Cyberpunk 2077 bekommt eine Spiel des Jahres Edition im Jahr 2023

Als Cyberpunk 2077 zum ersten Mal auf den Markt kam, wurde es wegen seiner mangelhaften Leistung und einer Vielzahl von Bugs verrissen. Zwei Jahre später läuft das Spiel besser als je zuvor, was nicht zuletzt auf den Erfolg des Anime Cyberpunk: Edgerunners zurückzuführen ist. Jetzt, wo das Spiel in einem viel besseren Zustand ist und einige DLCs auf dem Weg sind, glaubt CD Projekt Red, dass es nächstes Jahr an der Zeit ist, eine „Game of the Year“-Edition zu veröffentlichen, vermutlich diesmal auch für Next-Gen-Konsolen.

Erstmals enthüllt von Stockwatch.pl (übersetzt von Insider-Spiele), erzählte CD Projekt Red Präsident und Co-CEO Adam Kicinski den Investoren in einem Meeting in Warschau, dass der Entwickler Pläne hat, eine Game of the Year Edition für Cyberpunk 2077 zu veröffentlichen, sobald der Phantom Liberty DLC und ein weiteres „substanzielles Update“ des Spiels veröffentlicht werden. Kicinski erwähnt nicht, was in diesem Update enthalten sein wird, ist sich aber sehr sicher, dass Cyberpunk 2077 eine Game of the Year Edition erhalten wird, die irgendwann im Jahr 2023 zum Vollpreis erscheinen wird.

Siehe auch :  Babylons Herbst-Interview: "Es wird viele unterschiedliche Meinungen darüber geben"

„Das ist die natürliche Ordnung der Dinge“, erklärte Kicinski. „So war es auch bei The Witcher, das nach den beiden Erweiterungen schließlich als Game of the Year Edition veröffentlicht wurde und seitdem so auf dem Markt ist. Das Gleiche ist auch in diesem Fall zu erwarten.“

via CDPR

Wie Kicinski sagte, ist es nicht allzu überraschend, dass Cyberpunk 2077 nach der Veröffentlichung von Phantom Liberty eine Game of the Year Edition bekommen wird, vor allem, wenn es den gleichen Weg wie The Witcher 3 geht. Einem Spiel, das einen so katastrophalen Start hatte, diesen Begriff anzuhängen, ist an sich schon ziemlich augenzwinkernd, ganz zu schweigen von der Tatsache, dass es drei Jahre her ist, dass das Grundspiel veröffentlicht wurde. Nennen Sie es stattdessen wenigstens „Definitive Edition“ oder so.

Bis dahin können wir uns auf Phantom Liberty freuen, die einzige DLC-Erweiterung, die CD Projekt Red veröffentlichen wird, bevor es an die Cyberpunk 2077-Fortsetzung geht, die sich derzeit nicht in der Vorproduktion befindet. Leider wird sie nicht auf PS4 oder Xbox One spielbar sein, und erwarte nicht, dass sie wie alle vorherigen Updates des Spiels kostenlos sein wird, da CD Projekt Red vor kurzem bestätigt hat, dass du für diese Erweiterung bezahlen musst.

Siehe auch :  Verkatert über die Feiertage? Spielen Sie diese Spiele, während Sie leiden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert