8 Horror-Ikonen, die wir gerne in Dead By Daylight sehen würden

Dead by Daylight ist ein asymmetrischer Multiplayer-Titel, in dem von Horrorfilmen inspirierte Figuren als Killer versuchen, die Survivor-Spieler zu töten. Die aktuelle Besetzung des Spiels umfasst sowohl neue, exklusive Horror-Ikonen wie den Trapper (das inoffizielle Maskottchen des Spiels) als auch Horrorfilm-Ikonen wie Sadako aus der Ringu-Serie, Freddie Kruger aus Nightmare on Elm Street, Pinhead aus Hellraiser und viele mehr.

Es gibt viele fantastische Horrorfiguren, die sich im Nebel der Entität wohlfühlen würden. Mit der Fähigkeit, einige der beliebtesten Horror-Ikonen zu kontrollieren und zu töten, wird viel darüber diskutiert, wer die nächsten lizenzierten Charaktere sein sollten.

8 Xenomorph (Alien)

Der Xenomorph ist eine der kultigsten und schrecklichsten Kreaturen in der Geschichte des Horrorfilms. Der Schrecken der Nostromo schleicht durch die Luftschächte des Raumschiffs und verschlingt mit seinem vorstehenden Maul die Besatzung des Schiffs. Die ikonische Kreatur aus der Alien-Reihe terrorisiert seit 1979 die Bildschirme und ist zu einem der bekanntesten Monster aller Zeiten geworden.

Mit seinem säurehaltigen Blut, seiner unglaublichen Tarnfähigkeit und seinen furchteinflößenden Schwanzklingen und Klauen wäre der Xenomorph eine fantastische Ergänzung für die Besetzung des Dead By Daylight Killers. Mit dem potenziellen Schreckensfaktor des außerirdischen Monsters hätten es die Überlebenden schwer, ihre Generatoren zu reparieren, wenn ihnen der heimliche, tödliche Außerirdische auf den Fersen ist.

7 Der bleiche Mann (Das Labyrinth des Pan)

Der bleiche Mann aus Pans Labyrinth (2006)

Dieses furchterregende Monster aus Guillermo Del Toros „Pans Labyrinth“ sitzt an seinem Essenstisch und erschreckt alle, die den Film gesehen haben, mit seiner schrecklichen Visage und seinen ruckartigen Bewegungen, während es zu der Prinzessin eilt, die seine Mahlzeit so gestört hat. Das furchterregendste Merkmal dieses von der Folklore inspirierten Wesens sind die in seine Hände eingelassenen Augen, so dass es seine Hände vor sein Gesicht halten muss, um sehen zu können. Das ergibt eine ausgesprochen furchterregende Silhouette.

Siehe auch :  Pokémon GO-Spieler entdeckt Panne, um Team GO Rocket-Gewinnsequenz zu überspringen

Der Pale Man, der in den Bereich der Entität vordringt, könnte eine wahrhaft furchterregende Ergänzung der Dead by Daylight-Reihe darstellen. Mit seinem furchterregenden Blick und seinem endlosen Hunger würde diese unerbittliche Kreatur die Überlebenden auf Trab halten, während sie versuchen, dem Blick des Bleichgesichts auszuweichen.

6 Der Wolfsmensch

Der Wolfsmensch (2010) produziert von Universal Studios

Das klassische Horrorfilmmonster Der Wolfsmensch kam erstmals 1941 auf die Leinwand. Ein Monster, das nachts durch die Wälder streift und zum Fluch für die jungen Frauen des Dorfes wird, in dem sein Vater lebt, nachdem sein Bruder gestorben ist. Der Wolfsmensch ist ein wirklich widerwilliges und verfluchtes Individuum, ein wahrhaft tragischer klassischer Monsterfilm-Bösewicht.

Da andere Killer im Reich der Entität in Dead By Daylight widerwillige Killer sind, wie z. B. Suzie (einer der vier Teenager, die den Killer The Legion bilden), die in der Hintergrundgeschichte von The Legion durch den charismatischen Anführer Frank zu schrecklichen Morden gedrängt wird, wäre der Wolfsmensch eine großartige Ergänzung für den Spielplan. Außerdem ist das Fehlen einer Werwolf-Figur eine große Nische, in die Lawrence Talbot gut passen würde.

5 Grace Le Domas

Grace Le Domas (Ready or Not, 2019) im Vertrieb von Searchlight Pictures

Siehe auch :  Suicide Squad: Kill The Justice League Leaker enthüllt Deathstroke DLC

Eine moderne Horror-Ikone, die in die Rolle der Überlebenden von Dead By Daylight passen würde, ist Grace Le Domas aus Ready or Not. Nachdem sie ihren Traummann geheiratet hat, wird die schöne Grace in ein seltsames und tödliches Versteckspiel mit ihren neuen Schwiegereltern gezwungen. Als knallharte Überlebenskünstlerin in diesem tödlichen Familienspielabend verdient Grace Le Domas sicherlich den Titel „Survivor“.

Da andere Opfer der Entität aus allen Bereichen des Lebens stammen, seien es Detektive, Journalisten oder einfache Zivilisten, wäre Grace ein wunderbares Spielzeug für die kranken Versuche der cthulhischen Kreatur.

4 Dracula

Dracula (1931) im Vertrieb von Universal Pictures

Ein weiterer klassischer Monsterfilm-Bösewicht, der Graf Dracula, ist der klassische Vampir. Der Graf aus dem klassischen Gothic-Roman von Bram Stoker wurde von Schauspielern wie Bela Lugosi und Luke Evans zum Leben erweckt und ist eine der berühmtesten Figuren des Horrorfilms.

Wie bei The Wolf Man ist die Nichtaufnahme eines Vampircharakters in Dead By Daylight eine Nische, die wirklich etwas Neues und Einzigartiges in die Killer-Spielschleife von Dead By Daylight bringen könnte.

3 Carrie White

Carrie (1976) im Vertrieb von Metro-Goldwyn-Mayer und United Artists

Carrie, eine weitere tragische Bösewichtin aus dem gleichnamigen Film, ist ein Ausbund an telekinetischem Potenzial und Gefahr. Nachdem sie die meiste Zeit des Films von ihren Mitschülern schikaniert wurde, beendet die Titelfigur des Horrorklassikers das Leben einer unglaublichen Anzahl von Menschen, nachdem diese sie mit Schweineblut übergossen haben.

Eine Killerin mit telekinetischen Kräften in Dead By Daylight würde es den Entwicklern ermöglichen, einige interessante Interaktionen mit ihrer Kraft und den Survivors zu schaffen. Wenn sie in der Lage wäre, die Überlebenden aus der Ferne zu schikanieren oder mit Generatoren oder Paletten aus der Ferne zu interagieren, könnte diese tragische Horror-Ikone richtig viel Schaden anrichten.

Siehe auch :  Twitch entfernt LGB Alliance aus genehmigten Wohltätigkeitsorganisationen, Autism Speaks bleibt bestehen

2 Raubtier

Predator (1987) vertrieben von 20th Century Studios

Der Predator, das titelgebende außerirdische Monster des Films Predator, ist ein mächtiger Jäger, der mächtige Sci-Fi-Waffen und -Technik einsetzt, um seine Beute zu verfolgen und zu vernichten. Durch den Bau von Fallen und seine unglaublichen Tarnfähigkeiten war der Predator in dieser Sci-Fi-Horrorserie eine wahrhaft furchterregende Erscheinung.

Passend zu den Spielstilen bestehender Killer wie dem Wraith, könnte der Predator eine großartige Ergänzung zu Dead By Daylight sein, da er als Stealth-Killer das Potenzial hat, sowohl Fern- als auch Nahkampfangriffe auszuführen, mit denen er Überlebende niederstrecken und opfern kann.

1 Pazuzu

Der Exorzist (1973) im Vertrieb von Warner Bros.

Der Dämon, der in dem Horrorklassiker „Der Exorzist“ von dem Kind Regan Besitz ergreift, ist ein wahrhaft beängstigendes Wesen mit unheimlich menschlichen Zügen, die sich in das Muster der Pareidolie einfügen, unter der Menschen im Dunkeln leiden. Es wird schwer, dieses Gesicht nicht überall zu sehen.

Die Fähigkeit, von Menschen Besitz zu ergreifen, ist eine Idee, die derzeit von keinem der aktuellen Killer in Dead By Daylight erforscht wird. Das macht Pazuzu zu einer brillanten Horror-Ikone, die eine neue Nische und einen neuen Spielstil schafft, der sich wirklich an die Horror-Thematik des Spiels anlehnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert