10 Zitate aus Skyrim, die für immer bei uns bleiben werden

Es ist nicht zu leugnen, dass Skyrim ein ikonisches Videospiel ist. Es ist die Heimat von so vielen Memes und unvergesslichen Zitaten, dass es zu einem unauslöschlichen Teil der Popkultur geworden ist. Da Skyrim auf praktisch jedes der Menschheit bekannte System portiert wurde, weiß fast jeder, was es bedeutet, eine Pfeilspitze in die Knie zu nehmen oder wie ernst Lollygagging eine kriminelle Aktivität ist, egal ob er ein Experte oder ganz neu im Spiel ist.

Während dies alles unterhaltsame Witze sind, gibt es in Skyrims Globus auch viele schwere und auch berührende Momente, die jeden zum Aufgeben und auch zum Nachdenken bringen können. Bethesda machte wirklich keine Witze, als sie mit Autoren für das Videospiel arbeitete; Sie sind begabte Individuen, die unglaubliche Zeilen geschaffen haben, die mit uns auf einer ganz anderen Ebene sprechen. Unten sind einige der besten und denkwürdigsten Zitate aus Skyrims interessanter NPC-Reihe.

10 "Meine Vorfahren grinsen mich an, Imperial. Können Sie das gleiche sagen?"

Wenn es einen großen Fehler gibt, den Bethesda gemacht hat, war es, diesem Typen keinen Namen zu geben. Absolut nichts anderes als ein Gefangener, das Sturmmantel Zu Beginn des Videospiels betritt der Teilnehmer mutig den Umsetzungsblock. Seine Zustimmung zu seinem eigenen Schicksal ist wirklich bemerkenswert und motivierend.

Dieser Kerl hat einem Grund sein wahres Herz gegeben, und es scheint in der Methode, die er versteht, nach Sovngarde geschickt zu werden, wo seine Vorfahren stolz auf ihn warten. Er hat keine Angst vor dem Tod, da er seine eigene Sterblichkeit anerkannt hat und auch die Würde des Sterbens aus einem bestimmten Grund begrüßt.

9 "Himmel oben, Stimme im Inneren."

Die Graubärte sind ein seltsamer Haufen Leute. Sie leben in Abgeschiedenheit vom Rest von Skyrim sowie der Welt, zusätzlich zum Hals des Globus, in High Hrothgar. Arngeir, der Typ, der dem Drachenblut zeigt, was er versteht, um sie auf eine Konfrontation mit Alduin und seinen Verbündeten vorzubereiten, hat viele Krümel der Weisheit, die er während der Geschichte spricht.

Mit dieser Zeile betont er die Dualität dessen, was es bedeutet, die Thu'um-Sprache zu sprechen. Es ist eine Sprache derer, die den Himmel bewohnen, wie auch immer sie tief in einem selbst entdeckt werden. Auch das Drachenblut sollte tief graben, um es zu lokalisieren und zu verstehen.

Siehe auch :  Pokémon Schwert & Schild: Die besten Movesets für die Starter-Evolutionen

8 "Skyrims Härte macht einen Mann zu seinem wahren Selbst."

General Tullius ist der Anführer der imperialen Streitkräfte in Skyrim. Ein kalter und auch unsympathischer Typ, der mit dem Militärgesetz beschäftigt ist und seinen Mitmenschen nicht viel Wertschätzung entgegenbringt. Es ist auch sehr offensichtlich, dass Tullius außergewöhnlich unglücklich darüber ist, in Skyrim stationiert zu sein, um die Stormcloaks zu verwalten.

Wahrscheinlich übersieht er Cyrodiil und hat es der extremen Umgebung des nördlichen Distrikts vorgezogen. Er betrachtet seine Schwierigkeiten in Skyrim jedoch als eine Prüfung seiner eigenen Entschlossenheit (und auch der Willenskraft seiner Umgebung), die mit der Zeit sicherlich sein wahres Selbst offenbaren wird.

7 "Macht. Du hast sie, wie alle Dov. Aber Macht ist träge ohne Aktivität und auch Option."

Paarthurnax ist eine wahre Schatztruhe voller großartiger Zitate. Er ist nur eines der frühesten Tiere, die wir als Drachenblut befriedigen, und hat in seinem Leben tatsächlich viel gesehen. Als Drachenblut haben wir das Glück, viel Macht in uns zu haben. Dennoch wird Macht allein keine Veränderung oder ein Urteil herbeiführen. Es ist notwendig, dass diejenigen, die die Macht halten, eine klare Position beziehen und sich entscheiden, dass sie standhaft und bereitwillig unterstützen können.

Macht zu haben ist ein Luxus, aber die beste Methode, sie zu nutzen, ist eine schwierige Option, die jeder treffen muss, selbst wenn er es lieber nicht möchte. Als Drachenblut sind wir gezwungen, viele schwierige Entscheidungen zu treffen, aber diese Entscheidungen machen uns absolut stark.

6 "Mögen Ihre Straßen zu warmem Sand führen."

Die Khajiit haben eine äußerst eigentümliche Art zu sprechen. Ihre Kultur ist reich und unterscheidet sich auch von den meisten anderen Gesellschaften in Tamriel, was sich auch in ihren Sprachmitteln zeigt. Einige Khajiit werden Ihnen sicherlich häufig diesen wirklichen Punkt wünschen, eine Art heilsamen Abschied, der Ihnen viel Glück auf Ihrer Reise wünschen soll.

Vielleicht verbindet sich der Hinweis auf gemütliche Sandstrände mit den südlichen Teilen von Elseweyr (dem Bezirk, der am meisten von Khajiit bevölkert ist), der Ödland und auch völlig trockene, trockene Abschnitte enthält. Es ist eine gute Empfehlung in die Heimat, ein Wunsch, dass der Urlauber selbst irgendwann auch seinen Weg nach Hause findet.

Siehe auch :  Jedes für 2020 angekündigte Xbox Game Pass-Spiel (bisher)

5 "Der letzte Gedanke eines Nord muss sein Zuhause sein."

Die Eröffnungsszene von Skyrim ist tatsächlich eine äußerst legendäre Minute geworden. Es ist nicht nur der ideale Auftakt zu einer Geschichte, die wir selbst bestimmen, sondern auch ein Moment, der von Ralofs klugen Worten zur Vorbereitung auf das Unvermeidliche vorgegeben wird: den Tod.

Da alle als Gefangene in der Kutsche gefesselt sind, gibt es wenig, was jeder Einzelne tun kann, um zu entkommen. Während Lokir unruhig wirkt, hat Ralof die ruhige Perspektive eines Mannes, der weiß, dass er einen guten Grund braucht, und das auch in wunderbarer Würde. Er versucht uns zu trösten, indem er uns in einem letzten Moment wie diesem dazu anregt, darüber nachzudenken, was wirklich zählt: Heimat und auch woher wir kommen. Zum Glück ist dies für uns nur der Anfang und nicht das Ende der Fahnenstange.

4 "Dieses Leben sieht für dich vielleicht nicht nach viel aus, aber ich bin zufrieden, und ist das nicht alles, was zählt?"

Der Globus von Skyrim ist ein ein harter. Von Gesetzlosen über Draugr bis hin zu fortwährendem Tod und Leiden aufgrund eines tobenden Bürgerkriegs ist es schwer, den Silberstreifen am Horizont zu sehen. Das heißt, bis Sie Gwilin erfüllen, ist das tatsächlich einer der hoffnungsvollsten Typen in ganz Skyrim.

Dieser fröhliche Bosmer wurde in Ivarstead entdeckt und sieht nur die positiven Seiten des Lebens, anstatt sich zurückzulehnen und zu trauern. Er ist mit seinem einfachen Leben total zufrieden, da es ihm all die Freude bereitet, die er sich wünscht. Gelegentlich, während wir hektisch Dinge versuchen, die wir so schrecklich wollen, ist es leicht, alles zu vernachlässigen, was wir derzeit haben. Gwilin ist eine fantastische Erinnerung daran, die kleinen, grundlegenden Punkte zu schätzen und auch das zu tun, was Sie glücklich macht.

3 "Der Fluch von viel Verständnis ist oft Unentschlossenheit."

Wenn es jemanden gibt, der vor seinen Augen uralte Hintergrundgeschichten gesehen hat, dann ist es sicherlich Paarthurnax. Sein beispielloses Wissen macht ihn zu einer Quelle fantastischer goldener Weisheiten. Wie er hier beschreibt, kann Wissen selbst, obwohl es von Natur aus ein Vorteil ist, ein hilfloses Gefühl hervorrufen, dass wir nicht wissen, was wir damit anfangen sollen.

Siehe auch :  10 brillante Sammlerstücke in den Uncharted Games

Wenn wir nicht alle Details erkennen, wird jede Kleinigkeit sehr einfach, aber wenn wir die volle Wahrheit verstehen, können wir das Gefühl haben, für diese Details und ihre Auswirkungen verantwortlich zu sein. Handeln wir nach dem, was wir wissen? Ist es unser Platz?

2 "Behalte eine Melodie in deinem Herzen und auch eine Klinge in deinem Stiefel."

Jon Battle-Born scheint in seinem Haushalt ein kleiner Außenseiter zu sein. Während der Rest dem Kampf und dem gesamten Krieger-Lebensstil verpflichtet zu sein scheint, ist er Ihr normaler charmanter Dichter, der eine großartige Melodie liebt. Aus diesem Grund fordert er uns auf, unsere wundervolle, optimistische Seite, die an einer Melodie oder einer Geschichte erfreut, niemals loszulassen, sondern alles mitzutragen.

Davon abgesehen ist Skyrim eine extreme Umgebung, und Sie müssen bereit sein, um Ihr Leben zu kämpfen. Schlachten sollten uns jedoch nicht weniger daran hindern, sowohl Tracks als auch Geschichten zu hören, und uns auch nicht zu abgestumpften, gleichgültigen Individuen machen. Mit dieser grundlegenden, amüsanten Linie leistet er eine großartige Arbeit, die Dualität der Menschheit zusammenzufassen.

1 "Was ist viel besser - exzellent geboren zu werden oder deine böse Natur mit fantastischer Initiative zu besiegen?"

Das Prinzip des Großen und auch des Bösen ist in zahlreichen Spielen und Erzählungen durchgegangen. In vielen Situationen ist die Grenze zwischen diesen beiden gegnerischen Seiten nicht so klar, wie wir denken wollen.

Paarthurnax bietet uns diese Lebenslektion auch, wenn er erklärt, dass es nicht unbedingt eine kriminelle Aktivität ist, mit einer "schlechten Natur" geboren zu werden. Die Veränderungen, die wir erfahren, sowie unser Handeln, wenn wir expandieren, bestimmen, dass wir es wirklich sind. Jeder kann durch große Anstrengung groß werden, egal woher er kommt. Das ist es, was unseren Handlungen und Entscheidungen so viel Gewicht und Kraft verleiht. Dies ist weltweit von Skyrim genauso real wie in unserem eigenen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.