Baldur’s Gate 3 Mod fügt Plus-Size Body Type hinzu

Highlights

  • Eine Mod für Baldur’s Gate 3 fügt einen übergroßen Körpertyp hinzu.
  • Im Moment funktioniert die Mod nur für bestimmte humanoide Körper, aber weitere Updates sind geplant.
  • Dies ist eine Reaktion auf die sehr begrenzten Möglichkeiten des Basisspiels, die es den Spielern nun erlauben, Tavs in Übergröße zu erschaffen.

Baldur’s Gate 3 hat einen großartigen Charakter, aber er ist in einigen Bereichen erstaunlich eingeschränkt. Während man eine Vielzahl von Frisuren, Tattoos und Make-up-Tönen zur Auswahl hat, gibt es nur wenige Körpertypen – und keiner von ihnen hat irgendeine Art von Moppel.

Aber jetzt können PC-Spieler eine Mod herunterladen, die das behebt. Plus-Size Tav von Nexus Mods Benutzer MangoPunch gibt euch einen neuen Körpertyp in der Charaktererstellung. Jetzt kann jede humanoide Rasse – Menschen, Elfen, Halb-Elfen, Drow, Tieflinge und Githyanki – übergroß sein, was eine Abwechslung zu den üblichen Möglichkeiten darstellt, entweder zierlich oder muskulös zu sein.

Baldur’s Gate 3 Mod fügt Plus-Size Tavs hinzu

Die Mod fügt sogar Plus-Size-Kompatibilität zu einigen Kleidungs- und Rüstungsteilen im Spiel hinzu, und weitere sind in zukünftigen Updates geplant. Auch wenn du im Spiel auf einige Probleme stoßen könntest, je weiter du kommst, sollte es genug sein, um deinen Durchlauf zu beginnen.

Siehe auch :  Square Enix gibt zu, dass die Verkäufe von Forspoken "glanzlos" waren

Im Moment wirkt sich die Mod nur auf den Körpertyp 1 aus, wie ihr auf dem Bild oben sehen könnt. MangoPunch plant, ein Modell für Körper-Typ 2 zu erstellen, so können wir erwarten, dass in einem zukünftigen Update als gut.

Leider sind die Körpertypen von Baldur’s Gate 3 noch restriktiver, wenn man als Nicht-Humanoid spielt, wie Zwerge, Gnome, Halblinge, Halb-Orks und Drachengeborene.

Zumindest wird der nächste Baldur’s Gate 3 Patch Mod-Unterstützung hinzufügen, was hoffentlich das Leben von Entwicklern wie MangoPunch viel einfacher machen wird. Larian hat sogar erwähnt, dass sie eine plattformübergreifende Mod-Unterstützung in Betracht ziehen, damit Mods dem plattformübergreifenden Multiplayer nicht im Weg stehen, wenn er endlich zum Spiel hinzugefügt wird. Es scheint aber nicht so, als ob dies für Patch 7 fertig sein wird – und wenn doch, dann schweigt Larian darüber sehr.

Patch 7 wird wahrscheinlich sehr bald erscheinen, wobei die Entwickler bereits einen Teaser für die neuen Features veröffentlicht haben. Dazu gehören neue böse End-Cinematics, und nach dem, was wir bisher gesehen haben, werden sie fies sein.

Siehe auch :  In Lightfall fehlt ein ganzer Schwierigkeitsgrad

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert