Dinge, die nur Profispieler in Serious Sam 4 tun können

Mit Serious Sam 4 kehren die Fans endlich zu der wilden Serie zurück, die 2001 zum ersten Mal für Aufsehen sorgte, indem sie die Kategorie der Ego-Shooter übernahm und das Chaos steigerte. Nach einer neunjährigen Pause seit dem letzten Titel müssen selbst erfahrene Spieler den Dreck von ihrem Controller klopfen und sich an die brandneuen Gameplay-Mechaniken gewöhnen.

Wenn man in eine aggressive Welt geworfen wird, in der man sich gegen riesige Schwärme von Außerirdischen wehren muss, ist das nicht gerade eine einsteigerfreundliche Umgebung. Alle wichtigen Informationen zu kennen, bevor man sich in den Kampf stürzt, ist die beste Methode, um zu vermeiden, dass man mit dem Kopf gegen die Wand schlägt und versucht, die richtige Methode herauszufinden. Hier sind also einige Profi-Tipps, die du entdecken willst.

8 Wissen, wann es Zeit ist zu laufen

Serious Sam 4 ist darauf ausgelegt, dass Sie sich in der Aktivität verlieren und Horden von Gegnern mit einer lächerlichen Menge an Feuerkraft abschlachten. Erfahrene Spieler werden wissen, dass es eine einfache Fahrkarte in die Schwierigkeiten ist, sich in der Aktivität zu verfangen.

Die Vielzahl an Gegnern, die auf einmal auftauchen, kann sogar Profis das Leben schwer machen und dazu führen, dass weniger geübte Spieler von der Meute vernichtet werden. Weglaufen ist fast immer die beste Wahl, wenn man sich wirklich überfordert fühlt. Die Karten bieten viel Platz und geben dir Zeit, eine Strategie B zu entwickeln. Autos sind sehr schnell, daher sind sie eine gute Methode, um den meisten Gegnern aus dem Weg zu gehen, zumal sie seit dem letzten Videospiel einen Geschwindigkeitsschub bekommen haben.

Siehe auch :  Battlefield 2042: Liste der Spezialistenstufen

7 Verlassen Sie sich nicht auf wertlose Techniken

Das Verstecken von Gebieten kann anfangs wie ein hervorragender Vorschlag erscheinen, bis man hinter einer fadenscheinigen Deckung festsitzt, ohne Mittel, um der wachsenden Menge, die einen angreift, zu begegnen. Es treiben sich viele Mobs in der Gegend herum, die viel zu viele Möglichkeiten bieten, entdeckt zu werden, was den Rest der Gegner auf den Plan ruft und die Sache schnell zu einer Verfolgungsjagd werden lässt.

Die zweite Sache, die du beachten musst, ist die Zähigkeit der Aliens, die deine Verteidigung leicht durchbrechen und dich enttarnt zurücklassen. Die große Auswahl an Spezies zwingt Sie zu einem Kampf- oder Trip-Design, und auch das Laufen hinter der Deckung sollte nicht Teil der Strategie sein.

6 Lohnenswerte Verfolgungen aufspüren

Nebenmissionen sind in jeder Art von Videospiel ein Hit oder Miss, in manchen Fällen rauben sie das Rampenlicht von der Hauptgeschichte oder werden zu Geschichtslärm, den man kaum fesselt. Severe Sam’s Option der verrückten Reisen befriedigt auf der Seite Material, liefert einige tolle Belohnungen neben dem Humor der Sammlung ist für verstanden.

Von Black Hole-Tools bis hin zu Holodecoys – die lange Liste an wichtigen Gadgets und Waffen ist ein willkommener Anreiz, wenn du fertig bist. Bestimmte Missionen wie „Twisted Little Passages“ und „Portal Too“ ersparen Ihnen die Zeit, sich mit jedem auseinanderzusetzen, auch wenn Sie das sollten.

5 Doppeltes Besitzen ist König

Ein langjähriger Brauch in der Serious Sam-Sammlung: Der doppelte Besitz von Werkzeugen ist immer noch die effektivste Methode, um Wellen von Aliens niederzumähen. Ab der Mitte des Spiels werden Sie feststellen, dass das Problem zunimmt und auch fortgeschrittene Feinde Ihr einzelnes Werkzeug an seine Grenzen bringen.

Siehe auch :  Rangliste der 10 besten Nintendo 64 Remakes & Remasters

Am meisten Spaß macht das Aufrüsten des Dual-Wield-Fähigkeitsbaums, der die Fähigkeiten zum Mischen und Kombinieren schwerer Waffen freischaltet, sobald Sie die dritte und vierte Wahl erreichen. Von Schrotflinten bis hin zu Sturmgewehren – die Entdeckung einer wunderbaren Kombination für Ihren Spielstil ist das Zeichen eines echten Profis.

4 Lernen Sie die Kunst des Nahkampfes

Ein aufgewärmtes Argument unter der Spielerbasis, der Nahkampf wurde erst im 3. Videospiel eingeführt. Einen Gegner in die Finger zu bekommen, passt nicht zu der umfassenden Sammlung, die jedes Serious Sam auf den Tisch bringt, aber es ist ein sehr zuverlässiges Werkzeug, das man in der Hintertasche haben sollte.

Neue Spieler neigen oft dazu, sich von all den glänzenden Spielzeugen einwickeln zu lassen und ihr zuverlässigstes Werkzeug, ihre Hände, zu vernachlässigen. Feinde kommen zu schnell auf Distanz, um Ihre Möglichkeiten im Nahkampf zu übersehen. Mit der Fähigkeit „The Harder They Autumn“ können Sie die Möglichkeiten ausloten, größere Gegner mit Ihrem Kampfmesser zu erledigen.

3 Treffen Sie eine starke Geräteauswahl

Waffen sind das A und O des Gameplays, aber die Gadgets sind definitiv die Soße. Die Entdeckung des richtigen Geräts eröffnet einzigartige Automechaniken, die den Kampf eröffnen. Gadgets machen das Spiel von einem hart umkämpften Gemetzel zu einer Prüfung Ihrer Kreativität und sind ein wesentlicher Bestandteil der Zufriedenheit mit dem Titel.

Siehe auch :  Dungeons and Dragons: 8 mächtigste Schlämme, Rangliste

Einige Gizmos stechen aus der Masse heraus, angefangen mit dem psychotropen Sprengstoff, der die Gegner dazu bringt, sich gegenseitig anzugreifen und alle schweren Aufgaben für dich zu erledigen. Der Time Warp verlangsamt die Zeit für alle anderen außer dir, und das H.E.A.R.T.-Gerät gibt dir ein zusätzliches Leben für die schwierigen Level.

2 Roll mit den Schädlingen

Der größte Nachteil bei der Einführung des Spiels war die langsame Effizienz und die leicht buggy Atmosphäre, die größtenteils mit einigen Leistungsmodifikationen in den Einstellungen gemildert werden kann. Echte Experten machen aus jedem noch so kleinen Detail das Beste, oder zumindest das Beste aus einer schlechten Situation.

Dinge wie die Pump-Action-Schrotflinte, die nicht nachgefüllt werden muss, und auch das Durchschieben von Objekten durch Hindernisse sind allesamt ausnutzbare Workarounds. Das Fehlen von unauffindbaren Wandoberflächen bedeutet auch, dass man bestimmte Ebenen umgehen kann, um große Gruppen von Außerirdischen auszuschalten und sie so zu ahnungslosen Zielscheiben zu machen.

1 Verwenden Sie die Einstellung

Die weitläufigen Karten, die viel freien Raum bieten, können davon ablenken, dass Serious Sam 4 einen ausgeklügelten Positionskampf bietet. Die Nutzung der Auswahl an Strukturen und Hindernissen, um die Massen zu lenken, beseitigt viele Schwächen, die ein offenes Gebiet mit sich bringt.

Knackpunkte und kleine Eingänge können eine ganze Gruppe abschneiden oder eine Reihe von Einzelkämpfen erforderlich machen, je nachdem, wie groß das erste Alien ist. Große Gegner können tödlich sein, vor allem wenn sie kleinere Schergen zur Unterstützung haben, die dich zwingen, jeden Vorteil zu nutzen, den du bekommen kannst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert