5 Gründe, warum Mega Man Legends 3 passieren sollte (und 5 warum Capcom weitermachen sollte)

Das Franchise-Geschäft von Huge Man besteht seit über drei Jahrzehnten und es ist unglaublich zu sehen, wie sich diese Spielesammlung nicht nur weiterentwickelt und vergrößert hat, sondern auch die Videospielindustrie ernsthaft beeinflusst hat. Es gibt viele bevorzugte Capcom-Franchises, aber Mega Man ist seit mehreren Jahren eine spezifizierende Wohn- oder Gewerbeimmobilie für das Unternehmen.

Die Spiele enthalten herausfordernde Nachfolger, aber es gab auch Spin-offs, die die Erzählung von Mega Male neu gestalten. Die Spiele von Huge Male Tales nehmen die Persönlichkeit seiner Plattformer-Wurzeln auf und versetzen ihn auch in ein 3D-Abenteuerspiel. Mega Male Legends 3 wurde bereits 2010 enthüllt, nur um abgesagt zu werden, aber es ist immer noch eine nicht realisierte Fortsetzung, die normalerweise in Gesprächen zur Sprache kommt.

10 muss vorkommen: Mega Guy Tales 2 endet mit einem Cliffhanger

Es gibt viele Follow-ups, die brandneue Kurse aufbauen und sowohl als Erweiterungen einer größeren Geschichte als auch als eigenständige Erzählungen laufen. Huge Guy Tales 3 sollte einige brandneue Persönlichkeiten namens Barrett und auch Aero in das Franchise-Geschäft einführen. Trotz dieser brandneuen Elemente sollte Mega Male Legends 3 direkt nach den Ereignissen des riesigen Cliffhanger-Endes von Mega Guy Tales 2 stattfinden, das die Reaktivierung des Elder-Systems beinhaltet, eine wertvolle Kraft, die auch die Sicherheit der Menschen gewährleisten soll wie ohne probleme. Es besteht noch mehr Bedarf an einer weiteren Nachverfolgung, um diese Themen besser zu entdecken.

9 Muss weiter gehen: Es wurde vor fast einem Jahrzehnt abgesagt

Die Computerspielindustrie kann sich extrem schnell verlagern und es gibt auch viele wunderbare Urheberrechte, die verlassen wurden, da aktuellere Sammlungen sie tatsächlich ersetzt haben. Es ist viel einfacher, einen Nachfolger für ein aktuelles Spiel oder etwas, das zumindest in diesem Jahrzehnt veröffentlicht wurde, zu promoten. Huge Man Legends 3 hat einen Zielmarkt, aber das Videospiel wurde bereits 2011 eingestellt. Das ist eine lange Zeit und wenn Capcom höchstwahrscheinlich etwas mit dem Zuhause machen würde, hätte es wahrscheinlich bereits stattgefunden.

Siehe auch :  12 Dinge, die wir uns von einem Sequel zu Cyberpunk 2077 wünschen

8 sollte stattfinden: Derzeit ist bessere Ausrüstung verfügbar

Ein weiterer Faktor, der Mega Male Tales 3 derzeit besonders sinnvoll macht, ist, dass die Innovation tatsächlich so weit fortgeschritten ist, dass sie das brandneue Videospiel viel besser machen könnte als bisher möglich.

Die vorherigen Mega Male Legends-Einträge waren wieder auf der ursprünglichen PlayStation und Huge Man Legends 3 sollte zum ersten Mal auf dem Nintendo 3DS erscheinen. Die aktuelle Generation des Videospiels hat sich seitdem stark weiterentwickelt, sodass ein modernes Mega Guy Tales 3 viel zusätzliches Potenzial hat.

7 Wir sollten fortfahren: Es gibt andere Mega-Franchise-Geschäfte für Männer, auf die man sich konzentrieren kann

Es wäre sicherlich eine beeindruckende Überraschung, ein Huge Man Tales 3 zu erhalten, aber Capcom hat viel weniger Notwendigkeit, diese Aufgabe zu übernehmen, da es zahlreiche verschiedene andere Franchises gibt, bei denen das Publikum seine Dosierung von Mega Man erhalten kann. In mancher Hinsicht ist es für Capcom wirklich vernünftig, sich auf andere Mega Man-Bemühungen zu konzentrieren, wie die Kernsammlung, die Huge Guy X-Spiele oder die Battle Network-Serie, wenn die Legends-Spiele unterdurchschnittlich sind. Sie beabsichtigen einfach, Mega Man auf die effektivste Art und Weise zu erhalten, die auf die Massen gerichtet ist und möglicherweise nicht aus einem brandneuen Legends-Videospiel besteht.

6 Muss auftreten: Keiji Inafune will es immer noch schaffen

Es gibt zahlreiche wichtige Programmierer, die für Capcom ein wichtiges Franchise-Geschäft generiert haben, aber Keiji Inafune ist ein wichtiger Name, der das Mastermind hinter Mega Guy ist. Inafune war an den Mega Male Legends-Titeln beteiligt, trennte sich jedoch letztendlich von Capcom. Das Geschäft scheint tatsächlich von einem brandneuen Huge Guy Legends-Spiel ausgegangen zu sein, aber Inafune enthüllte die Zinsrate, die seine Gruppe verwendet, um den Titel zu vervollständigen, und auch erst 2014 erwähnt, dass er immer noch daran interessiert ist, das Videospiel zu machen. Mega Guy Tales 3 hat mehr Gewicht, wenn das fantasievolle Team noch interessiert ist.

Siehe auch :  Skyrim: 5 Wege, wie Vampire der Beste sind (& 5 Werwolf ist besser)

5 Sollten fortfahren: Es könnte den Originaltitel beflecken

Fortsetzungen sind ein hervorragendes Mittel, um das Interesse an einem Gebäude wiederzubeleben oder einer neuen Generation von Spielern dabei zu helfen, etwas aus der Vergangenheit zu erleben, aber es besteht auch die Gefahr, dass etwas Neues die Magie der ersten Spiele verdünnen könnte.

Huge Male Legends, seine Fortsetzung und auch The Experiences of Trone Bonne haben die Aufmerksamkeit früherer Spieler gewonnen. Eine minderwertige Rückkehr zu Huge Guy Tales kann jede Art von wiederkehrendem Interesse an der Serie zunichte machen und auch weniger Leute dazu bringen, den älteren Titeln eine Chance zu geben.

4 Muss stattfinden: Es gibt immer noch einen Gesangsbereich rund um das Spiel

Manchmal können Fortsetzungen alte Franchises überraschend wiederbeleben und auch ein Risiko eingehen, ob es noch ein Publikum für sie gibt. Es ist eine viel sicherere Sache, wenn es um Huge Man Legends 3 geht, das ein extrem lautstarkes und leidenschaftliches Publikum hat, das seit seiner Absage im Jahr 2011 nicht aufgegeben hat. Fans haben nicht nur ein Facebook-Team mit über 100.000 gegründet Mitglieder, aber sie stellten auch einen Dokumentarfilm über den mühsamen Aufstieg des Nachfolgers zusammen. Noch in diesem Jahr hat Huge Guy Komposter Makoto Tomozawa brachte die Idee auf Kickstarter zu nutzen, um die Aufgabe zu finanzieren.

3 Sollte weitergehen: Capcom hat sich in Richtung Remakes verlagert

Capcom ist noch nicht aus dem Fortsetzungsservice herausgekommen, aber sie sind ebenfalls ein Unternehmen, das sich gerne direkt an Muster anlehnt und akzeptiert, was ihnen hilft. Remakes sind in dieser Generation sehr beliebt geworden und auch Capcom hat darin mit ihren Homeowner Evil-Remakes tatsächlich echte Erfolge verzeichnet. Sie haben in der Vergangenheit auch Mega Man-Spiele überarbeitet, was zeigt, dass sie nicht dagegen sind. Riesige Guy Tales 3 würde sich verhalten, aber was noch glaubwürdiger erscheint, ist ein Remake der ersten beiden Videospiele, das danach das Wasser auf die Möglichkeit einer neuen Fortsetzung testen kann.

Siehe auch :  Die 7 übelsten Unternehmen in Videospielen

2 Sollte passieren: Die Prototyp-Variante war fast fertig

Es ist in der Regel so, dass Nachfolgemaßnahmen für Videospiele sehr früh im Wachstum eingeführt werden. Es ist viel einfacher, auf eine Kündigung zu stoßen, wenn es sich eher um einen Vorschlag als um eine Wahrheit handelt, aber Huge Man Legends hat seine Modellvariante, die auf dem Nintendo 3DS-Handheld veröffentlicht werden sollte, fast abgeschlossen. Die Prototyp-Version fungiert sowohl als Demo als auch als Anfang für Huge Man Tales 3 und wurde praktisch beendet und auch gestartet, bevor der Stecker gezogen wurde.

1 Sollte weitergehen: Der Appell des riesigen Kerls hat sich verfärbt

Um es klar zu sagen, Mega Male ist immer noch eine der beliebtesten und effektivsten Persönlichkeiten von Capcom, aber die PC-Gaming-Industrie hat sich immer mehr vervielfacht und das Himmelsbombenflugzeug hat nicht mehr genau den gleichen Reiz wie er. Es gibt immer noch neue Mega Guy-Videospiele, aber sie sind zurückgegangen, und es handelt sich im Allgemeinen um Hochzeitsjubiläumssammlungen, die eher auf die vorherigen als auf brandneue Videospiele blicken, die die Zukunft gestalten. Capcom versucht herauszufinden, was mit Huge Male zu tun ist, und bis die Kernsammlung behandelt ist, wird es bei Mega Man Tales 3 wahrscheinlich wenig Bewegung geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert