Spiele, bei denen jede Sekunde zählt

Nicht jeder steht unter Zeitdruck, und vielleicht raufen Sie sich die Haare, wenn Sie einen Alarm hören. Aber wenn du es liebst, unter Zeitdruck zu stehen, dann sind einige Spiele genau das Richtige für dich, bei denen jede Sekunde entscheidend für den Ausgang des Spiels ist.

Manche dieser Spiele dauern im Spiel tagelang, in der Realität aber nur Minuten bis eine Stunde. Wenn du kein Fan davon bist, die Uhr ticken zu sehen, könnten dich diese Spiele allein schon wegen ihres Spaßfaktors zum Umdenken bewegen. Umgekehrt können sie auch frustrierend sein, aber das erfährt man erst, wenn man diese Spiele ausprobiert hat.

10 Die Legende von Zelda: Die Maske von Majora

Wenn du dir vorstellst, dass die Erde in einer fernen Zukunft von den Flammen der Sonne verschlungen wird, dann ist dies das Spin-off. Anstatt dass die Sonne einen Planeten mit lebenden Bewohnern verschlingt, fällt der Mond einfach vom Himmel. Er ist zwar kein Flammenball, aber du kannst dir vorstellen, warum das Spiel für dich vorbei ist, wenn das passiert.

Die Legende von Zelda: Die Maske von Majora ist bekannt für sein 54-minütiges Gameplay und die Uhr auf dem Bildschirm, die die Zeit und den Tag des Spiels anzeigt. Du hast drei Tage Zeit, um die Welt von Termina zu retten, oder alles, was dich erwartet, ist ein schreckliches Schicksal.

9 Zivilisation 6

Strategiespiele sollen nicht einfach sein, aber ihr Schwierigkeitsgrad kann mit einem Zeitzähler erhöht werden. Dieses Timer-Feature gibt es sowohl im Einzelspieler- als auch im Mehrspielermodus, so dass Spiele mit deinen Freunden (oder Feinden) ein wenig spannender sein können als sonst.

Vielleicht ist Aufregung eine Übertreibung, denn viele Leute neigen dazu, vor allem Ärger zu empfinden, wenn sie nicht wissen, wie sie diese Funktion abschalten können. Es ist schön zu wissen, dass man zumindest die Zeit, die man pro Zug haben möchte, zu Beginn des Spiels einstellen kann.

Siehe auch :  Pokemon: 10 schottische Pokemon-Trainer-Comics, die zu lustig sind

8 XCOM 2

Apropos Rundenzeiten: Viele XCOM-Einsteiger verachten diese Mechanik. Diejenigen, die XCOM 2 spielen, sind Hardcore-Spieler, und das liegt daran, dass es ein bedrohlich schweres Spiel ist, sogar in den Missionen, die keinen Zeitzähler haben. Viele sind von dieser Mechanik überfordert und sagen sogar, dass die Timer in diesem Spiel endlos sind.

Leiden ist der Name des Spiels, und wenn du der Herausforderung gewachsen bist, lohnt es sich, dieses Spiel immer wieder zu spielen. Die Prämisse, gegen eine außerirdische Invasion zu kämpfen und ein großer Stratege zu sein, der versucht, die Erde von den fremden Invasoren zurückzuerobern, klingt zu cool, um es sich trotz des berüchtigten Schwierigkeitsgrads entgehen zu lassen.

7 Pentiment

Jede Interaktion, für die du dich entscheidest, ist entscheidend in Pentiment und nicht jeder ist deine Zeit wert im Vergleich zu anderen. Du solltest auch nicht verschlafen, es sei denn, du willst den ganzen Tag über nichts tun. Da es in Tassing mehrere Rätsel zu lösen gibt, musst du dir deine Zeit gut einteilen.

Alle deine Entscheidungen in diesem Spiel werden gespeichert, du kannst deine Zeit also nicht zurückdrehen, es sei denn, du beginnst ein neues Spiel. So verlockend es auch ist, alles in diesem malerischen Spiel zu tun, du kannst es nicht – aber du wirst eine Menge Spaß dabei haben, das Bayern des 16. Jahrhunderts zu erleben, und du wirst nicht einmal spüren, wie die Zeit vergeht.

6 Unsichtbar

Eines der Dinge, für die Unsighted am besten bekannt ist, ist die Art und Weise, wie die Zeit in seiner Welt vergeht. Das ist realistisch für eine Welt, die im Sterben liegt, aber es ist nicht nur die Welt, die im Sterben liegt: Jeder, der in ihr lebt, hat auch einen Zeitzähler. Sogar die NSCs sind an die Zeit gebunden, so dass man jeden Moment zählen lassen muss.

Siehe auch :  Horizon Forbidden West: 10 Tiere, die Maschinen hätten sein sollen

Du kannst ihnen mit Meteorstaub etwas Zeit verschaffen, aber am Ende sind sie trotzdem dem Tod geweiht. Wenn du dieses Spiel gespielt hast, kannst du dich beruhigt zurücklehnen, denn es gibt einen Entdeckermodus, der dich nicht mit der Zeit belastet – aber das nimmt wohl den Spaß und die Verzweiflung, die du in diesem Spiel spürst.

5 Zeitkrisen

Wenn du ein Arcade-Spieler bist, wirst du wissen, wie begrenzt die Zeit bei Time Crisis ist. Bei der Anzahl der Feinde, die du in diesem Spiel beseitigen musst, solltest du ein guter Schütze sein. Andernfalls wird das Spiel an der Stelle fortgesetzt, an der du aufgehört hast.

In der PlayStation-Version ist es noch viel schlimmer, da du gezwungen bist, den Level von vorne zu beginnen. Keine Sorge, du hast 60 Sekunden Zeit, um zu rennen und zu schießen, und du bekommst einige Zeitverlängerungen, um einige Feinde schneller abzuschießen.

4 Papiere, bitte

Es gibt viele schwierige Mechanismen in Papiere, bitte die dein Gespür für Details auf die Probe stellen, aber der Zeitdruck macht es noch schlimmer. Du wirst von den Informationen, die dir präsentiert werden, überwältigt sein, und die anderen Dinge, auf die du achten musst, können dich leicht in Stress versetzen.

Wenn du nur sechs Minuten Zeit hast, um so viele Arstotzka-Teilnehmer wie möglich zu bewerten und zu scannen, und fast jeden Tag neue Regeln eingeführt werden, kann es schnell schwierig werden. Ganz zu schweigen davon, dass du dich selbst und deine Familie ernähren musst, du kannst dir also buchstäblich keine Fehler leisten.

Siehe auch :  10 Pokémon mit verwirrenden Typenkombinationen

3 Lightning Returns: Final Fantasy 13

Die Rettung der Welt hatte schon immer ein Zeitlimit, aber Lightning Returns: Final Fantasy 13 hebt dies auf ein neues Niveau. Mit nur 14 Tagen, um die Welt zu retten, tickt der Timer im Spiel, außer wenn man das Spiel pausiert oder Gespräche oder Kämpfe führt.

Aber das Durchstreifen der Oberwelt dieses Spiels braucht Zeit, und man muss sich zielgerichtet bewegen, wenn man das Beste aus seiner Zeit im Spiel herausholen will. Es fühlt sich unmöglich an, die Welt im Allgemeinen zu retten, aber ein Zeitlimit macht es noch absurder.

2 Reden Sie weiter, und niemand explodiert

Nichts schreit mehr nach Zeitdruck als „Keep Talking, And Nobody Explodes“. Du wirst feststellen, dass es theoretisch einen Heidenspaß macht, mit deinen Freunden in einem Raum festzusitzen, während eine Zeitbombe tickt, auch wenn es viel Panik und Geschrei gibt.

Bei diesem simulierten Bombenspiel kannst du testen, wie gut deine Kommunikation mit deinen Freunden ist. Wenn ihr herausfindet, dass ihr euch nicht wirklich versteht und nicht zusammenarbeiten könnt, ist wenigstens nur euer Verstand kaputt.

1 Zwölf Minuten

Zwölf Minuten ist Frustration auf dem Höhepunkt, und du weißt, dass es so ist, wenn sogar die Hauptfigur des Spiels am Ende die Tür zuschlägt und flucht, nachdem sie durch das gegangen ist, was ihre Höllenschleife zu sein scheint, nachdem 12 Minuten um sind. Hier zählt jede Sekunde, und 12 Minuten fühlen sich schrecklich kurz an, wenn du versuchst, deine Frau zu retten und zu überleben.

Selbst wenn du den Timer „schlägst“, würdest du dich bei keinem Ende des Spiels als Sieger fühlen. Man weiß nicht, was sich schlimmer anfühlt, das Verstehen der Enden dieses Spiels oder der Timer, der einen nicht viel tun lässt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert