Coffee Talk-Schöpfer Mohammad Fahmi verstorben

Der Videospielentwickler Mohammad Fahmi ist vor kurzem aus unbekannter Ursache gestorben. Dies kommt direkt von einem Verwandten, aber eine Reihe von Kollegen haben die Information zusätzlich bestätigt. Viele haben schnell ihr Beileid bekundet.

“ Heute haben wir die katastrophalste aller Informationen erhalten“, sagte Toge Productions verkündete . „Unser geliebter Fahmi, der Autor von Coffee Talk und auch ein wertvoller Freund von Toge Productions, ist tatsächlich verstorben. Wir sind zutiefst erschüttert über sein frühes Ableben.“ Toge Productions bedankte sich bei Fahmi für seinen Beitrag zur Firma. „Wir danken dir für alles, was du für Toge Productions, für den Indie-Videospielmarkt und für deine Lieben getan hast. Wir werden uns sicherlich immer an dich erinnern und du wirst immer in unseren Herzen sein.“

Fahmi beschrieben sich selbst als „ein Indie-Entwickler mit Sitz in Jakarta, Indonesien“, der „seit 2011 in der Videospielbranche arbeitet und ein breites Spektrum an Jobs abgedeckt hat, darunter Programme, Videospiel-Layout, Videospiel-Journalismus, Werbung und Marketing, Public Relations und auch narrativer Stil.“ Fahmi hat eine Reihe von Videospielen betreut, darunter What Comes After, doch der Designer ist vor allem für Coffee Talk bekannt. Das Videospiel ist ein „Kaffeebrau- und Herz-zu-Herz-Gesprächssimulator, bei dem es darum geht, sich die Probleme von träumenden, motivierten Menschen in der heutigen Zeit anzuhören und ihnen zu helfen, indem man ihnen ein oder zwei warme Getränke serviert.“ Coffee Talk wurde am 29. Januar 2020 mit begeisterten Kritiken veröffentlicht.

Siehe auch :  Spider-Man-Fan zeigt, wie das PS5-Spiel in der Ego-Perspektive aussehen würde

via Toge Productions

Der Entwickler arbeitete mit Pikselnesia und auch Fellow Traveler an der kommenden Afterlove EP, bevor er starb. „Heute haben wir die bedauerliche Information erhalten, dass Fahmi, Lead Designer der Afterlove EP, verstorben ist“, so Travel companion angekündigt. . „Fahmi war eine unverwechselbare und inspirierende Stimme, und wir fühlen uns sehr geehrt, ihn verstanden zu haben. Wir sind erschüttert über diesen Verlust und werden ihn sicherlich sehr vermissen. Ruhe in Frieden, Fahmi. Mögen deine Geschichten ewig leben.“

Fahmi wird von zahlreichen Familienmitgliedern und Freunden vermisst werden. „Ich kann nicht glauben, dass Fahmi weg ist,“ ein ehemaliger Mitarbeiter Ian Garner sagte . „Er hat mir geholfen, als wir noch Journalisten waren, wir sind zu einem vergleichbaren Zeitpunkt in die Spiele eingestiegen, und er ist eine ständige Quelle der Unterstützung und Inspiration gewesen. Ich kann nicht in Worte fassen, wie sehr ich ihn sicherlich vermissen werde.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert