10 großartige Spiele aus vergangenen Generationen, die zum Wechseln kommen

Nintendo hat mit der Nintendo Switch eine reiche Goldader getroffen. Das kleine Hybridsystem hat sich bei Fans und Neulingen gleichermaßen bewährt. Der soziale Aspekt von Multiplayer-Action und Mobilität von der Konsole haben sich als wünschenswerte Eigenschaften in einer Konsole erwiesen, und das belegen die Verkaufszahlen des Systems seit dem Start.

Die Switch war auch eine großartige Plattform für beliebte Spiele der letzten Generation. Die mobile Funktion des Switch ermöglicht es Spielern, Konsolenspiele überall zu erleben, da sie es unterwegs mitnehmen können. Daher ist das Konzept, lustige Erinnerungen zu runden oder sogar ältere Spiele zum ersten Mal zu erleben, einfacher denn je. Von all den Spielen, die in den Nintendo eShop gekommen und/oder als winzige Kassette verpackt sind, gibt es ein paar Juwelen aus der Vergangenheit, die jeder Gaming-Fan erleben sollte.

10 Turok

Turok: Dinosaur Hunter war eine wilde Einführung in den Nintendo 64 bei seiner Veröffentlichung im Jahr 1997. Während die polygonale Grafik heute vielleicht nicht mehr standhält, war das Spiel für seine Zeit auf dem neuesten Stand und wurde für sein Gameplay und seine Präsentation kritisch gelobt. Das Spiel war ein Ego-Shooter, bei dem die Spieler den Helden kontrollierten, um die Erde vor bösen Mächten zu verteidigen, die ihre Zerstörung suchten.

Da das Spiel ein zeitreisendes Element beinhaltete, waren Dinosaurier natürlich Teil von Turoks feindlicher Welt. Die meisten Kinder der 90er werden nie den Nervenkitzel vergessen, Raptoren zu erschießen, die gerade erst nach dem Hype der Jurassic Park-Filme entstanden sind.

9 Bulletstorm: Duke of Switch-Edition

Während der Xbox 360- und PS3-Ära stellte uns der Entwickler People Can Fly Grayson Hunt und seine vulgäre, lärmende Reise vor, um eine gute, altmodische Rache zu nehmen. Das Spiel bot rasante Ego-Shooter-Action, ähnlich wie bei Spielen wie Doom (2016) oder dem Unreal Tournament-Franchise.

Siehe auch :  Die 15 besten Spiele mit RTX-Grafik

Bulletstorm war stolz auf die vielen Möglichkeiten, die Opposition auszuschalten. Wenn Sie wollten, könnten Sie einen Feind in eine Fleischfresserei treten und zusehen, wie der arme Saft verschlungen wird! Das Spiel ist derzeit nicht für die Switch verfügbar, wird aber im Herbst erscheinen. Bulletstorm: Duke of Switch Edition enthält Duke Nukem, der für seine eigenen Spiele bekannt ist.

8 LA Noire

LA Noire war ein weiterer großartiger Titel der letzten Generation. Das Spiel folgt einem Detektiv in Los Angeles kurz nach dem Zweiten Weltkrieg. Das von Rockstar veröffentlichte Spiel bietet eine Litanei von Fällen, in denen die Spieler die Verbrechen untersuchen, Entscheidungen treffen und jeden Widerstand eliminieren müssen.

Das Spiel war facettenreich mit einer faszinierenden Geschichte. Wie viel von der Geschichte hinter jedem Fall, der enthüllt wurde, hing davon ab, wie gründlich der Spieler nach Hinweisen suchte.

7 Donkey Kong Country: Tropischer Frost

Wii U flog weitgehend unter dem Radar. Die Konsole wurde nicht gut angenommen und litt kommerziell darunter. Viele hatten nicht die Gelegenheit, einige der fantastischen First-Party-Spiele der Wii U zu spielen. Donkey Kong Country: Tropical Freeze war ein solches Spiel.

Fans des Platforming-Genres sind hier genau richtig. Das Spiel bringt viele bekannte Gameplay-Features und Einstellungen aus vergangenen Donkey Kong-Abenteuern mit, aber es steigert auch das Chaos und bietet eine Herausforderung für die Spieler. Einige der temporeicheren Momente sorgen für die perfekte Intensität, um die Spieler zu beschäftigen.

6 Der Teufel kann weinen

Capcom führte das Hack n‘ Slash-Genre mit Devil May Cry auf der PlayStation 2 klar im Jahr 2001 an. Abgesehen von ein bisschen kitschigen Dialogen hält das Spiel bis heute weitgehend stand, da es ein schneller, frenetischer und unterhaltsamer Action-Titel ist.

Siehe auch :  10 Spiele, die du spielen kannst, wenn du Saints Row magst

Beim Halbdämonenhelden Dante dreht sich alles um Stil, während er die Mächte der Unterwelt anmutig beseitigt. Spieler können seine Schusswaffen, Schwerter und Fähigkeiten verbessern, während sie die Herausforderung erhöhen. Es ist das perfekte Spiel für unterwegs, mit einzelnen Kapiteln, die für kurze Spielausbrüche geeignet sind.

5 Contra Jubiläumskollektion

Contra Jubiläumskollektion_20190608132707

Die 8-Bit- und 16-Bit-Ära brachten uns einige der besten Side-Scrolling-Abenteuer, die den Test der Zeit bestehen werden. Konamis Contra Anniversary Collection vereint die besten Contra-Spiele dieser Epochen.

Schnappen Sie sich einen Kumpel und rennen Sie durch Horden von Panzern, Aliens, was auch immer! Die Schieß- und Plattformelemente dieser Spiele kollidieren zu einem befriedigenden und nostalgischen Erlebnis.

4 Schlank: Die Ankunft

Horrorfans suchen ständig nach dem nächsten Nervenkitzel auf Heimkonsolen. Auch wenn dies für diese Leute eine alte Nachricht sein mag, lohnt es sich, diese zu überprüfen, wenn Sie auch nur das geringste Interesse an Horror-Unterhaltung haben. Hier sind keine Kämpfe, Angriffe oder Plattformen erforderlich. Die Spieler müssen einfach verschiedene Objekte finden, um durch jedes Level zu kommen, während sie dem eindringlichen Slender Man ausweichen.

Also, hier ist, was Sie tun. Gehen Sie im Wald campen, bringen Sie Ihren Switch mit und schalten Sie Slender: The Arrival ein. Es verursacht wahrscheinlich Paranoia und ein bisschen Hüpfen bei den leisesten Geräuschen da draußen im Dunkeln direkt hinter Ihrem Zelt.

3 Final Fantasy VII

Das Remake eines der beliebtesten japanischen Rollenspiele kommt im nächsten Frühjahr auf die PS4. Wenn Spieler das ursprüngliche Erlebnis noch einmal erleben oder zum ersten Mal spielen möchten, um zu sehen, worum es bei der ganzen Aufregung geht, ist Final Fantasy VII jetzt für Nintendo Switch erhältlich. Die Grafik ist zwar stark veraltet und etwas klobig, aber dieses Abenteuer wird Sie fesseln, wenn Sie mehr über jeden der Charaktere in Clouds Crew erfahren.

Siehe auch :  Persona: So würde Akechis Pokémon-Team aussehen

Diese Rebellengruppe ist darauf aus, Shinra zu bekämpfen, ein böses Unternehmen, das darauf aus ist, die beste Energiequelle der Welt zu monopolisieren. Die rundenbasierten Kämpfe sind zwar eine erschütternde Abwechslung zu den modernen actionorientierten RPGs, die wir heute haben, aber sie machen ziemlich süchtig und die Geschichte wird die Spieler stundenlang beschäftigen.

2 Dark Souls Remastered

FromSoftware ist berühmt für die bestrafenden Action-RPG-Spiele, die sie entwickeln. Dark Souls war einer der Titel, die diesen Trend ankurbelten. Das Spiel ist nicht stark auf die Erzählung fokussiert. Stattdessen bauten die Entwickler eine Welt mit Überlieferungen, die die Spieler finden können, um Hintergrund und Einblicke in die Spielumgebung zu geben.

Das Spiel basiert stark auf Nahkampf als Hauptmechanik. Die Spieler müssen strategisch angreifen, verteidigen und Magie einsetzen, um Feinde zu besiegen. Die Welt ist reich und lädt die Spieler ein, ihre dunkelsten Ecken zu erkunden.

1 Doom-Trilogie

Es ist immer schwer, nur eine Doom-Erfahrung auszuwählen. Fassen wir also die gesamte Trilogie von Doom, Doom II und Doom 3 zusammen. Diese id Software-Klassiker wurden erst vor ein paar Wochen auf der QuakeCon für Nintendo Switch veröffentlicht. Die labyrinthischen Ebenen des ursprünglichen Doom sind für Fans des Ego-Shooting-Genres bis heute relevant.

In gewisser Weise hat Doom (neben Wolfenstein 3D) dazu beigetragen, das FPS-Genre, wie wir es kennen, einzuläuten. Doom 3 war in der Grafikabteilung seiner Zeit voraus. Das Team von id Software hat intensiv an der Entwicklung dynamischer Licht- und Schatteneffekte gearbeitet, die dazu beigetragen haben, modernes Spieldesign zu ebnen. Diese Licht- und Schatteneffekte wurden im Setting von Doom 3 brillant eingesetzt und erschütterten die Herzen der Spieler mit einer eher auf Horror ausgerichteten Version des grausigen Franchise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert