Ark Update 2.36 - Patchnotizen

Das 2.36-Upgrade von Ark ist auf PS4, Xbox One und PC angekommen. Nachfolgend finden Sie alles, was Sie zum Verständnis benötigen.

Mit der Ankunft der Crystal Isles vor kurzem (oder letzten Monat auf dem Computer) sah Ark: Survival Evolved die Einführung einer Tonne brandneuer Webinhalte für definitiv in keiner Weise. Schwimmende Titaninseln, raketenbetriebener Tropeognathus und gigantische Bienenstöcke sind alle Merkmale dieser brandneuen 150 Quadratkilometer großen Karte.

Eine weitere Ergänzung waren die Crystal Wyverns, eine Art drachenähnlicher fliegender Eidechsen, die in verschiedenen Schattierungen zu finden sind, je nachdem, in welcher Region der Crystal Isles sie gefangen wurden. Nichtsdestotrotz gab es beim Start eine Plage, die verhinderte, dass Crystal Wyverns mit dem Persönlichkeitsübertragungssystem von Ark auf einen neuen Server übertragen werden konnten.

Das wurde seit dem Update 2.36 auf Konsolen behoben, sodass Sie derzeit wegziehen und Ihren schönen Crystal Wyvern mitnehmen können.

Darüber hinaus wurde ein Problem mit der Baumernte, das sicherlich zu einem Kundenabsturz führen würde, tatsächlich zusätzlich behoben.

Siehe auch :  Alle Pokémon kehren in The Isle of Armor DLC zurück

Obwohl die Spotnotizen nur zwei Elemente lang sind, Die Downloadgröße des PS 4-Updates beträgt riesige 10,9 GB . Bei einem so großen Download passiert mit ziemlicher Sicherheit einiges unter der Haube, aber Studio Wildcard informiert uns nicht, was - zumindest vorerst.

Quelle: Studio-Wildcard , Netzteil. com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.