebt zu haben. Andere haben tatsächlich genau das gleiche gesagt, von denen einige nicht wirklich erkannt hätten, dass Night City alles andere als Tag oder Abend sein kann. Es mag einigen klein erscheinen, aber es ist eine weitere Ebene, die Cyberpunk auf dem Weg zu dem Videospiel fortsetzt, das die Leute am Starttag erwartet hatten.

Siehe auch :  My Hero Academia Manga könnte nur noch ein Jahr vom Ende entfernt sein

Es untermauert zusätzlich, was CDPR in Bezug auf Cyberpunk für Hammerhouse übrig bleibt. Es wäre sicherlich einfach, wenn auch schädlich, das Spiel mehr oder weniger so zu belassen, wie es ist und es einem erheblichen Fehler zuzuschreiben. Doch erst heute hat der Workshop seine Hoffnung bestätigt, dass Cyberpunk ein Videospiel sein wird, das viele Jahre bietet und auch noch erweitert wird. Es muss sicherlich zum PS Shop zurückkehren, damit dies vernünftigerweise passieren kann, etwas, das CDPR glaubt, dass es den Cyberpunk-Verkauf auf allen Systemen beeinflusst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert