Magic The Gathering Lands erklärt: Was sind Fetch Lands, Shock Lands, Dual Lands und mehr?

Länder sind der einzige entscheidende Punkt, den jede Art von Magic the Gathering-Deck hat. Sie sind das Gas, das das Videospiel antreibt – wenn Sie kein Land haben, erhalten Sie nirgendwo etwas.

Alle Länder funktionieren auf die gleiche Weise: Sie können in jeder Runde eine ablegen, und sie können normalerweise auch berührt werden, um Ihnen Mana einer bestimmten Farbe zu verleihen. Nichtsdestotrotz haben sich viele Jahre lang Länder aus den bescheidenen Fundamentalländern geschaffen, die aus vielen verschiedenen Arten bestehen: Schockländer, Manlands, Fetch-Länder, Unbequemlichkeitsländer, wahre Duale, Offenlegungsländer, die Liste geht weiter und auch. Nichtsdestotrotz werden Sie in den meisten Decks wahrscheinlich nur auf ein paar bestimmte Typen stoßen, daher finden Sie hier alles, was Sie über die . wissen müssen typischste Arten Land, das in Magic the Celebration entdeckt wurde.

Grundlegende Länder

Grundlegende Länder sind die typischste Art von Karten im gesamten Videospiel. Ihr Deck kann jede Art von Menge davon ausführen, und die große Mehrheit der Booster-Ladungen enthält mindestens eine.

Standardländer gibt es in sechs Arten, wobei jede der sechs beim Antippen eine andere Art von Mana erzeugt: Ebenen produzieren weißes Mana, Inseln produzieren blaues Mana, Sümpfe produzieren schwarzes, Berge produzieren rotes, Wälder erzeugen grünes und Ödland produzieren farbloses (sowie sind viel, viel weniger üblich als die anderen 5, da sie gerade in einer Sammlung aufgetaucht sind).

Zu beachten ist, dass die Fähigkeit, diese Manafarbe zu produzieren, ein wesentlicher Bestandteil dieses Landtyps ist. Wenn etwas zum Beispiel eine Insel ist, hat es ständig die Fähigkeit, durch Berührung blaues Mana zu erzeugen, auch wenn dies nicht ausdrücklich auf der Karte angegeben ist.

Echte Doppelländer

True Duals sind der heilige Gral des Landes und einige der wertvollsten Karten im gesamten Videospiel.

Echte Duals sind Länder, die 2 Manafarben erzeugen können, die beide relevant sind Landarten , sowie kann betritt das Schlachtfeld unerschlossen kostenlos. Es gibt zehn echte Zwillingsländer:

  • Tundra: eine Ebene und eine Insel, die nach Weiß oder Blau tippt.
  • Scrubland: eine Ebene und auch ein Sumpf, der nach Weiß oder Schwarz tippt.
  • Unterirdisches Meer: eine Insel und ein Sumpf, die für Blau oder Schwarz Wasserhähne.
  • Vulkaninsel: eine Insel und ein Berg, die für Blau oder Rot stehen.
  • Badlands: ein Sumpf und ein Berg, der nach Schwarz oder Rot mischt.
  • Bayou: ein Sumpf und Wald, der nach Schwarz oder Grün tippt.
  • Taiga: ein Hügel sowie ein Waldland, das nach Rot oder Grün tippt.
  • Plateau: ein Hügel und eine Ebene, die für Rot oder Weiß Wasserhähne.
  • Savannah: ein Woodland sowie Plains, die für umweltfreundliche oder weiße Wasserhähne.
  • Tropical Island: ein Wald und eine Insel, die für umweltfreundlich oder blau klopfen.

Real Duals sind so mächtig, weil die Landeingabe es ermöglicht, sie von einer Vielzahl verschiedener anderer Karten zu durchsuchen. Als Beispiel kann ein Anwesen von Anwesen Ihre Bibliothek nach drei Ebenen (beachten Sie, keine grundlegenden Ebenen) durchsuchen, sodass Sie sich eine Tundra, Savanne und ein Plateau schnappen können. Länder mit Arten werden aufgrund dieser Durchsuchbarkeit in der Regel viel besser berücksichtigt als solche, die dies nicht tun.

Lande bringen

Unter Erwähnung der Durchsuchbarkeit sind Fetch Lands eine weitere prominente Art von Land. Viele Fetch-Länder tippen selbst nicht auf eine Farbe des Manas, können jedoch kompromittiert werden, um nach einer detaillierten Art von Land zu suchen.

Es gibt viele verschiedene Holländer, aber die effektivsten, die man verstehen sollte, sind die Ansturm- und Zendikar-Bringländer. Mit diesen können Sie sie anzapfen, kompromittieren und auch ein Leben bezahlen, um Ihre Bibliothek nach bestimmten Landarten zu durchsuchen:

  • Überschwemmtes Haar: Suchen Sie nach einer Ebene oder einer Insel.
  • Verschmutztes Delta: Suche nach einer Insel oder einem Sumpf.
  • Blutbefleckter Schleim: Suchen Sie nach einem Sumpf oder einem Berg.
  • Bewaldetes Vorgebirge: Suchen Sie nach einem Berg oder Wald.
  • Windgepeitschte Heide: Suche nach einem Wald oder Levels.
  • Marsh Flats: Suchen Sie nach einer Ebene oder einem Sumpf.
  • Grüne Katakomben: Suchen Sie nach einem Sumpf oder Waldland.
  • Misty Rain Forest: Suche nach einem Waldland oder einer Insel.
  • Brühender Tarn: Suche nach einer Insel oder einem Hügel.
  • Arid Mesa: Suche nach einem Berg oder einer Ebene.
Siehe auch :  So mahlen Sie schnell Macht in Destiny 2: Beyond Light

Es gibt auch die Panoramen, eines für jedes der drei Fragmente von Alara, mit denen Sie ein Mana bezahlen, tippen und opfern können, um nach einer der drei Farben dieses Splitters zu suchen:

  • Bant Panorama: Suchen Sie nach einem Waldland, einer Ebene oder einer Insel.
  • Esper Panorama: Suchen Sie nach einer Ebene, einer Insel oder einem Sumpf.
  • Grixis-Ansicht: Suche nach einer Insel, einem Sumpf oder einem Berg.
  • Jund Aussichtspunkt: Suche nach einem Sumpf, Berg oder Wald.
  • Naya View: Suchen Sie nach einem Hügel, Wald oder Ebenen.

Während Fetch Lands häufig ziemlich teuer sind, gibt es einige, die nach jeder Art von Standardland suchen können, das ziemlich billig ist. Diese beinhalten Terramorpher Bereich , Sich entwickelnde Wildnis , und Sagenhafter Fluss .

Reines Tapland

In Magic sind „Taplands“ alle Länder, die im Schlachtfeld angezapft werden. Einige von ihnen können es Ihnen ermöglichen, sie auf andere Weise in ungenutzte Gebiete zu bringen, wie zum Beispiel Shock Lands oder Reveal Lands.

Reine Taplands jedoch nicht. Dies ist höchstwahrscheinlich der häufigste Art von Zwillingsland , aber ihr Mangel an Vorteilen, sie zu spielen, macht sie wohl weniger prominent als jede andere Art. Diese sind eine Budget-Alternative wenn Sie tatsächlich mehrfarbige Länder benötigen, jedoch nicht für etwas Besseres abgeben möchten.

Obwohl es viel zu viele gibt, um sie aufzulisten, da ihnen im Laufe der Jahre verschiedene nützliche Nachdrucke angeboten wurden, gibt es einige erwähnenswerte Variationen:

  • In Prospering Lands können Sie Ihre zweite Farbe benennen, anstatt sie auf der Karte festzuhalten.
  • Kaldheims Snow Taplands produzieren Schneemana und haben auch die Standard-Landtypen, um sie durchsuchbar zu machen.
  • Artifact Taplands von Modern Horizons 2 gelten als Artefakte (für Automechaniker wie Fondness) und sind zudem unzerbrechlich.
  • Gates werden in der Regel als eines der schlechtesten dualen Länder angesehen, die Sie spielen können, aber sie erfüllen einen Zweck in Maze’s End-Decks, wo sie eine potenzielle Gewinnbedingung darstellen. Sie werden dies möglicherweise weniger in Commander sehen, da Golos geächtet ist.
  • Drei-Wege-Taplands können für jedes der 10 dreifarbigen Teams tippen.

Schocklande

Shock Lands sind ein Zwillingsland, das dich lassen kann 2 Leben bezahlen das Schlachtfeld unerschlossen zu betreten. Andernfalls werden sie berührt und können diese Runde auch nicht nutzen. Trotz des Nachteils sind Schocklande unglaublich prominent, da sie mehrere Landtypen haben und ein großartiges Spiel in Runde eins machen können. Sie können für jede Farbe ihrer Landtypen tippen.

Die Schockländer sind:

  • Feierlicher Wasserbrunnen: Ebenen und Insel.
  • Wässriges Grab: Insel sowie Sumpf.
  • Blood Crypt: Overload sowie Mountain.
  • Stomping Ground: Hill sowie Woodland.
  • Tempelgarten: Wald und auch Ebenen.
  • Gottloser Schrein: Ebenen und auch Sumpf.
  • Dampföffnungen: Insel und Berg.
  • Overgrown Tomb: Overload und auch Forest.
  • Spirituelle Gießerei: Hill and Plains.
  • Zuchtschwimmbad: Woodland und auch Island.

Kampfländer

Battle Lands (auch Tango Lands genannt) können das Schlachtfeld nur ungetappt betreten, wenn du kontrollierst 2 oder mehr grundlegende Länder (jeglicher Art). Das macht sie zwar in der ersten Runde ärmer, aber später im Videospiel macht ihre Verwendung verschiedener Landtypen sie zu beliebten Zielen für Land.

  • Wiesenbach: Ebenen und Insel.
  • Versunkene Höhle: Insel und Sumpf.
  • Schwelende Marsh: Swamp sowie Hill.
  • Cinder Glade: Hill und auch Forest.
  • Cover-Panorama: Wald sowie Ebenen.

Einer der größten Nachteile von Battle Lands ist, dass nur fünfzig Prozent der zweifarbigen Sets vertreten sind. Die gegnerischen Farben wie Orzhov (schwarz/weiß) oder Izzet (blau/rot) haben keine eigenen Kampfländer.

Bondland

Bondlands werden speziell entwickelt für Multiplayer-Formate , wie Two-Headed Giant oder Commander, wo sie bevorzugt werden. Sie betreten die Kampfzone, solange du noch nicht angezapft bist zwei oder noch mehr Gegner derzeit im Spiel, was dazu führt, dass sie manchmal auch „Crowd Lands“ genannt werden:

  • Wolkenmeer: ​​weiß oder blau.
  • Morphic-Schwimmbad: blau oder schwarz.
  • Deluxe-Kollektion: schwarz oder rot.
  • Spire Yard: rot oder grün.
  • Freigebige Promenade: grün oder weiß.
  • Vault of Champions: weiß oder schwarz.
  • Bildungseinrichtung: blau oder rot.
  • Understory Stadium: schwarz oder umweltfreundlich.
  • Zuschauerplätze: rot oder weiß.
  • Revitalizing Springs: umweltfreundlich oder blau.
Siehe auch :  Wildcat Gun Machine: Wie man das unaussprechliche Grauen besiegt

Sprungländer

Trotz der Tatsache, dass sie nicht über die verschiedenen Landschlüssel von viel teureren Ländern verfügen, sind Bounce Lands aufgrund ihrer geringeren Kosten und ihrer Fähigkeit, Produziere mehr als ein Mana gleichzeitig .

Wenn ein Bounce Land unter deiner Kontrolle auf dem Schlachtfeld gerät, musst du gib ein Land in deine Hand zurück (es springt). Sprungländer werden auch in das Schlachtfeld getappt, sodass Sie sie nicht genau in der gleichen Runde verwenden können, in der sie gespielt werden. Das macht sie zu einem erheblichen Manapreis, den sie spielen müssen, aber sie verdienen sie in der langen Runde.

Es gibt 5 einfarbige Bounce Lands, die jeweils eine Farbe sowie ein farbloses Mana erzeugen:

  • Karoo: weiß und farblos.
  • Reefs Atoll: blau und farblos.
  • Everglades: schwarz sowie farblos.
  • Ruhender Vulkan: rot und auch farblos.
  • Forest Container: umweltfreundlich und auch farblos.

Es gibt zusätzlich 10 zweifarbige Bounce-Länder, die jeweils auf einer der Gilden von Ravnica basieren:

  • Azorius Chancery: weiß und auch blau.
  • Dimir-Aquädukt: sowohl blau als auch schwarz.
  • Rakdos Carnarium: schwarz und auch rot.
  • Gruul Turf: rot und umweltfreundlich.
  • Selesnya Shelter: umweltfreundlich und weiß.
  • Orzhov-Basilika: weiß und schwarz.
  • Izzet Boilerworks: blau und auch rot.
  • Golgari Rot Ranch: schwarz und grün.
  • Boros Fort: rot und weiß.
  • Simic Wachstumskammer: grün und auch blau.

Obwohl nicht offiziell an Bounce Lands gedacht, gibt es auch die dreifarbigen Lairs. Im Gegensatz zu Bounce-Ländern sind Verstecke vom Versteck-Typ, kommen nicht getappt ins Spiel und können für 3 Farben basierend auf den 5 dominanten Drachen tappen:

  • Trevas Ruinen: grün, weiß und blau.
  • Dromars Höhle: weiß, blau und schwarz.
  • Die Katakomben von Crosis: blau, schwarz sowie rot.
  • Caldera von Darigaaz: schwarz, rot sowie grün.
  • Rith’s Grove: rot, umweltfreundlich sowie weiß.

Unbehagen Land

Schmerzländer sind Länder, die entweder für ein farbloses Mana kostenlos berühren können oder für eine von zwei Farben für dir einen Schaden zufügen . Diese sehen trotz dieses großen Nachteils etwas Spiel, da sie ungenutzt in die Kampfzone gelangen und ohne Nachteile für die üblichen Manapreise bezahlen können.

Es gibt viele verschiedene Schmerzländer, wobei die wichtigsten die ersten Schmerzländer aus Ice Age und Armageddon sind:

  • Adarkar-Abfälle: weiß oder blau.
  • Unterirdischer Fluss: blau oder schwarz.
  • Schwefelhaltige Quellen: schwarz oder rot.
  • Karplusan Forest: rot oder umweltfreundlich.
  • Brushland: umweltfreundlich oder weiß.
  • Höhlen von Koilos: weiß oder schwarz.
  • Shivan Reef: blau oder rot.
  • Llanowar-Abfälle: schwarz oder grün.
  • Schlachtfeldschmiede: rot oder weiß.
  • Yavimaya Coast: umweltfreundlich oder blau.

Es gibt auch 6 Discomfort Taplands, die Betreten Sie die Kampfzone berührt sind daher eine erhebliche Herabstufung:

  • Salt Flats: weiß oder schwarz.
  • Caldera-See: blau oder rot.
  • Pine Barrens: schwarz oder umweltfreundlich.
  • Scabland: rot oder weiß.
  • Skyshroud Woodland: grün oder blau.
  • Grand Coliseum: jede Art von Farbe.

Hellsichtsländer

Die Hellsichtländer werden in Sets in Theros verwendet und sind ein Team von 10 heiligen Orten, die es dir erlauben, Hellsichtigkeit zu erlangen (schau dir die oberste Karte deiner Bibliothek an und behalte sie entweder oben oder lege sie darunter). Sie sind jedoch getippt eingeben und haben auch keine Landtypisierungen, was sie viel weniger prominente Optionen macht. Allerdings sind sie eher günstig.

  • Tempel der Erleuchtung: weiß oder blau.
  • Tempel der Täuschung: blau oder schwarz.
  • Tempel der Böswilligkeit: rot oder schwarz.
  • Heiliger Ort des Verlassens: rot oder grün.
  • Temple of Lots: umweltfreundlich oder weiß.
  • Heiliger Ort der Stille: weiß oder schwarz.
  • Heilige Stätte der Offenbarung: blau oder rot.
  • Tempel der Kondition: schwarz oder umweltfreundlich.
  • Siegestempel: rot oder weiß.
  • Heiliger Ort des Mysteriums: umweltfreundlich oder blau.

Gewinne Länder

Wie Scry Lands sind Gain Lands Duals, denen die Land-Keyings fehlen und die in das Schlachtfeld getappt werden. Trotzdem, wenn sie es tun, erhalten Sie ein Leben. Diese neigen dazu, über Formate wie Standard oder Destitute hinaus nicht viel zu sehen, aber sie sind äußerst erschwinglich.

Siehe auch :  Outriders: The City of Nomads Expedition Guide

Verwirrenderweise erhielten die fünf verbündeten Farbländer in Khans of Tarkir funktionale Neuauflagen, um sich von den Zendikar-Themen-Namen zu distanzieren, die sie in der Vergangenheit hatten.

  • Sejiri Sanctuary oder Tranquil Cove: weiß oder blau.
  • Jwar Island Refuge oder Miserable Bayou: blau oder schwarz.
  • Akoum Haven oder Bloodfell Caves: schwarz oder rot.
  • Kazandu Refuge oder Rugged Highlands: rot oder umweltfreundlich.
  • Graupelzhafen oder Blühender Sand: grün oder weiß.
  • Durchgespültes Brachland: weiß oder schwarz.
  • Swiftwater Cliffs: blau oder rot.
  • Waldhöhle: schwarz oder grün.
  • Windnarbige Klippe: rot oder weiß.
  • Thornwood Falls: umweltfreundlich oder blau.

Enthülle Länder

Länder aufdecken gehen in getappt, es sei denn, Sie decken eine bestimmte Art von Land aus Ihrer Hand auf. Obwohl sie nicht über die Landtypen verfügen, sind sie dennoch beliebt, weil sie in Runde eins einen schnellen Zugriff auf beide Manafarben ermöglichen.

Die verbündeten Farben zeigen Orte aus Innistrad, während die gegnerischen Farben wilde, natürliche Ressourcen von Magic in der Umgebung von Strixhaven zeigen.

  • Hafenstadt: weiß oder blau, enthülle eine Ebene oder eine Insel.
  • Erstickte Mündung: blau oder schwarz, ausgesetzt, sowie Insel oder ein Sumpf.
  • Vorahnende Ruinen: schwarz oder rot, enthülle einen Sumpf oder einen Berg.
  • Videospiel-Route: rot oder umweltfreundlich, enthülle einen Berg oder einen Wald.
  • Befestigte Stadt: umweltfreundlich oder weiß, ein Waldland oder eine Ebene.
  • Shineshadow Knurren: weiß oder schwarz, enthülle eine Ebene oder einen Sumpf.
  • Frostboil Knurren: blau oder rot, enthülle eine Insel oder einen Hügel.
  • Necroblossom Snarl: schwarz oder umweltfreundlich, enthülle einen Sumpf oder einen Wald.
  • Furycalm-Komplexität: rot oder weiß, enthülle einen Berg oder eine Ebene.
  • Vineglimmer-Komplexität: umweltfreundlich oder blau, zeige ein Waldland oder eine Insel.

Länder filtern

Filterländer erlauben es dir, ein Mana einer Farbe zu bezahlen, um zwei Mana in einer Mischung davon sowie eine weitere Farbe zu produzieren. Zum Beispiel kann ein Mystic Gate entweder ein weißes oder ein blaues nehmen, um 2 weiße, 2 blaue oder ein weißes und ein blaues zu machen.

Obwohl sie lästig sind, sehen sie etwas Spiel. Viel häufiger werden Sie jedoch den darauf basierenden Zyklus von Artefakten sehen, die Ravnican-Gildensiegel.

Die Filterländer sind:

  • Mystischer Eingang: weiß oder blau.
  • Versunkene Ruinen: blau oder schwarz.
  • Graven Cairns: schwarz oder rot.
  • Feuerbeleuchtetes Dickicht: rot oder grün.
  • Woody Bastion: grün oder weiß.
  • Stinkende Heide: weiß oder schwarz.
  • Wasserfall Bluffs: blau oder rot.
  • Twilight Mire: schwarz oder grün.
  • Tough Prairie: rot oder weiß.
  • Sumpfhain: grün oder blau.

Manlands

„Manland“ ist ein kumulativer Begriff für jedes Land, das vorübergehend zu einer Kreatur werden kann. Wie echte Taplands gibt es viele davon, dennoch gibt es ein paar wichtige, die es wert sind, erwähnt zu werden:

  • Dungeons & & Dragons: Erfahrung in den Vergessenen Reichen hatte jede Farbe, mit Höhle des Frostdrachen, Halle der Sturmriesen, Hive of the Eye Tyrant, Den of the Bugbear und auch Lair of the Hydra.
  • Faceless Place verursacht derzeit einige Probleme in Criterion, da es gut mit The Book of Lofty Acts funktioniert, um ein Deck unverlierbar zu machen, wenn Ihr Gegner keine Landverwüstung anrichtet.
  • Inkmoth Nexus ist ein Land, das sich mit Verunreinigungen zu einem 1/1-Flieger entwickeln kann und auch zu vielen schrecklichen Kombinationen gehört.

Urza-Land/Tron-Land

Die letzten Länder, denen Sie häufig begegnen werden, sind die drei Länder „Urzas ___“. Obwohl sie einzeln nicht viel bewirken, können sie, wenn sie integriert sind, riesige Mengen an Mana erzeugen. Decks, die sich darauf konzentrieren, alle Länder von Urza zusammenzustellen, werden aufgrund der Ähnlichkeiten mit der Mecha-Animation Voltron normalerweise als „Tron-Decks“ bezeichnet.

Da die Umgangssprache von Magic sowohl unklar als auch kompliziert ist, gibt es auch Voltron-Decks, die stattdessen eher Ausrüstungsartefakte konstruieren, aber Tron und auch Voltron sind zwei sehr unterschiedliche Dinge

Die Urza-Länder sind:

  • Urzas Mine
  • Kernkraftwerk Urza
  • Urzas Turm

Es gibt zwei Karten aus Modern Horizons 2, die auf Tron-Länder verweisen, ohne Teil davon zu werden: Urzas Legende und auch Mishras Produktionsstätte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert