Die 10 besten exklusiven JRPGs für die PS2-Konsole im PlayStation Network

Es ist bedauerlich, dass Sony Schritte unternimmt, um den Zugriff auf ein Backmagazin klassischer Videospiele zu entfernen, wenn es die PlayStation 3 und auch die Vita / PSP-Stores abschafft. Ob Sony etwas im Ärmel hat, um diese Titel als Antwort auf den Xbox Game Pass auf einen neuen Dienst zu verlagern, bleibt abzuwarten.

Als Verbesserung scheint es, dass Sony nicht die gleiche Rücksicht auf die Konservierung von Videospielen zu nehmen scheint wie Microsoft, wenn es um die Rückwärtskompatibilität geht. Daher ist es wahrscheinlich, dass viele dieser klassischen und auch wertvollen Videospiele nach Schließung der PS3-Shops dauerhaft verloren gehen, es sei denn, sie werden vorzeitig gekauft. Unter diesen Klassikern befinden sich einige der besten – und auch teuersten – JRPGs, die je etabliert wurden, und Fans des Stils sollten sich diese Klassiker besorgen, bevor es zu spät ist.

10 Growlanser: Erbe der Schlacht

Growlanser: Heritage of War wurde 2007 veröffentlicht und ist ein taktisches Echtzeit-Rollenspiel, das von Profession Soft entwickelt wurde. Sie sind die gleichen Entwickler, die die Langrisser-Kollektion und die Shin Megami Tensei: Evil one Survivor-Reihe erstellt haben.

Der Stammbaum von Career Soft bei der Entwicklung gut gemachter taktischer RPGs strahlt in diesem Eintrag der langjährigen Kollektion aus. Es wird nach der Entscheidung, die Sammlung in eine 3D-Engine zu verlagern, nur durch seine veraltete Grafik zurückgehalten, aber die Erzählung steht immer noch gut, aber es ist ein Spiel, das viel Geduld und Bereitschaft erfordert, einige seiner Nachteile zu übersehen.

9 Suikoden IV

Suikoden IV wurde 2005 veröffentlicht und ist ein konventionelles rundenbasiertes JRPG von Konami. Es ist eine selbsttragende Geschichte, die Verbindungen zu ihren Vorgängern auf einem größeren Gebiet hat. Es wird normalerweise als das schwächste Videospiel in der Sammlung angesehen und das ist wahrscheinlich eine vernünftige Analyse.

Trotz einer fantastischen Besetzung von Persönlichkeiten und historischen Überlieferungen für die Fans endet die Geschichte, bevor sie tatsächlich in Gang kommt. Darüber hinaus kann die Regelmäßigkeit der zufälligen Kämpfe extrem ärgerlich sein und nur dazu dienen, ein eher kurzes JRPG abzufedern. Wenn Fans jedoch bereit sind, Suikoden Strategies aufzusuchen, das ein direkter Innovator von Suikoden IV ist, sind die Hintergrundgeschichte und auch die Erzählung des Videospiels viel einfacher zu bewerten.

Siehe auch :  10 Dinge, die wir gerne wissen würden, bevor wir Final Fantasy Crystal Chronicles: Remastered Edition starten

8 Stella Deus: Das Tor der Unendlichkeit

Von Atlus entwickelt und ebenfalls 2005 veröffentlicht, ist Stella Deus: The Gate of Infinity ein rundenbasiertes taktisches Rollenspiel. Mechanisch ähnelt es der Ogre Battle-Sammlung sowie Last Fantasy Strategies: War or the Lions. Stella Deus erreicht zwar nicht die erzählerischen Höhen dieser Spiele, aber eine außergewöhnliche Story und eine lange und auch packende Kampagne.

Stella Deus ist einfach enttäuscht von ihrer Stimme, die manchmal etwas holzig wirken kann. Trotzdem ist es ein lohnendes Rollenspiel. Darüber hinaus kostet Stella Deus auf öffentlichen Auktionsseiten wie eBay einiges an Geld, und die Auswahl über das Netzwerk ist bei weitem die billigste Art, sie auszuwählen.

7 Devil Summoner: Raidou Kuzunoha vs. Die grausame Armee

Adversary Summoner: Raidou Kuzunoha vs. The Cruel Military wurde 2006 veröffentlicht und wurde von Atlus als Bestandteil des Shin Megami Tensei-Universums gegründet, das zusätzlich aus der Charaktersammlung besteht. Adversary Summoner ist ein Aktivitäts-Rollenspiel, das in den 1910er und 1920er Jahren in der japanischen Taishou-Zeit gegründet wurde.

Der süchtig machende „Got ta catch ‚em all“-Design-Teufelssammeltechniker, der ein Synonym für die SMT-Serie ist, ist ebenso vorhanden wie der sensationelle Kunststil und die fantastischen Darsteller der Charaktere. Viel wichtiger für JRPG-Fanatiker ist, dass es eine herausragende Geschichte, einen Protagonisten, den sie unterstützen können, eine großartige Kulisse und gesetzlose Antagonisten hat.

6 Grandia III

Grandia III wurde 2006 veröffentlicht und ist ein traditionelles rundenbasiertes Rollenspiel, das von Game Arts entwickelt wurde. Wie seine Vorgänger ist Grandia III eine sich selbst tragende Geschichte mit neuen Darstellern von Persönlichkeiten. Auch für die heutigen Anforderungen sind die Visuals und auch die Charakterversionen großartig. Grandia III hat ebenfalls einen wunderbaren Soundtrack.

Siehe auch :  Die 10 Personen hinter den einflussreichsten Capcom-Franchises

Der auf Zeit und Reichweite fokussierte Kampf gehört nach wie vor zu den effektivsten und genialsten rundenbasierten Kampfsystemen aller Zeiten. Narrativ ist Grandia III ein viel unbeschwerteres Ereignis als Grandia II, aber seine eigenwilligen Persönlichkeiten sowie der fröhliche Hauptcharakter entsprechen viel mehr dem ursprünglichen Videospiel. Es ist erwähnenswert, dass Grandia III in der Grandia HD-Sammlung auf dem Nintendo Switch vor allem fehlte und auch nie in Europa veröffentlicht wurde.

5 Devil Summoner 2: Raidou Kuzunoha vs. König Abaddon

Adversary Summoner 2: Raidou Kuzunoha vs. King Abaddon wurde 2009 veröffentlicht und ist die direkte Fortsetzung von Raidou vs. The Cruel Military. In Bezug auf die Grafik und die Mechanik ist das Videospiel keine große Abweichung von seinem Vorgänger, jedoch werden die Lifestyle-Verbesserungen für die Follower schnell sichtbar.

Die Geschichte in Devil Summoner 2 ist besser dargestellt und die Verbindung mit NPCs, um Informationen für die Ermittlungen zu erhalten, treibt das Ermittlungserlebnis voran. Dieses Videospiel ist ein zusätzlicher Titel, der auf öffentlichen Auktionswebsites für einen beträchtlichen Geldbetrag verkauft wird.

4 Digitale Gegner Saga 1 und Digital Evil One Legend 2

Digital Devil Legend 1 und 2 werden als zwei verschiedene Videospiele im Abstand von einem Jahr veröffentlicht und sind eine zweiteilige Serie, die ohne weiteres zusammen gespielt werden sollte. Ähnlich wie die Character- und auch Devil Summoner-Reihe ist Digital Evil One Legend ein Teil des größeren Shin Megami Tensei-Kosmos.

Selbst nach heutigen Anforderungen gehören das Schreiben und die Persönlichkeitsentwicklung des Videospiels zu den effektivsten in dieser Kategorie. Es ist eine düstere Wendung des postapokalyptischen Setups und der rundenbasierte Kampf von Digital Devil Legend ist wirklich hart, aber immer fair. Darüber hinaus ist die Erzählung des Videospiels von ausgezeichneter Spitzenqualität mit vielen Drehungen, Unehrlichkeiten und auch Schocks.

3 Persönlichkeit 3 ​​FES

Persona 3 FES wurde 2008 veröffentlicht und ist eine verbesserte und erweiterte Version des ursprünglichen Identity 3, ähnlich wie Character 5 Royal für das Basisspiel. Es war zu dieser Zeit der effektivste Eintrag in der Identity-Serie und überholte auch die Hauptserie Shin Megami Tensei als beliebteste JRPG-Serie von Atlus.

Siehe auch :  Dinge über Alan Wake, die du nur kennst, wenn du American Nightmare gespielt hast

Es integrierte konventionelle rundenbasierte Komponenten von JRPGs mit einer modernen Schule, in der Spieler direkt Partnerschaften mit verschiedenen anderen Persönlichkeiten und Kollegen entwickeln konnten. Dieser Automechaniker verschmolz perfekt mit der Erzählung und dem Kampf. Persona 3 FES enthielt einen brandneuen Epilog, 17 brandneue Tracks und tolle Angebote an Dungeon-Crawling.

2 Suikoden III

Die anfänglich zwei Spiele der Suikoden-Sammlung werden von Fans als 2 der effektivsten narrativ getriebenen JRPGs auf der PS1 angesehen. Diese Kollektion enthält eine Komponente aus Geschichte und Tradition, die nur vom aktuellen Franchise-Geschäft von Tale of Heroes übertroffen wird.

Fünfzehn Jahre nach den Ereignissen von Suikoden II müssen Anhänger der ersten 2 Spiele unbedingt in Suikoden III investieren. Suikoden III profitiert nicht nur vom Save-Transfer-Attribut des Spiels, sondern erweitert seine Welt mit seinem „Trinity Sight“-System. Dies ermöglichte es den Spielern, Ereignisse und Geschichten durch die Augen von drei verschiedenen Protagonisten zu sehen. Es ist eine Trennung von normalen Fantasy-basierten JRPGs und bietet auch eine qualitativ hochwertige Erzählung, die man sicherlich mit einer hochwertigen Fernsehsammlung wie Video Game of Thrones in Verbindung bringen würde.

1 Charakter 4 Konsolenversion

Der verbesserte Character 4 Golden wird auf Heavy Steam und auch als Portable auf der PlayStation Vita angeboten, jedoch ist PSN der einzige Ort, an dem die ursprüngliche Konsolenvariante heruntergeladen werden kann. Trotz der Tatsache, dass Identity 4 Golden die effektivste Art ist, das Videospiel zu spielen, ist Personality 4 immer noch eine fantastische Erfahrung von Anfang bis Ende und ein Videospiel, das auf den Playlists aller JRPG-Anhänger stehen muss.

Persona 4 wurde ursprünglich 2008 veröffentlicht und gilt weithin als das beste JRPG auf der PlayStation 2, da es jeden Aspekt seines Vorgängers verbessert. Es hält den Test der Zeit mit seiner fantastischen Geschichte, dem klassischen Kunstlayout sowie einer fantastischen Besetzung von Persönlichkeiten, mit denen sich junge und auch alte Spieler identifizieren können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert