Pokémon Schwert & Schild: Jeder Arenaleiter, Rangliste

Pokémon Schwert und Wache ist schon lange in freier Wildbahn unterwegs. Viele Fans haben ihre Reise durch das Galar-Gebiet tatsächlich schon beendet und wischen gerade ihre Pokédexes (oder Curry-Dexes) auf. Da sich der Schmutz nach dem fragwürdigen Start des Videospiels absetzt, ist es an der Zeit, ein wenig über diese Reise nachzudenken.

Die aktuellsten Pokémon-Titel taten ihr Bestes, um jede Art von Spieler zu interessieren, indem Sie sich an die bekannte Pokémon-Formel halten, während Sie die Dinge einfach ein wenig umstellen. Dementsprechend wurden die Fitness-Center von Galar etwas anders strukturiert. Werfen wir einen Blick auf die dynamische Besetzung des Spiels an Gym Leaders und versuchen wir, sie zu platzieren.

11 Kabu

Kabu hat nun wirklich nichts falsch gemacht. Er ist der vernünftige alte Feuermeister, der er sein sollte, und sein kleiner Fußballaufseher, der halb auf das Spielfeld joggt, war einfach perfekt animiert. Die Sorge hier war im Allgemeinen, dass er ein Opfer seines ganz eigenen Hypes war.

Kabus Fitnessstudio, das an dieser Stelle häufig als schrecklicher Straßenblock beschrieben wurde, war ziemlich unbefriedigend. Die beiden vorherigen Hindernisse im Fitnessstudio (Milos und Nessas) fanden in Dehnungsfeldern statt, aber Kabus Fangwettbewerb war im Gegensatz dazu sehr klein und bot wirklich keinen der Stress oder die Herausforderung, die er haben könnte. Der Kampf selbst war vollkommen brauchbar (mein Kabu, was für ein riesiges, wütendes, intensives Insekt du hast!), doch das Gesamterlebnis enttäuscht.

10 Bea

Bea ist der erste der Versions-exklusiven Health Club Leaders, die wir uns ansehen werden. Der Kampf-Pokémon-Experte ist dein Gegner im Stow-On-Side-Fitnesscenter in Pokémon Sword. Sie ist die Besitzerin des 4. Abzeichens und liefert das möglicherweise steilste Hindernis, mit dem Sie diesem Faktor begegnet sind.

Das ist alles gut und schön, aber ihr Charakter ist extrem typisch für einen Spezialisten vom Typ Kampf und auch ihr Team ist ähnlich generisch (Sirfetch war jedoch ziemlich großartig zu sehen). Am frustrierendsten war vielleicht die seltsame Art von Fahrgeschäften, die das Hindernis ihres Fitnessstudios darstellen. Das Drehen des kleinen Karrens um die Herausforderungen herum war ziemlich irritierend.

9 Allister

Als nächstes gehen wir zu Beas Pokémon Guard-Gegenstück über. In dieser Version des Videospiels wird dein Gegner im Stow-On-Side Gym eher Allister sein. Dieser ebenso rätselhafte wie mysteriöse Junge kämpft mit Geister-Pokémon und seine einzigartige Natur stellt ihn in unserer Veröffentlichung nur eine Nuance über Bea.

Siehe auch :  Die besten romantischen Enden der Videospielgeschichte

Während der Schwierigkeitsgrad des Gyms selbst genau der gleiche ist, nur neu gehäutet, scheint er viel besser zu Allister zu passen. Mit einem gruseligen Anstrich hat der gesamte Punkt eine Spukhaus-Zirkus-Atmosphäre. Es ist jedoch immer noch eine ziemlich langweilige Schwierigkeit, und es ist nur die einzigartige Natur seines Gigantamax Gengar, die sein Team ein bisschen mehr hervorhebt.

8 Gordie

Nun, es ist nicht einfach, ein Rock-Typ-Fitnessstudio-Leiter zu sein. Rock-Pokémon bleiben im Allgemeinen an einem unlogischen Ort. Sie beabsichtigen, das raue, robuste, tanky Pokémon zu sein, das ihre Typisierung empfiehlt, aber danach erinnern sie sich, dass Game Fanatic Rock-Pokémon verabscheut und sie daher für absolut alles jemals zuvor schwach gemacht hat.

Wenn Sie früher versucht haben, Rock mit einem Glumanda zu bekämpfen, werden Sie erkennen, dass Rock-Pokémon im sehr frühen Spiel eine Schwierigkeit bieten können. Gordie ist jedoch der 6. Gym Leader, zu welchem ​​Zeitpunkt der Spieler völlig in der Lage sein sollte, ein anderes Team einzusetzen, das seine zahlreichen Schwachstellen ausnutzen kann. Auch die Schwierigkeit mit dem Trap Detector und vielen, zahlreichen Fehlern auf dem Weg in seine Umgebung könnte eine echte Qual sein.

7 Melone

Wir haben Melony Square für einen Faktor in die Mitte der Liste gesetzt. Was die Ästhetik angeht, ist sie die optimale Fitness-Center-Leiterin für Circhester City, eine wunderschöne, schneebedeckte Stadt, die sich einfach nach einem Fitness-Club-Leiter vom Typ Eis sehnt. Mit ihrer winterlichen Kleidung und auch ihrem Obstacle (wieder einmal eine Reskinned-Variante von Gordie, komplett mit Schneeverwehungen und auch extrem kompliziertem Schneesturm) passt sie hervorragend.

Obwohl sie in diesem Gefühl ein wenig über Gordie liegt, teilt sie das gleiche Problem: Als Eisprofi sind die Schwächen ihrer Pokémon ebenfalls zahllos und einfach auszunutzen.

6 Piers

Spikemuth City hat endlich etwas auf den Tisch gebracht, nach dem Pokémon-Fans eigentlich schreien: ein Fitnesscenter vom Typ Dark. Das ist schon ein Punkt in seiner Unterstützung, ebenso wie sein so nervöser Stil, dass er dir sicherlich einen Scherenschnitt geben würde, wenn er ihn nur anschaute.

Siehe auch :  7 Änderungen, um das Callisto-Protokoll von gut zu großartig zu machen

Das Fitnesscenter von Spikemuth City ist jedoch eine echte Anomalie. Zum einen ist seine Schwierigkeit ziemlich nachlässig: Es ist nur eine Reihe von Pokémon-Kämpfen durch die Stadt, um zum Anführer zu gelangen. Zum anderen weigert sich Piers, seine Pokémon zu dynamisieren, weshalb sich sein Health Club nicht auf einem Power Spot befindet. Der Kampf ist deshalb viel weniger bemerkenswert. Er hat jedoch eine einnehmende Individualität und auch ein ausgeprägtes Feld, dem ein höherer Bereich zusteht.

5 Nessa

Wie die Anhänger sicherlich verstehen werden, fungiert Nessa als Gym Leader von Hulbury City. Ihre Wasser-Pokémon sind deine Herausforderer nur für das zweite Fitness-Center des Spiels. Für einige ist sie jedoch auch einer der denkwürdigsten Fitnessclubs.

Das folgende Rätsel ist in der Tat ziemlich anstrengend. Es ist leicht, in Schwierigkeiten zu geraten, indem Sie die Reihenfolge der Tasten zum Stoppen/Aktivieren der Wasserzirkulation verwirren. Die riesige Dimension der Arena spricht zusätzlich für den brandneuen Umfang von Sword sowie Guard. Fügen Sie die Wahrheit hinzu, dass ihre Pokémon nicht von Schwachstellen wie denen von Gordie und Melony geplagt werden (und für 2 der 3 Starter ein Problem darstellen werden) und Sie haben einen ganz hervorragenden Gesundheitsclub-Leiter erhalten.

4 Betten

Bede war eine ziemliche Herausforderung. Als wir ihn zum ersten Mal treffen, ist er ein lächerlicher Trainer auf dem Gym-Hindernis, der sich sicher auf seine eigene Prävalenz verlässt und auf Psycho-Pokémon spezialisiert ist. Nachdem er den Vorsitzenden verärgert hat, wird er disqualifiziert. Er wird jedoch schnell von Opal abgeholt, der wünscht, dass er sie als Leiter des Fairy Fitness Centers erfolgreich macht.

Während des Champ Mug schockiert er den Spieler, indem er sie in dieser Fähigkeit testet. Als „letzter“ Health Club Leader, mit dem wir zu tun haben, ist sein Team vielleicht das härteste, und er hat auch eindeutig eine gewisse Demut festgestellt, seit er selbst von den Schwierigkeiten entkräftet wurde. Für seinen Wert für die Handlung und auch seine Ausdauer ist er ziemlich extrem, aber die letzten paar Health Club Leaders haben ihn immer noch besiegt.

Siehe auch :  Die 10 besten JRPGs auf PS1 die niemand gespielt hat

3 Opal

Die Health Club Difficulities of Sword and Shield sind brillante Kombinationen der alten Fitness-Center sowie der Trials of Alola’s Island Obstacle der Generation VII. Sie neigen dazu, etwas abwechslungsreicher und interaktiver zu sein, und Ballonlea’s ist eine der speziellsten.

Opal’s ist das fünfte Fitnessstudio im Spiel und ist auch wie ein Vorsprechen etabliert. Die Kämpfe mit Fitnesstrainern werden von Fragen von Opal unterbrochen, und die richtige Ansprache wird Ihr Pokémon zu einem kurzen Statistikliebhaber führen (der gegenteilige Effekt tritt sicherlich ein, wenn Sie falsch ansprechen). Das gesamte Setup hier ist wirklich innovativ und auch Opal spielt eine wichtige Rolle in der Gesamtgeschichte. Aus unserer Sicht sind nur die letzten beiden Fitness-Center-Leiter besser als sie insgesamt.

2 Raihan

Unten ist er, enge Freunde. Der furchterregendste Fitness-Center-Leiter in ganz Galar: Raihan, der Drache-Profi.

Obwohl Raihan ein Drachenexperte ist, entscheidet er sich auch dafür, Punkte zu tauschen. Er stellt eine Doppelgruppe auf, die sich auf das Wetter (insbesondere Sand) konzentriert, was schwer zu bekämpfen sein kann, wenn Sie nicht darauf vorbereitet sind. Seine Schwierigkeit kann nur eine Reihe von Kämpfen mit seinen Untergebenen umfassen, aber sie stellen auch wetterbasierte Verstärkungsteams auf, ein Vorschlag, der eine echte Premiere für die Sammlung ist. Im Großen und Ganzen gibt es jedoch einen anderen Gym Leader, der ihn bedeckt.

1 Mio

Milo, der allererste Health Club Leader, dem der Spieler gegenübersteht? Was macht er ganz oben auf der Liste? Nun, bleib bei uns und wir werden es auch erklären.

Was das Problem des Kampfes angeht, mag er durchaus am unteren Ende liegen. Schließlich ist ein Gossifleur mit Abschluss 19 nicht gerade die härteste Herausforderung, der Sie auf Ihrer Reise begegnen werden. Nichtsdestotrotz ist sein exzentrisches Wooloo-Hurding-Minispiel eine unterhaltsame Einführung in die gesamte Idee. Dennoch klärt die Überlieferung ein wenig über Milos Haltung und warum er der erste Fitness-Center-Leiter ist: Er ist extrem sanft und schreckt neue Gegner nicht gerne ab, daher ist sein Abzeichen am einfachsten zu bekommen. Da sind tatsächlich viele Ideen eingeflossen. Er ist auch ein rundum toller Mensch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert