Skyrim: A Daedra’s Best Friend Daedric Quest Walkthrough

Hunde sind geschätzte Gefährten, auch in Skyrim. Wenn sich herausstellt, dass ein Hund, den du einfangen wolltest, sich von seinem Besitzer entfremdet hat, bekommst du die Chance, dich auf eine Reise zu begeben, um den Hund wieder mit seinem Herrn zu vereinen. Du wirst mit ihm sprechen können, während du dich durch Vampire und Banditen kämpfst, nur um dies zu erreichen.

Es ist eine Schande, dass das Herrchen des Hundes eine schlechte Meinung von seinem Gefährten hat, und eine noch größere Schande, dass besagtes Herrchen der daedrische Prinz der Schnäppchen ist. Er bietet dir eine mächtige Waffe an, wenn du seinen eigenen Hund zum Schweigen bringst.

Aktualisiert am 21. November 2022 von Nicolas Ng: Dieser Artikel wurde mit neuen Bildern und Tipps mit dem Rest des Walkthroughs aktualisiert, um die Wiedervereinigung zu erleichtern.

Der beste Freund eines Daedra beginnen

Das Hauptziel dieser Quest ist es, den streunenden Hund Barbas mit seinem Herrn zu vereinen. Ihr müsst mindestens Stufe 10 sein, um diese Quest zu beginnen.

Sobald ihr das seid, gehe nach Falkreath. Du wirst eine Wache finden, die dich fragt, ob du einen scheinbar entlaufenen Hund außerhalb der Stadt gesehen hast. Er wird dir sagen, dass du mit Lod, einem Schmied, sprechen sollst, der dich damit beauftragt, den Hund zu fangen. Er wird dir auch etwas rohes Fleisch geben, mit dem du den Hund anlocken kannst.

Ihr könnt Lod überreden, dem Hund du einen Teil der Belohnung im Voraus zu geben. Es ist nicht viel, aber es ist Gold.

Geht von hier aus nach Süden, um eure Suche zu beginnen. Du wirst schließlich den Hund finden, über den alle reden, und es stellt sich heraus, dass dieser Hund auch viel zu sagen hat. Er wird sich als Barbas vorstellen und bittet dich dann um Hilfe, um einen Streit mit seinem Herrchen zu schlichten.

Siehe auch :  Professor Lupo und seine schrecklichen Haustiere: Wie man die letzte Herausforderung meistert

Du kannst den Namen seines Meisters aus ihm herauskitzeln und erfährst, dass es sich um den Daedrische Prinz der Wünsche, Clavicus Vile. Ihr müsst zu dem Ort gehen, an dem sich Clavicus Viles Schrein befindet – Haemar’s Shame.

Haemars Schande bereinigen

Begleite Barbas zu Haemars Schande, oder, wenn du willst, kannst du ihm sagen, dass du andere Dinge zu tun hast und ihn später dort treffen wirst. Solltest du dich entscheiden, ihn ein anderes Mal dort zu treffen, wird er allein reisen, und du kannst dir zusätzliche Arbeit sparen.

Solltet ihr euch entscheiden, Barbas zu begleiten, müsst ihr euch ein bisschen mehr anstrengen. Die Reise ist lang, und Barbas ist leicht abzulenken.

Auf dieser Reise wirst du feststellen, dass Haemars Schande ist sehr weit von Falkreath entfernt. Auf dem Weg dorthin müsst ihr mit allen Feinden fertig werden, die dir begegnen. und mit mindestens zwei verschiedenen Banditenlagern. Zum Glück, kann Barbas nicht getötet werden Ihr müsst euch also nicht um seinen Schutz kümmern.

Sobald du bei Haemars Schande angekommen bist, gehst du mit Barbas hinein, um Der gesamte Kerker ist voll mit hochstufigen Vampiren, die Clavicus Vile anbeten. Hier ist nichts Ungewöhnliches zu finden.

Vampire können Sanguinare Vampiris verursachen, die Krankheit, die dich in einen Vampir verwandelt. Achte darauf, dass prüfen, ob du es hast und entferne es durch ein Gebet an einem Schrein oder einen Trank der Krankheitsheilung trinkt wenn du Haemars Schande überwunden hast.

Du hast gerade kämpfst dich durch Haemars Höhle und die Gegner, dann in das eigentliche Gebiet von Haemars Schande, das eine Frostbiss-Spinne und einige andere Gegner enthält, bevor du den Schrein von Clavicus Vile findet.

Siehe auch :  Syberia: Die Welt davor: Wie man Frau Juntas Kiste in der Zuflucht öffnet

Wenn ihr wollt, könnt ihr auf dem Weg einen arkanen Verzauberer und ein Alchemielabor finden.

Der Schrein des Clavicus Vile

Sobald du den Raum erreichst, in dem sich der Schrein von Clavicus Vile befindet, gibt es einen Boss zu bekämpfen Ein Vampir, gegen den Barbas kämpft, wenn ihr ankommt. Beseitige ihn und dann nähere dich der Statue und sprich mit ihr.

Clavicus Vile wird anfangen, mit dir zu sprechen und dir sagen, dass er bereit ist, einen Handel mit dir zu schließen. Dann wird er sagen seine Verachtung für Barbas, dass er einen Weg kennt, wie ihr beide etwas erreichen könnt, was ihr wollt. Er wird dich damit beauftragen seine Ruchlose Axt aus der Rimerockhöhle zu holen.

Es ist erwähnenswert, dass es eine Kette hinter der Statue gibt, an der man ziehen kann, um eine Abkürzung zurück in den Raum zu nehmen, also ihr nicht den langen Weg nehmen müsst, wenn ihr zurückkehrt.

Die Ruchlose Axt zurückholen

Ihr müsst euch zu Rimerock Burrow, die sich im hinteren Teil der Stadt befindet. Nordwestecke der gesamten Karte befindet. Barbas wird euch auf Anweisung von Clavicus Vile begleiten, aber ihr könnt ihm sagen, dass er euch nicht mehr folgen soll, wenn ihr wollt.

Sobald ihr in Rimerock Burrow angekommen seid, findet ihr ein nivellierten Atronach im Inneren. Geht in den nächsten Raum, wo ihr den Magier findet. Sebastian Lort.

Lort verwendet einige ziemlich anständige Beschwörungszauber um anzugreifen, aber es ist nicht so schwierig, ihn auszuschalten. Er beschwört möglicherweise einen Flammen-Atronach während des Kampfes beschwören.

Nach diesem Kampf, Schnapp dir die Ruchlose Axt und geh zurück zum Schrein von Clavicus Vile. in Haemar’s Shame.

Siehe auch :  Ein vollständiger Leitfaden zur diesjährigen Sonnenwende der Helden in Destiny 2

Barbas töten oder ihn leben lassen

Clavicus Vile, immer der Betrüger, wird versuchen, dich zu überzeugen, dass du Barbas töten müsst, wenn ihr die Ruchlose Axt behalten wollt. Barbas wird, wie es sich gehört, protestieren. Du musst dich entscheiden zwischen zwei Möglichkeiten hier.

Die Ruchlose Axt holen Die Maske des Clavicus Vile holen
Ihr müsst Barbas mit der Ruchlosen Axt töten auf sie für sich selbst zu behalten. Barbas stirbt technisch nicht, obwohl er sich mehrere Jahrhunderte brauchen, um wieder aufzutauchen, und eindeutig fühlt den Schmerz des Todes.
Sage Clavicus Vile Barbas Willen zurückzunehmen dir die Maske des Clavicus Vile.

Wenn du die Maske wählt wählst, darfst du die Axt nicht behalten, aber du kannst dir die Oblivion Walker Erfolg und weggehen mit dem Wissen, dass du keinen Hund getötet hast.

Die Wahl der Axt wird verhindern, dass du die Errungenschaft erhältst.

So oder so, du wirst mit dieser Quest fertig sein. Kehrt zu Lod in Falkreath zurück, um die kleine Menge Gold zu erhalten, die er euch versprochen hat.

Ruchlose Axt vs. Die Maske des Clavicus Vile

Hier sind die Werte und andere Informationen zu den beiden Gegenständen:

Die Ruchlose Axt ist kein echtes daedrisches Artefakt. Diese Axt ist die langsamste Nahkampfwaffe im Spiel, hat aber einen Schadenswert von 22 und verursacht 20 Punkte Ausdauerschaden. Sie kann mit einem Ebenholzbarren aufgewertet werden, profitiert aber nicht von irgendwelchen Schmiedevorteilen.

Die Maske des Clavicus Vile ist ein echtes daedrisches Artefakt. Sie verschafft dir Respekt bei allen, die du triffst. Sie wird verbessert die Preise um 20 Prozent und verbessert die Fertigkeit „Rede“ um zehn Punkte. Sie bewirkt außerdem, dass Magicka fünf Prozent schneller regeneriert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert