10 Dinge, die wir gerne wüssten, bevor wir Fuser starten

Fuser ist eine Art spiritueller Nachfolger eines zusätzlichen Harmonix-Spiels, DropMix. Es war ein Kartenspiel, bei dem die Spieler ein Kartenspiel mit verbundenen Liedern erhielten, sie in ein digitales Deck legten und danach auch Mashups produzieren konnten. Es war im Grunde ein Toys-to-Life-Videospiel, was bedeutete, dass der Einstieg teuer war.

Harmonix hat anscheinend die Erfahrung aufgegriffen und auch den Kern von DropMix genommen und auch Fuser entwickelt. Es ist auch ein DJ-Spiel, das das Remixen von Songs beinhaltet, aber mit mehr Hook dahinter. Und außerdem ist es günstiger. Was gibt es sonst noch zu erfahren und gibt es irgendwelche Tipps zu verbreiten? Lassen Sie uns herausfinden.

10 Es gibt ein Projekt

Es ist schwer zu erkennen, was man von einem Harmonix-Videospiel bekommt. Wird es höchstwahrscheinlich alles um Musik gehen oder wird es eine Geschichte geben? Die Antwort weist auf das Letzte hin, da es ohne Zweifel eine Kampagne gibt. Die grundlegende Prämisse ist, dass Spieler sicherlich ein aufstrebender DJ sein werden, der versucht, mit zahlreichen Song-Events in die Szene einzudringen. Es ist im Wesentlichen eine Methode, um ein Tutorial für die Automechaniker zu erstellen, von denen es sehr viele gibt.

9 Produziere deinen DJ

Kein Wunder also, dass Gamer ihren DJ nach ihren Wünschen zusammenstellen können. Die Grafik sieht vielleicht nicht so fantastisch aus, was vielleicht nur auf die Switch-Over-Variante passt, aber die Möglichkeiten zur Modifikation sind zahlreich. Man muss auch nicht an dieses Startdesign gekettet bleiben, also machen Sie sich heute keine Sorgen darüber. DJs können von Frisuren bis hin zu Kleidungsstücken völlig kostenlos gewechselt werden. Spieler können auch zahlreiche DJs produzieren.

Siehe auch :  Skyrim: 5 Wege, wie Vampire der Beste sind (& 5 Werwolf ist besser)

8 So funktioniert der Mehrspielermodus

Es gibt ein paar Alternativen für den Multiplayer und der Kern davon konzentriert sich auf Online-Sessions. Spieler können in bis zu Bosskämpfen gegen andere antreten. DJs können auch eine Show mit vier Spielern organisieren. Dies macht die Handhabung zahlreicher Schaltungen auf Gleisen viel unkomplizierter, wenn auch nicht mit beliebigen Personen. Der Hinweis unten ist danach, Spaß mit Freunden im Koop zu haben. Abgesehen davon sind Programme ebenfalls vom Publikum zu sehen. Dies könnte eine gute Möglichkeit sein, die Seile über Gleichaltrige zu entdecken.

7 Optimieren von EXP

Je weit besser man in der Kampagne abschneidet, desto mehr Stars machen sie ähnlich wie in Rock Band. Je mehr noch mehr Sterne man gewinnt, desto mehr Erfahrung erhält man. Ja, es gibt ein Fortschrittssystem im Spiel, obwohl es bei weitem kein dauerhaftes Rollenspiel ist. Das Aufsteigen belohnt Spieler mit Token, um Musiktitel und auch Kleidung freizuschalten. Es ist ein guter Tipp, sofort zu behaupten, das beginnende Bargeld nicht so schnell wie möglich zu verschwenden.

6 Mischungen erstellen und exportieren

Neben der Kampagne kann man bequem Erfahrungen durch die Kreation von Blends sammeln. Dies kann in der Einstellung Freestyle durchgeführt werden. Dies ist eine großartige Möglichkeit, die Seile herauszufinden, ohne sich die Mühe machen zu müssen, bei Kampagnenprogrammen zu bleiben.

Siehe auch :  Die 10 besten Spielmods des Jahres 2019, Rangliste

Mixe können sogar in der Fuser-Cloud veröffentlicht werden, damit andere sie teilen können. Dies wird den Spielern sicherlich Belohnungen an Erfahrung bringen. Wenn die Kampagne also exzessiv ist, gibt es andere Möglichkeiten, Material freizuschalten.

5 Ständig kalibrieren

Wenn man dieses Spiel auf einer unbeweglichen Konsole spielt, kalibrieren Sie das Spiel, wenn es in der Anfangsanordnung empfohlen wird. Wenn man jedoch die Change-Version hat und auch beabsichtigt, sie zwischen dem tragbaren Modus und der angedockten Einstellung zu spielen, sollten Spieler sie jedes Mal kalibrieren, wenn man umschaltet. Das Timing ist was auch immer in einem Fuser ist, also kann nur eine Millisekunde Abweichung auf den ganzen Unterschied hinweisen. Okay, es ist vielleicht nicht so spezifisch, aber der Zeiger hier wird immer noch angezeigt, also kalibrieren Sie ihn immer beim Umschalten.

4 Erstellen Sie Schnappschüsse

Ein weiterer Punkt, den Spieler im Freestyle-Setting tun können und sollten, ist die Entwicklung von Snapshots. Snapshots sind in erster Linie die einfachere Methode, um Blends zu erstellen, sie können jedoch nicht gepostet werden. Dies ist eine gute Möglichkeit, noch mehr Tracks für den Projektmodus in die eigene Liste zu schmuggeln, da viele Ports gesichert sind. Das kann man auch in der Kampagne tun. Es ist im Wesentlichen eine Möglichkeit, ein Track-Setup, das großartig erscheint, zu konservieren und oder sich daran zu erinnern.

3 Beachten Sie die Track-Spezialitäten

Apropos das Einrichten von Tracks für das Projekt, es ist notwendig, zwei Dinge zu beachten. Erstens, diversifizieren Sie die Auflistung mit mindestens zwei Songtiteln pro Genre. Also bestehend aus zwei Pop, zwei R&B, zwei Rock und mehr. Es ist auch ausgezeichnet, über das Jahr, in dem sie hergestellt wurden, Bescheid zu wissen. Berücksichtigen Sie außerdem die Tools, die jede Spur verwendet. Das Verständnis all dieser Dinge hilft beim folgenden Punkt.

Siehe auch :  10 Fakten, die Gelegenheitsfans nie über Fire Emblem wussten

2 Achten Sie auf Fans

Ein vielfältiges Set-Listing wird es sicherlich viel einfacher machen, die Menge zu gewinnen. Kleine Herzen werden sicherlich über dem Brett erscheinen, was eine Nachfrage vom Zielmarkt sein wird.

Ihre Anfragen können völlig unterschiedlich sein, von etwas Generischem, wie etwas aus einer Kategorie oder einem Jahrzehnt zu spielen, bis hin zu etwas aus einem bestimmten Track. Je mehr Anforderungen erfüllt werden, desto besser wird das Ballspiel am Ende sein, das den Spielern leichte Punkte einbringt.

1 Keine Fehlereinstellung

Die gute Nachricht ist, dass es im Menü eine Alternative gibt, die nicht zu kurz kommt. Dies ermöglicht es Spielern, sich dem Projekt zu unterziehen, ohne über ihre Bewertung hinauszubrennen. Verstehen Sie, dass Fuser ein schwer zu teilendes Cookie ist. Es ist nicht peinlich, das Problem auf diese Weise verringern zu müssen, da es wie bei echten DJs eine Menge zu beachten gibt. Übung macht den Idealfall, aber wenn man den Moment nicht hat, ist dies eine faire zweite Alternative für entspannte Songs-Fans.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.